Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Flotten News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Flotten

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Moskau beschafft ab sofort nur noch Elektrobusse

    Moskau beschafft ab sofort nur noch Elektrobusse

    Moskau wird in diesem Jahr keine neuen Dieselbusse mehr kaufen und fortan nur noch Elektrobusse beschaffen. Das teilte Mosgortrans, der Betreiber des Bus- und Straßenbahnnetzes in der russischen Hauptstadt, mit. Bis Ende des Jahres sollen 1.000 Elektrobusse im Einsatz sein.

    Wie berichtet, soll die Busflotte in Moskau bis 2030 komplett auf Elektrobusse umgestellt werden . Laut Mosgortrans gibt es konkrete Pläne, die Flotte auf mehr als 2.000 Elektrobusse umzustellen und bis 2023 zunächst...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Share Now startet vollelektrische Fiat 500 Flotte in Hamburg in

    Share Now startet vollelektrische Fiat 500 Flotte in Hamburg in

    Der Carsharing-Anbieter Share Now erweitert seine Flotte in Hamburg um den vollelektrischen Fiat 500e und ergänzt 100 Einheiten des Elektrokleinwagens. Nutzer in Amsterdam und Kopenhagen nutzen den Fiat 500e seit März 2021.

    In Hamburg gesellen sich die Fiat-Autos zu zwei weiteren vollelektrischen Modellen – dem Smart EQ Fortwo und dem BMW i3 – beide stammen von den ursprünglichen Gründern von ShareNow, Daimlers ehemaligem Car2Go und BMWs DriveNow-Diensten. Bis zum Sommer sollen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai baut Partnerschaft mit Ride-Hailing-Unternehmen Grab aus

    Hyundai baut Partnerschaft mit Ride-Hailing-Unternehmen Grab aus

    Die Hyundai Motor Group, zu der auch Kia gehört, kündigte den Ausbau einer Partnerschaft mit dem Fahrdienst Grab in Südostasien an. Der Fokus liegt nun auf der Pilotierung neuer EV-Geschäftsmodelle wie dem Leasing von EVs mit einem Battery-as-a-Service-Modell oder Car-as-a-Service-Modell, um Grab-Fahrern den Umstieg zu erleichtern.

    Die Hyundai Group hatte sich 2018 an Grab beteiligt, beginnend mit der Bereitstellung von 200 Elektroautos und 250 Millionen Dollar. Ein Sprecher sagte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Polnische Stadt Gdynia bestellt 24 eCitaro-E-Busse

    Polnische Stadt Gdynia bestellt 24 eCitaro-E-Busse

    Noch in diesem Jahr erhält die polnische Hafenstadt Gdynia in der Danziger Bucht 24 Einheiten des Mercedes-Benz eCitaro von Daimler Buses. Von seinem europäischen Nachbarn hat das Unternehmen den ersten Auftrag für vollelektrische Stadtbusse erhalten.

    Der Auftrag umfasst acht Gelenk- und 16 Solobusse, die beim Verkehrsunternehmen PKA Gdynia in Betrieb genommen werden.

    Laut Daimler sind die Stadtbusse mit Lithium-Ionen-Batterien der „neuesten Generation“ ausgestattet,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Katar setzt auf emissionsfreien öffentlichen Verkehr bis 2030

    Katar setzt auf emissionsfreien öffentlichen Verkehr bis 2030

    Bis 2030 soll der gesamte öffentliche Nahverkehr in Katar auf vollelektrischen Betrieb umgestellt werden. Die schrittweise Umstellung umfasst öffentliche Buslinien, staatliche Schulbusse und Nahverkehrsbusse der Metro in der Hauptstadt Doha.

    Der Übergang zum emissionsfreien Verkehr wurde vom US-Qatar Business Council angekündigt, der gegründet wurde, um den Handel zwischen den USA und Katar voranzutreiben. In einem ersten Schritt ist bereits geplant, bis zur WM im nächsten Jahr...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Zity führt 250 Dacia Spring in die Pariser Flotte ein

    Zity führt 250 Dacia Spring in die Pariser Flotte ein

    Der Elektro-Carsharing-Dienst Zity beginnt, insgesamt 250 Elektroautos von Dacia Spring in seine Flotten zu integrieren. Zity wird gemeinsam von Renault und Ferrovial betrieben und ist in Madrid und Paris tätig. In Paris wird Zity diesen Monat die ersten 150 Exemplare des Dacia auf den Markt bringen, weitere 100 folgen im September.

