Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Flotten News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Flotten

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elektrische Schulbusse für Michigan, „gesponsert“ von VW

    Elektrische Schulbusse für Michigan, „gesponsert“ von VW


    Die Michigan Association for Pupil Transportation hat ihr Pilotprojekt für Elektroschulbusse gestartet, das nach Dieselgate mit Mitteln der Volkswagen-Siedlung unterstützt wurde. Das Programm verwendet elektrische Schulbusse verschiedener Marken und beinhaltet V2G-Tests.

    Nehmen Sie Lion Electric, die bereits diesen Herbst elf vollelektrische Schulbusse ausliefern wird. Diese Modelle werden Schüler in Michigans Distrikten von Zeeland Public Schools, Oxford Community Schools,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Keolis bekommt in Frankreich 10 weitere Irizar-Elektrobusse

    Keolis bekommt in Frankreich 10 weitere Irizar-Elektrobusse


    Der ÖPNV-Betreiber Keolis hat im Südwesten Frankreichs eine elektrische Buslinie in Betrieb genommen, auf der zehn elektrische Gelenkbusse der Marke Irizar in Betrieb genommen werden sollen. Die zwölf Kilometer lange Linie mit 30 Stationen verbindet Bayonne mit Biarritz.

    Eine zweite elektrische Buslinie zwischen Bayonne und Tarnos wird nächstes Jahr mit acht weiteren elektrischen Bussen eingeweiht. Keolis hat bereits Erfahrung mit den Gelenkbussen des spanischen Busherstellers:...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Solaris gewinnt Ausschreibung für sechs Elektrobusse in Konin

    Solaris gewinnt Ausschreibung für sechs Elektrobusse in Konin


    Konin wird mit den emissionsfreien Solaris-Bussen von Solaris in die Liste der polnischen Städte aufgenommen. Die sechs Urbino 12-Elektrobusse sollen bis Ende Mai 2020 an den Nahverkehrsbetreiber Miejskie Zakłady Komunikacji (MZK) ausgeliefert werden.

    Der Auftrag umfasst auch die Lieferung von drei Ladegeräten mit jeweils zwei Steckern und einer Leistung von 2x 60 kW und 1x 120 kW. Der Auftrag hat ein Volumen von 16 Mio. PLN (ca. 3,6 Mio. EUR) für Solaris und umfasst eine...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Auckland treibt elektrische Verkehrsmittel voran

    Auckland treibt elektrische Verkehrsmittel voran


    Da Auckland Transport die Roadmap für emissionsarme Busse weiter vorantreibt, hat der Anbieter öffentlicher Verkehrsmittel bei den chinesischen Busherstellern Yutong / JW Group zwei übergroße Elektrobusse und sechs BYD-Elektrobusse sowie die erste Brennstoffzelle der Stadt bestellt Dieser Bus wird - ebenfalls eine Premiere - in Neuseeland hergestellt.


    Zunächst zum neuseeländischen Streifzug durch die Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie: Auckland Transport wird...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mercedes bekommt großen Auftrag für elektrischen Van eVito

    Mercedes bekommt großen Auftrag für elektrischen Van eVito


    Mercedes-Benz Vans hat einen Großauftrag aus den Niederlanden bestätigt: Flottenbetreiber Willemsen-de Koning bestellt 80 eVito Tourer. Die vollelektrisch angetriebene Flotte soll unter anderem für Gruppentransporte in Utrecht und Rotterdam eingesetzt werden.

    Willemsen-de Koning ist ein Transportunternehmen mit einer Flotte von rund 2.000 Fahrzeugen, die sich auf den Taxi-, Schul- und öffentlichen Personenverkehr spezialisiert haben. Dazu gehört nach Aussage der Muttergesellschaft...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Share Now verdoppelt elektrische Fahrzeuge in München

    Share Now verdoppelt elektrische Fahrzeuge in München


    Die Stadt München und die BMW Group bauen ihre Zusammenarbeit im Bereich der Elektromobilität aus. Auf Basis dieser Partnerschaft erweitert der Carsharing-Anbieter Share Now seine Münchner Elektroflotte bis Ende 2019 von derzeit 85 auf 200 BMW i3.

    Dabei werden auch die bisherigen 85 BMW i3 durch die neueste Generation ersetzt - das Modell mit 42,2 kWh Akku und 260 km Reichweite. Die verbleibenden 115 i3 werden nicht zur gemeinsamen Flotte hinzugefügt, sondern ersetzen Verbrennungsmotoren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Sherbet London kauft 125 LEVC-Taxis

    Sherbet London kauft 125 LEVC-Taxis

    Das Londoner Taxiunternehmen Sherbet hat gerade den Kauf von 125 neuen Elektrotaxis im Wert von über 7 Millionen Pfund angekündigt. Die ersten 50 schwarzen Elektrokabinen wurden bereits in diesem Monat ausgeliefert, die restlichen 75 sollen bald folgen.

