Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Energie und Infrastruktur News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Energie und Infrastruktur

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Siemens liefert 120 Ladestationen nach Rom

    Siemens liefert 120 Ladestationen nach Rom

    Siemens Smart Infrastructure hat einen weiteren Vertrag abgeschlossen und wird das Laden von Elektrofahrzeugen in Rom installieren. Der neue EV-Sharing-Service On bestellte 120 Wechselstrom-Ladestationen, um ihre Autos in der italienischen Hauptstadt mit Strom zu versorgen. Siemens hat bereits die ersten 23 in der Innenstadt installiert, die restlichen folgen in diesem Jahr.

    Für On bedeutet die Partnerschaft mit Siemens Smart Infrastructure, dass das Unternehmen „einen bedeutenden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • TUM entwickelt induktives Laden mit Supraleitern

    TUM entwickelt induktives Laden mit Supraleitern

    Einem Team der Technischen Universität München (TUM) ist es gelungen, eine Spule aus supraleitenden Drähten herzustellen, die ohne Kontakt und mit großen Verlusten eine Leistung von mehr als fünf Kilowatt übertragen kann. Mögliche Anwendungen sind Fahrzeuge oder sogar Flugzeuge.

    Induktive Ladesysteme für Fahrzeuge sind grundsätzlich nicht neu, haben sich aber noch nicht allgemein durchgesetzt, auch weil bisher ein Standard fehlte. Neben diesem Problem und den Ladeverlusten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EVBox will 2021 an die Börse

    EVBox will 2021 an die Börse

    Die EVBox Group plant, durch eine Fusion mit der Investmentfirma TPG Pace Beneficial Finance an der New Yorker Börse notiert zu werden. Die Notierung wird voraussichtlich gegen Ende des ersten Quartals 2021 erfolgen.

    Dieses schnelle Timing ist nur möglich, weil TPG ein sogenanntes Special-Purchase-Acquisition-Unternehmen oder SPAC ist. Diese Unternehmen sind bereits an der Börse notiert, wurden jedoch mit der Absicht gegründet, sich mit einem anderen Unternehmen zusammenzuschließen,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen bringt DC Wallbox mit 22 kW

    Volkswagen bringt DC Wallbox mit 22 kW

    Volkswagen Group Components hat angekündigt, eine DC-Wallbox mit 22 kW auf den Markt zu bringen, die bereits für das bidirektionale Laden vorbereitet wird. Der reale Betrieb wurde derzeit an fünf Standorten im Rahmen einer Pilotphase aufgenommen.

    Mit den dort gesammelten Erfahrungen will Volkswagen die DC-Wallbox „schnell in Richtung Serienproduktion“ entwickeln. An einem Wechselstrom-Ladepunkt mit 22 kW können nur wenige Fahrzeuge die volle Ladeleistung nutzen. Die MEB-Elektroautos...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Iberdrola & BNP Paribas bieten eMobility-Paket in Spanien an

    Iberdrola & BNP Paribas bieten eMobility-Paket in Spanien an

    Der Energieversorger Iberdrola und die Bank BNP Paribas stellen ein Einstiegspaket für eMobilität für spanische Privat- und Geschäftskunden zusammen und planen auch die Einführung von Finanzierungslösungen für Iberdrola-Kunden in anderen europäischen Ländern wie Portugal, Italien und Frankreich.

    Das All-inclusive-Angebot in Spanien kombiniert die Vermietung von Elektrofahrzeugen über Arval, von Iberdrola installierte und über BNP Paribas Leasing Solutions finanzierte Ladestationen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EDF kündigt erschwinglichen Gebührentarif an

    EDF kündigt erschwinglichen Gebührentarif an

    Das in Großbritannien ansässige Energieunternehmen EDF Energy hat einen neuen EV-Tarif angekündigt, nachdem beschlossen wurde, den Verkauf von Benzin- und Dieselfahrzeugen in Großbritannien ab 2030 zu verbieten. Laut Angaben des Unternehmens bietet der kohlenstofffreie erneuerbare GoElectric 35-Tarif den günstigsten Off-Peak-Tarif Rate auf dem Markt.

    Mit einem Preismodell von 4,5 p / kWh hofft EDF, die Konkurrenz mit ihrem GoElectric 35-Tarif zu unterbieten, solange die Kunden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bolt Technology investiert in die Elektrifizierung in London

    Bolt Technology investiert in die Elektrifizierung in London

    Das estnische Mitfahrunternehmen Bolt Technology plant, 250.000 GBP in Maßnahmen zu investieren, um britische Fahrer aus ihrem Netz zum Übergang zu Elektrofahrzeugen zu ermutigen, einschließlich der Installation von 500 neuen Ladestationen in London.

    In den Augen des Hagelschifffahrtsunternehmens ist es am wichtigsten, die Ladeinfrastruktur zu verbessern. Aus diesem Grund wird Bolt mit Ubitricity zusammenarbeiten, um „neue Ladestationen in den Londoner Stadtteilen einzuführen,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • ABB zeigt das im Bau befindliche Elektromobilitätszentrum Delft

    ABB zeigt das im Bau befindliche Elektromobilitätszentrum Delft

    Der schweizerisch-schwedische Konzern ABB hat erstmals Einzelheiten zu seinem angekündigten Forschungs- und Entwicklungszentrum für Elektromobilität bekannt gegeben. In Zukunft sollen 120 Mitarbeiter neue Lösungen der nächsten Generation für die Ladeinfrastruktur entwickeln.