    Die 250 Elektroautos Dacia Spring der rumänischen Renault-Tochter Dacia werden keine Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor ersetzen, sondern ebenso viele Renault...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Deutsche Post DHL erweitert Elektroflotten in Deutschland

    Die Deutsche Post DHL erweitert Elektroflotten in Deutschland

    Nachdem die Deutsche Post DHL Group im März ihre Nachhaltigkeitsstrategie vorgestellt hatte, hat die Gruppe nun weitere Einzelheiten zu den Plänen für ihren Geschäftsbereich Post & Parcel Germany bekannt gegeben. Dazu gehören 6.500 weitere StreetScooter-Transporter, 5.000 E-Trikes und eine erweiterte Ladeinfrastruktur.


    Im März dieses Jahres kündigte die Deutsche Post DHL (DPDHL) an, ihre Anstrengungen zur Dekarbonisierung des Unternehmens zu verstärken und sieben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • MAN erhält Elektrobusauftrag aus Dänemark

    MAN erhält Elektrobusauftrag aus Dänemark

    Das öffentliche Verkehrsunternehmen Anchersen aus Kopenhagen hat bei MAN Truck & Bus 25 Elektrobusse bestellt. Die Auslieferung des 25 MAN Lion's City 12 E ist für Ende des Jahres geplant. Sie werden nicht nur die erste Lion's City E für den Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel sein, sondern auch die ersten MAN-Busse überhaupt.

    Die Batteriebusse werden auf der zentralen Buslinie 7A in Kopenhagen eingesetzt, die jedes Jahr mehr als 4,3 Millionen Passagiere befördert. Die Fahrzeuge...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Swisscom will gesamte Flotte elektrifizieren

    Swisscom will gesamte Flotte elektrifizieren

    Der Telekommunikationskonzern Swisscom unterhält mit rund 24.000 Fahrzeugen eine der größten Firmenflotten der Schweiz. Die Gruppe beschloss nun, die Elektrifizierung voranzutreiben und erstmals vollelektrische Autos einzubeziehen. Swisscom entschied sich für den neuen e-SUV Škoda Enyaq des Volkswagen Konzerns.

    Die Elektrifizierung ist für Swisscom nichts Neues. 20 Prozent der Flotte sind Hybridfahrzeuge, rund 480 Autos. Die jetzt erworbenen 100 Elektrofahrzeuge von Škoda Enyaq...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Go Sharing startet E-Roller-Flotte in Wien

    Go Sharing startet E-Roller-Flotte in Wien

    Der junge niederländische E-Scooter-Anbieter Go Sharing kündigt Pläne an, seine Dienste außerhalb der Niederlande anzubieten, wenn das Start-up in Wien startet. In der österreichischen Hauptstadt stehen jetzt 200 E-Scooter für ein Pay-as-you-go-Modell zur Verfügung.

    Go Sharing wurde erst 2019 in den Niederlanden eingeführt und hat seitdem das kleine Land mit Rollern in allen größeren und nicht so großen Städten abgedeckt. Die Flotte umfasst 4.000 E-Mopeds an 30 Standorten....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Atos will gesamte Unternehmensflotte bis 2024 elektrifizieren

    Atos will gesamte Unternehmensflotte bis 2024 elektrifizieren

    Der IT-Dienstleister Atos hat angekündigt, seine fast 5.500 Firmenwagen bis Ende 2024 vollständig zu elektrifizieren. Atos hat Renault und Stellantis als Hauptlieferanten von batterieelektrischen und Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeugen ausgewählt.

    Es ist nicht verwunderlich, dass diese beiden Unternehmen ausgewählt wurden, da Atos seinen Sitz in Bezons bei Paris hat und die Aufträge daher an zwei (teilweise) französische Unternehmen vergeben hat. Stellantis ging aus der Fusion von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektrifizierungsbemühungen in Neuseeland und Australien

    Elektrifizierungsbemühungen in Neuseeland und Australien

    Die neuseeländische Regierung um Premierministerin Jacinda Ardern hat einen Klimanotfall angekündigt, um entsprechende Maßnahmen wie die Elektrifizierung des Verkehrs zunächst in der Regierungsflotte einzuführen. Australien befasst sich auch mit der Elektrifizierung.

    Premierminister Ardern sagte, dies sei eine "Erklärung auf wissenschaftlicher Grundlage", als er Anfang dieser Woche im Haus den Klimanotstand ankündigte. "Wir müssen dringend handeln", sagte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Malmö bestellt 22 elektrische MAN-Busse

    Malmö bestellt 22 elektrische MAN-Busse

    Der Busbetreiber Nobina Sverige hat bei MAN Truck & Bus, dessen Serienproduktion kürzlich in Polen begann, 22 Elektrobusse von Lion's City E bestellt. Die 22 vollelektrischen Busse werden ab Juni 2021 in Malmö in Betrieb genommen.

    Der Deal mit Nobina ist keine Überraschung: MAN hatte bereits in der Pressemitteilung zum Produktionsstart der Lion's City E die Bestellung der 22 Fahrzeuge für Malmö erwähnt , aber nicht viele Details angegeben.