    "Bei Sherbet London sind wir stolz darauf, unseren Beitrag zur Dekarbonisierung der Londoner Straßen zu leisten, und dies ist der nächste Schritt, den wir unternehmen, um die Luft in London zu reinigen. Wir freuen uns, unsere...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Britisches Energieunternehmen Zenobe finanziert 34 Elektrobusse in London

    Britisches Energieunternehmen Zenobe finanziert 34 Elektrobusse in London


    Zenobe arbeitet mit Abellio, einem Busbetreiber für Transport for London, zusammen, um bis März 2020 34 Elektrobusse in der britischen Hauptstadt einzuführen. Der firmeneigene EV-Fonds unterstützt den Roll-out, wobei Zenobe die Batterien besitzt und handhabt.

    Darüber hinaus wird Zenobe auch die Ladeinfrastruktur im Depot betreiben und warten und den Rest der Busse finanzieren. Zenobe kündigte seinen 120 Millionen Pfund umfassenden EV-Fonds im Mai als privates Finanzierungsmodell...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ultrakondensatorsystem sollen Straßenbahnen in Deutschland antreiben

    Ultrakondensatorsystem sollen Straßenbahnen in Deutschland antreiben

    Škoda Transportation liefert Ultrakondensatorsysteme für 114 Straßenbahnen in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen. Skeleton Technologies hat den Auftrag zur Lieferung der Ultracaps erhalten.

    Das Ultrakondensatorsystem ermöglicht es den Straßenbahnen, Bremsenergie zurückzugewinnen und zur Beschleunigung wiederzuverwenden. Ultrakondensatoren haben einen Vorteil gegenüber Batterien für diese Art von Anwendung, hauptsächlich aufgrund ihrer Fähigkeit, sich in Sekunden und Stabilität...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Neue Segway Kick-Scooter fahren sich zurück zur Basis

    Neue Segway Kick-Scooter fahren sich zurück zur Basis



    Ein elektrischer Kick-Scooter namens T 60, der sich selbstständig zu den Ladepunkten zurückfahren kann, wurde bei einer Segway-Ninebot-Produkteinführung am Heimatstandort des Unternehmens in Peking vorgestellt. Auf der Veranstaltung wurden auch zwei autonome Lieferboote präsentiert: der Segway Outdoor DeliveryBot X1 und sein Indoor-Ableger, der Segway DeliveryBot S2.

    Das Geschäft mit elektrischen Kick-Scootern hat viel Aufmerksamkeit erregt, seit sie 2017 zum ersten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Uber & Lime bauen Angebot in Europa aus

    Uber & Lime bauen Angebot in Europa aus



    Uber-Kunden in Europa können ab sofort Lime E-Bikes direkt über die Uber App buchen. Die Zusammenarbeit begann in den USA und wird derzeit auf dem gesamten Kontinent ausgeweitet. Prag, Warschau und Stockholm gehören zu den ersten europäischen Märkten, weitere Hauptstädte folgen.

    Die Uber-Lime-Kooperation geht auf den Sommer 2018 zurück, als Uber einen "beträchtlichen" Betrag investierte, um das Startup in seine App zu integrieren. Fünf Monate später...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • London: Die ersten elektrischen BYD-Doppeldecker kommen an

    London: Die ersten elektrischen BYD-Doppeldecker kommen an



    Gemeinsam mit dem britischen Partner ADL hat BYD den ersten von 37 neuen vollelektrischen Doppeldeckerbussen Enviro400EV vorgestellt. In London sind die ersten fünf Busse der Linie 43 in Betrieb gegangen.

    Der Enviro400EV basiert auf dem bekannten Enviro200EV, ist aber größer. Der neue Aluminiumkörper ist 10,9 Meter lang, 4,3 Meter hoch und 2,55 Meter breit. Der Bus wird von Radnabenmotoren angetrieben. Die Eisenphosphatbatterien haben eine Kapazität von bis zu 382...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ola Electric Mobility wird zum neuesten Einhorn Indiens

    Ola Electric Mobility wird zum neuesten Einhorn Indiens



    Der Technologiekonzern Softbank investiert umgerechnet 250 Millionen US-Dollar in Ola Electric Mobility (OEM), den Fahrzeugarm von Indiens größtem Fahrgeschäft. Das macht Ola Electric zu einem "Einhorn", so dass es heute einen Wert von mehr als 1 Mrd. $ hat.

