Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VW und Uber starten E-Golf Flotte in Berlin

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • VW und Uber starten E-Golf Flotte in Berlin

    VW und Uber starten E-Golf Flotte in BerlinVolkswagen hat sich mit Uber zusammengetan, um einen Elektrofahrzeugpiloten über den Uber Green Ride-Hagel-Service in Berlin zu starten. Die Unternehmen wollen eine Flotte von E-Golf-Fahrzeugen in einer dreistelligen Größe einsetzen.

    Ziel des Projekts von VW und Uber in Berlin ist es, mehrere Jahre alte E-Golf-Fahrzeuge einzusetzen. Volkswagen betreibt den e-Golf bereits seit 2018 erfolgreich für seinen eigenen Carsharing-Service WeShare in der deutschen Hauptstadt. Die Zusammenarbeit mit Uber ist jedoch anders, da das Unternehmen Hagelfahrten und kein Carsharing anbietet. Gleichzeitig beschäftigt Uber keine Fahrer, sondern erleichtert nur die Buchung mit ihrer globalen App. Für Uber zu fahren bedeutet, ein eigenes Auto mitzubringen.

    In Berlin befindet sich der Uber-Dienst in einer besonderen Situation. Die Stadt erlaubt keine nicht lizenzierten Taxidienste. In Berlin wie auch in allen anderen deutschen Städten behauptet die Gruppe, ausschließlich mit lizenzierten Mietwagen- und Taxiunternehmen zusammenzuarbeiten, deren Fahrer einen Personenbeförderungsschein besitzen. Diese Unternehmen möchte Volkswagen mit dem neuen Angebot erreichen, das bisher eine virtuelle Veranstaltung beinhaltet.

    Christoph Weigler, Geschäftsführer Uber DACH, beschrieb die Idee weiter als "unseren Mietwagenpartnern eine wirtschaftlich attraktive Möglichkeit, kurzfristig auf emissionsfreie Antriebssysteme umzusteigen".

    Für Volkswagen hofft Holger B. Santel, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland, dass „der anspruchsvolle Dauerbetrieb von batterieelektrischen Fahrzeugen in einem Hageldienst“ VW-Daten und Benutzererkenntnisse für zukünftige Fahrzeuge liefert. Wir können nicht anders, als an WeShare zu denken, obwohl die Angebote unterschiedlich sind.

    Uber hatte begonnen, die Fahrer dazu zu bringen, auf Elektromobilität umzusteigen, auch angesichts der geltenden emissionsarmen Vorschriften in Hauptstädten und Städten in ganz Europa. Anfang dieses Monats versprach das Unternehmen außerdem, dass alle Reisen, die bis 2040 über seine globale Plattform gebucht werden, mit Elektrofahrzeugen oder Mikromobilitätsangeboten wie E-Scootern oder Leihfahrrädern durchgeführt werden. In den USA, Kanada und Europa ist das Ziel für einen emissionsfreien Betrieb 2030. Uber Green wurde bereits in mehr als 15 Städten in den USA und Kanada sowie in einigen europäischen Hauptstädten eingeführt.

    Das Unternehmen hat angekündigt, 800 Millionen US-Dollar bereitzustellen, um Hunderttausenden von Fahrern bis 2025 beim Übergang zu Elektrofahrzeugen zu helfen. Dies beinhaltet Rabatte für E-Fahrzeuge, die von Partnerherstellern gekauft oder geleast wurden. Die neue Zusammenarbeit mit Volkswagen wird wahrscheinlich genau dieses Problem angehen, aber keines der Unternehmen hat Details wie einen tatsächlichen Rabatt angegeben.

    Uber hat bereits zwei Partnerschaften mit Autoherstellern im Gange: mit General Motors für die USA und Kanada und der Renault-Nissan-Allianz für europäische Städte in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und Portugal. In London bestellte Uber kürzlich 2.000 Leaf-Elektrofahrzeuge, um die Stadt zu beschwichtigen, die über ein Verbot des Hagelfahrers nachdenkt.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (173) batterie (328) bev (723) bmw (162) brennstoffzelle (131) china (342) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (169) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (100) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (184) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (233)
    Lädt...
    X