    Laut MAN sollen die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bergen startet fossilfreies Busnetz

    Bergen startet fossilfreies Busnetz

    In der norwegischen Stadt Bergen sind seit Anfang dieses Monats 102 batterieelektrische Busse des chinesischen Herstellers Yutong in Betrieb, von denen 88 12 Meter lang und 14 15 Meter lang sind. Darüber hinaus gibt es zehn Solaris-Obusse.

    Der öffentliche Verkehrsbetreiber Keolis hat die große Elektrobusflotte am 1. Dezember in den regulären Dienst integriert - nach 18 Monaten Vorbereitung gab das Unternehmen bekannt. Neben den oben genannten Elektrobussen umfasst die Flotte auch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Katar bestellt 741 Elektrobusse in Yutong

    Katar bestellt 741 Elektrobusse in Yutong

    Der chinesische Hersteller Yutong hat einen Rekordauftrag über 1.002 Busse erhalten, von denen 741 elektrisch sind. Der Auftrag kommt von Mowasalat, dem öffentlichen Verkehrsunternehmen in Katar. Die Busse sollen bei der Weltmeisterschaft auf der Arabischen Halbinsel im Jahr 2022 helfen.

    Mowasalat wird den Pendlerverkehr während der Weltmeisterschaft im darauffolgenden Jahr organisieren. Laut Yutong hat der Auftrag für 1.002 Busse, der jetzt vom Transportunternehmen validiert wurde,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • E.Leclerc bestellt 3000 Dacia Spring & 1000 Zoe

    E.Leclerc bestellt 3000 Dacia Spring & 1000 Zoe

    Der französische Autovermieter und Supermarktbetreiber E.Leclerc hat gerade satte 3.000 Dacia Spring Electric und 1.000 Renault Zoe bestellt. Eines der Ziele der Gruppe ist es, den neuen Dacia Spring Electric ab dem 1. März 2021 in allen 504 E.Leclerc-Mietgeschäften anzubieten.

    Laut Dacia wird E.Leclerc sein elektrisches Debüt "exklusiv für Frankreich" anbieten. Der Dacia Spring Electric soll Anfang 2021 auf den Markt kommen, zunächst jedoch nur in einer Carsharing-Version....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Amsterdams GVB beschafft bis zu 142 Elektrobusse

    Amsterdams GVB beschafft bis zu 142 Elektrobusse

    Der Amsterdamer ÖPNV-Betreiber GVB plant, seine Busflotte bis 2025 auf Elektrofahrzeuge umzustellen, und bereitet nun eine Ausschreibung für weitere 91 bis 142 Elektrobusse vor, von denen 39 in einer ersten Phase bestellt werden sollen.

    Ende 2018 hatte die GVB bereits einen Vertrag mit VDL Bus & Coach über die Lieferung von 31 Elektrobussen mit einer Option für 69 weitere unterzeichnet. Nun soll die Beschaffung der nächsten Serie von Bussen und Ladegeräten vorbereitet werden....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schweizer Stadt treibt die Elektrifizierung der gesamten Flotte voran

    Schweizer Stadt treibt die Elektrifizierung der gesamten Flotte voran

    VBSH, die öffentliche Verkehrsbehörde der Schweizer Stadt Schaffhausen, hat nach erfolgreichen Tests die verbleibenden 13 Elektrobusse in einer bestehenden Bestellung bei Irizar aus Spanien bestellt. Sie erwarten, dass die Auslieferung im nächsten Sommer beginnt, da VBSH beabsichtigt, die gesamte Stadtbusflotte bis 2028 auf Elektro umzustellen.

    Die Behörde für den öffentlichen Verkehr sagt, dass sie mit der Ordnung und dem Ehrgeiz eine „Vorreiterrolle“ einnimmt. VBSH hat im...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hamburg: VHH verwaltet die E-Bus-Flotte in 11 Depots

    Hamburg: VHH verwaltet die E-Bus-Flotte in 11 Depots

    Die Stadt Hamburg wird zum Leuchtfeuer der Buselektrifizierung. Der Senat hat beschlossen, den Kauf von Elektrobussen in diesem Jahr obligatorisch zu machen, und die wachsende Anzahl von E-Bussen verändert die Depots. Der Betreiber VHH hat sich daher an PSI Transcom gewandt, um PSIeBus zu implementieren.

    PSIebus würde laut PSI Transcom „die Disposition von Fahrzeugen in allen Depots optimieren. Bei den Verkehrsbetrieben der Hamburg-Holstein GmbH (VHH) gibt es nicht weniger als elf...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tasmanische Regierungsflotte soll bis 2030 elektrisch sein

    Tasmanische Regierungsflotte soll bis 2030 elektrisch sein

    Im australischen Inselstaat Tasmanien hat die Landesregierung zugesagt, ihre gesamte Fahrzeugflotte bis 2030 auf batterieelektrische, Plug-in-Hybrid- und Wasserstofffahrzeuge umzustellen. Eine Initiative für emissionsfreie Busse ist ebenfalls im Gange, um festzustellen, ob Wasserstoff oder Strom ist angemessener.