    Ola ist Indiens größter Ride-Hailing-Service, vergleichbar nur mit dem amerikanischen Uber oder Didi Chuxing aus China. Die Softbank ist auch der größte Einzelinvestor des Unternehmens und hat nun...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland fördert weitere 70 Elektrobusse

    Deutschland fördert weitere 70 Elektrobusse



    Das Bundesministerium für Umwelt (BMU) unterstützt den Einsatz von Elektrobussen in weiteren fünf Städten: Aachen, Bochum, Gelsenkirchen, Duisburg und Offenbach am Main erhalten Zuschüsse in Höhe von 14,3 Mio. € für den Kauf von rund 70 Elektrobussen.

    In allen fünf Städten lagen die jährlichen durchschnittlichen Stickoxidwerte über dem zulässigen Grenzwert. Für die Bundesumweltministerin Svenja Schulze müssen deutsche Städte ihre Nahverkehrssysteme modernisieren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Nissan & Dongfeng im Gespräch mit Didi Chuxing

    Nissan & Dongfeng im Gespräch mit Didi Chuxing



    Nissan und sein chinesischer Partner Dongfeng sind derzeit in Gesprächen mit Didi Chuxing, um ein Joint Venture mit Didi's Ride-Hailing- und Carsharing-Dienstleistungen zu gründen. Die japanischen und chinesischen Automobilhersteller sollten Didi mit Elektrofahrzeugen beliefern.

    Die Verhandlungen laufen seit letztem Jahr und wurden diese Woche von Reuters unter Bezugnahme auf fünf Insiderquellen berichtet. Nissan-Dongfeng wird für die Entwicklung und den Bau von Fahrzeugen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Berlin: Volkswagen startet WeShare Electric Carsharing mit Elektroautos

    Berlin: Volkswagen startet WeShare Electric Carsharing mit Elektroautos



    Der E-Car-Sharing-Service WeShare von Volkswagen wurde heute in Berlin gestartet. Die Marke bietet nun eine reine Elektroflotte mit 1.500 e-Golf-Fahrzeugen, die alle mit Ökostrom betrieben werden und weitere sollen folgen.

    Weitere 500 e-up werden Anfang nächsten Jahres folgen und die ersten ID.3-Modelle ab Mitte 2020. WeShare arbeitet nach dem "Free Floating"-Prinzip ohne feste Mietstationen und funktioniert digital über eine App. Im Jahr 2020 plant WeShare...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Singapur erhält 2.000 Ioniq-Hybridtaxis

    Singapur erhält 2.000 Ioniq-Hybridtaxis



    Singapurs größter Transportunternehmer ComfortDelgro hat bei Hyundai Motor 2.000 zusätzliche Ioniq-Hybridtaxis bestellt. 1.500 der Hybrid-EVs werden bis Ende dieses Jahres eintreffen, die restlichen 500 sollen Anfang 2020 ausgeliefert werden.

    Dies ist nicht der erste Hybridfahrzeugauftrag für Hyundai von ComfortDelgro, der im vergangenen Jahr 1.200 Hybridsteuern gekauft hat. Das Unternehmen kontrolliert etwa 60% der 20.000 Taxis in Singapur, so dass die Übernahme...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektroroller-Sharing-Service Coup von Bosch erhöht Preise

    Elektroroller-Sharing-Service Coup von Bosch erhöht Preise



    Der Elektroroller-Sharing-Service Coup von Bosch bietet ab sofort minutengenaue Pakete ohne Mindestmietdauer in Berlin, Paris und Madrid als Alternative zum bestehenden Preismodell an. Der Nutzer kann zwischen drei verschiedenen Paketen mit jeweils 100, 200 oder 500 Minuten wählen.

    Laut Coup gilt die Mindestmietdauer nicht für den Kauf eines Minutenpakets. In Berlin sind es zehn Minuten. Dies soll kurze Fahrten im Stadtverkehr erleichtern. Coup hat nicht angegeben,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Forth Bike Kick-Off - Schottlands größtes E-Bike-Verleihprogramm

    Forth Bike Kick-Off - Schottlands größtes E-Bike-Verleihprogramm



    Die schottische Wohltätigkeitsorganisation Forth Environment Link hat "Schottlands größtes Mietprogramm für Elektrofahrräder" namens Forth Bike ins Leben gerufen. Die erste Flotte befindet sich im Forth Valley Royal Hospital und ist ebenfalls Teil einer NHS-Studie.