    Zu Beginn wird die Ministerflotte in den nächsten zwei Jahren vier neue Hybridfahrzeuge umfassen, von denen das erste Ende des laufenden Jahres in Betrieb sein wird. Bisher...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Moskau beschafft ab sofort nur noch Elektrobusse
    von Redaktion
    Moskau wird in diesem Jahr keine neuen Dieselbusse mehr kaufen und fortan nur noch Elektrobusse beschaffen. Das teilte Mosgortrans, der Betreiber des Bus- und Straßenbahnnetzes in der russischen Hauptstadt, mit. Bis Ende des Jahres sollen 1.000 Elektrobusse im Einsatz sein.

    Wie berichtet, soll die Busflotte in Moskau bis 2030 komplett auf Elektrobusse umgestellt werden . Laut Mosgortrans gibt es konkrete Pläne, die Flotte auf mehr als 2.000 Elektrobusse umzustellen und bis 2023 zunächst...
    03.07.2021, 10:23
  • Share Now startet vollelektrische Fiat 500 Flotte in Hamburg in
    von Redaktion
    Der Carsharing-Anbieter Share Now erweitert seine Flotte in Hamburg um den vollelektrischen Fiat 500e und ergänzt 100 Einheiten des Elektrokleinwagens. Nutzer in Amsterdam und Kopenhagen nutzen den Fiat 500e seit März 2021.

    In Hamburg gesellen sich die Fiat-Autos zu zwei weiteren vollelektrischen Modellen – dem Smart EQ Fortwo und dem BMW i3 – beide stammen von den ursprünglichen Gründern von ShareNow, Daimlers ehemaligem Car2Go und BMWs DriveNow-Diensten. Bis zum Sommer sollen...
    28.06.2021, 18:08
  • Hyundai baut Partnerschaft mit Ride-Hailing-Unternehmen Grab aus
    von Redaktion
    Die Hyundai Motor Group, zu der auch Kia gehört, kündigte den Ausbau einer Partnerschaft mit dem Fahrdienst Grab in Südostasien an. Der Fokus liegt nun auf der Pilotierung neuer EV-Geschäftsmodelle wie dem Leasing von EVs mit einem Battery-as-a-Service-Modell oder Car-as-a-Service-Modell, um Grab-Fahrern den Umstieg zu erleichtern.

    Die Hyundai Group hatte sich 2018 an Grab beteiligt, beginnend mit der Bereitstellung von 200 Elektroautos und 250 Millionen Dollar. Ein Sprecher sagte...
    24.06.2021, 06:09
  • Polnische Stadt Gdynia bestellt 24 eCitaro-E-Busse
    von Redaktion
    Noch in diesem Jahr erhält die polnische Hafenstadt Gdynia in der Danziger Bucht 24 Einheiten des Mercedes-Benz eCitaro von Daimler Buses. Von seinem europäischen Nachbarn hat das Unternehmen den ersten Auftrag für vollelektrische Stadtbusse erhalten.

    Der Auftrag umfasst acht Gelenk- und 16 Solobusse, die beim Verkehrsunternehmen PKA Gdynia in Betrieb genommen werden.

    Laut Daimler sind die Stadtbusse mit Lithium-Ionen-Batterien der „neuesten Generation“ ausgestattet,...
    17.06.2021, 06:19
  • Katar setzt auf emissionsfreien öffentlichen Verkehr bis 2030
    von Redaktion
    Bis 2030 soll der gesamte öffentliche Nahverkehr in Katar auf vollelektrischen Betrieb umgestellt werden. Die schrittweise Umstellung umfasst öffentliche Buslinien, staatliche Schulbusse und Nahverkehrsbusse der Metro in der Hauptstadt Doha.

    Der Übergang zum emissionsfreien Verkehr wurde vom US-Qatar Business Council angekündigt, der gegründet wurde, um den Handel zwischen den USA und Katar voranzutreiben. In einem ersten Schritt ist bereits geplant, bis zur WM im nächsten Jahr...
    17.06.2021, 06:18

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (185) batterie (352) bev (737) bmw (177) brennstoffzelle (138) china (368) daimler (104) deutschland (157) elektroauto (147) europa (179) fcev (105) frankreich (106) hpc (112) hyundai (111) konzept (91) ladestationen (225) lieferanten (191) model 3 (107) phev (189) renault (95) startup (92) tesla (257) usa (333) volkswagen (250) wasserstoff (90)
Lädt...
X