    Die 500.000 £ Initiative wird von Transport Scotland, NHS Forth Valley, SESTRAN, Clackmannanshire Council, Stirling Council und Falkirk Council finanziert. Es umfasst zwölf Fahrradverleih-Ladestationen,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Sixt bietet elektrische Kick-Scooter von Tier Mobility an

    Sixt bietet elektrische Kick-Scooter von Tier Mobility an



    Kunden der Autovermietung Sixt können in Kürze Tausende von Tier Mobility Elektro-Kickrollern über die Sixt App buchen. Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Bonn und Münster sind die ersten Städte, die mit weiteren Städten beginnen.

    Da Tier-Kick-Scooter nun auf deutschen Straßen legal sind, können Sixt-Kunden die leichten Elektrofahrzeuge auch über die Sixt-App buchen und ausleihen. Damit soll vor allem die Verfügbarkeit erweitert und mit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Elektrische Schulbusse für Michigan, „gesponsert“ von VW
    von Florida

    Die Michigan Association for Pupil Transportation hat ihr Pilotprojekt für Elektroschulbusse gestartet, das nach Dieselgate mit Mitteln der Volkswagen-Siedlung unterstützt wurde. Das Programm verwendet elektrische Schulbusse verschiedener Marken und beinhaltet V2G-Tests.

    Nehmen Sie Lion Electric, die bereits diesen Herbst elf vollelektrische Schulbusse ausliefern wird. Diese Modelle werden Schüler in Michigans Distrikten von Zeeland Public Schools, Oxford Community Schools,...
    14.09.2019, 19:12
  • Keolis bekommt in Frankreich 10 weitere Irizar-Elektrobusse
    von Florida

    Der ÖPNV-Betreiber Keolis hat im Südwesten Frankreichs eine elektrische Buslinie in Betrieb genommen, auf der zehn elektrische Gelenkbusse der Marke Irizar in Betrieb genommen werden sollen. Die zwölf Kilometer lange Linie mit 30 Stationen verbindet Bayonne mit Biarritz.

    Eine zweite elektrische Buslinie zwischen Bayonne und Tarnos wird nächstes Jahr mit acht weiteren elektrischen Bussen eingeweiht. Keolis hat bereits Erfahrung mit den Gelenkbussen des spanischen Busherstellers:...
    14.09.2019, 19:11
  • Solaris gewinnt Ausschreibung für sechs Elektrobusse in Konin
    von Florida

    Konin wird mit den emissionsfreien Solaris-Bussen von Solaris in die Liste der polnischen Städte aufgenommen. Die sechs Urbino 12-Elektrobusse sollen bis Ende Mai 2020 an den Nahverkehrsbetreiber Miejskie Zakłady Komunikacji (MZK) ausgeliefert werden.

    Der Auftrag umfasst auch die Lieferung von drei Ladegeräten mit jeweils zwei Steckern und einer Leistung von 2x 60 kW und 1x 120 kW. Der Auftrag hat ein Volumen von 16 Mio. PLN (ca. 3,6 Mio. EUR) für Solaris und umfasst eine...
    14.09.2019, 19:10
  • Auckland treibt elektrische Verkehrsmittel voran
    von Florida

    Da Auckland Transport die Roadmap für emissionsarme Busse weiter vorantreibt, hat der Anbieter öffentlicher Verkehrsmittel bei den chinesischen Busherstellern Yutong / JW Group zwei übergroße Elektrobusse und sechs BYD-Elektrobusse sowie die erste Brennstoffzelle der Stadt bestellt Dieser Bus wird - ebenfalls eine Premiere - in Neuseeland hergestellt.


    Zunächst zum neuseeländischen Streifzug durch die Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie: Auckland Transport wird...
    11.09.2019, 07:38
  • Mercedes bekommt großen Auftrag für elektrischen Van eVito
    von Florida

    Mercedes-Benz Vans hat einen Großauftrag aus den Niederlanden bestätigt: Flottenbetreiber Willemsen-de Koning bestellt 80 eVito Tourer. Die vollelektrisch angetriebene Flotte soll unter anderem für Gruppentransporte in Utrecht und Rotterdam eingesetzt werden.

    Willemsen-de Koning ist ein Transportunternehmen mit einer Flotte von rund 2.000 Fahrzeugen, die sich auf den Taxi-, Schul- und öffentlichen Personenverkehr spezialisiert haben. Dazu gehört nach Aussage der Muttergesellschaft...
    11.09.2019, 07:37

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (127) batterie (211) batterieproduktion (80) bev (611) bmw (118) brennstoffzelle (77) china (241) daimler (75) deutschland (142) elektroauto (130) elektrobus (79) europa (125) fcev (72) frankreich (74) hyundai (68) konzept (63) ladestation (71) ladestationen (147) lieferanten (113) model 3 (88) phev (143) startup (72) tesla (179) usa (236) volkswagen (149)
Lädt...
X