    Das neue „E-Mobility Innovation Lab“ wird auf dem Campus der Technischen Universität Delft in den Niederlanden eingerichtet. ABB hat nach eigenen Angaben zehn Millionen US-Dollar oder 8,25 Millionen Euro...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Siemens liefert Busladegeräte nach London

    Siemens liefert Busladegeräte nach London

    Siemens Smart Infrastructure hat die Ladeinfrastruktur für 37 neue elektrische Doppeldeckerbusse in London an den Busbetreiber Tower Transit geliefert.

    Der erste der im Februar bestellten elektrischen Doppeldeckerbusse Optare Metrodecker EV ist bereits in Betrieb. Der Rest der Flotte soll in den nächsten Monaten folgen.

    Die 34 AC- und vier DC-Ladegeräte wurden im Busdepot Westbourne Park an der Great Western Road installiert. Laut Siemens summiert sich die geladene Energiemenge...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Electric Nation installiert in Großbritannien 100 V2G-Ladegeräte

    Electric Nation installiert in Großbritannien 100 V2G-Ladegeräte

    Electric Nation installierte die ersten 100 Ladegeräte im Rahmen seines jüngsten Vehicle-to-Grid-Versuchs, um eine Lösung für potenzielle Probleme mit der Stromnetzkapazität zu demonstrieren, wenn die Anzahl der Elektrofahrzeuge steigt. Bisher haben sich mehr als 450 EV-Fahrer für die Teilnahme an der Testversion beworben.

    Der Test selbst wird in Zusammenarbeit mit CrowdCharge durchgeführt. Electric Nation rekrutiert Nissan EV-Besitzer in Gebieten in den Midlands, im Südwesten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Flandern strebt bis 2025 30.000 neue Ladestationen an

    Flandern strebt bis 2025 30.000 neue Ladestationen an

    Die belgische Region Flandern reserviert 30 Millionen Euro, um bis 2025 bis zu 30.000 zusätzliche Ladestationen zu bauen. Dies gab die flämische Mobilitätsministerin Lydia Peeters bekannt. Ziel ist es, alle 25 Kilometer eine Schnellladestation entlang der Haupttransportachsen bereitzustellen.

    Minister Peeters erläuterte auf Twitter, dass die Einführung von Ladestationen so genau wie möglich auf die Anzahl der Elektrofahrzeuge ausgerichtet sein sollte. Die Umstellung auf Elektroautos...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Iberdrola & Porsche bauen Ladeparks in Spanien

    Iberdrola & Porsche bauen Ladeparks in Spanien

    Porsche und der spanische Energieversorger Iberdrola geben den Bau von 35 HPC-Parks mit jeweils sechs bis acht Ladestationen in Spanien bekannt. Es wird erwartet, dass im nächsten Jahr 20 Standorte in Betrieb genommen werden. Die restlichen 15 Ladeparks werden 2022 folgen.

    Iberdrola und Porsche haben dieses Ziel in einem kürzlich unterzeichneten Kooperationsvertrag formuliert. Die 35 Ladeparks werden unter dem Label Porsche Iberdrola High Power Charging Network betrieben und bieten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Enel X jetzt in China

    Enel X jetzt in China

    Enel X, die Elektromobilitätstochter des italienischen Energiekonzerns Enel, expandiert nach China. Enel X China hat ein Büro in Shanghai eröffnet und wird seine Produkte und Dienstleistungen für die Ladeinfrastruktur auf dem weltweit größten Markt für Elektrofahrzeuge anbieten.

    Enel X China sagt, dass sein lokales Büro mit chinesischen Autoherstellern, gewerblichen, industriellen und privaten Kunden, Elektrizitätsversorgern sowie Energiemärkten zusammenarbeiten wird. Die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • FCA & Kaluza entwickeln intelligente Ladedienste

    FCA & Kaluza entwickeln intelligente Ladedienste

    Fiat Chrysler Automobiles (FCA) hat sich mit der Energieplattform Kaluza zusammengetan, um intelligentere Ladedienste für seine Kunden zu entwickeln. In der ersten Entwicklungsphase wird Fiat 500 EV-Kunden über die Kaluza-Plattform ein neuer Ladeservice angeboten.

    Wie bei den üblichen Angeboten für intelligentes Laden wird der neue Dienst von FCA und Kaluza Live-Daten lokaler Netzbetreiber nutzen, um die Lasten gemäß den Netzanforderungen zu verwalten. Die FCA hofft auch, dass...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Total baut Pariser Ladenetzwerk aus

    Total baut Pariser Ladenetzwerk aus

    Total hat die Konzessionsausschreibung der Stadt Paris für die Modernisierung und den Ausbau des öffentlichen Gebührennetzes der französischen Hauptstadt gewonnen. Die Konzession ist zehn Jahre gültig und umfasst die Lieferung, Installation und den Betrieb des Ladesystems.

    Mit Total als neuem Konzessionsinhaber geht ein instabiles Kapitel in Paris zu Ende. Das Ölunternehmen mit Ambitionen auf dem Gebiet der Elektromobilität wird die Ladestationen des bestehenden Autolib- und...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • ChargePoint jetzt in Apple CarPlay integriert

    ChargePoint jetzt in Apple CarPlay integriert

    Operator ChargePoint arbeitet jetzt mit Apple CarPlay zusammen. Die neue Integration überträgt Ladedaten, sodass Fahrer direkt über das Infotainmentsystem ihres Fahrzeugs auf Ladeinformationen zugreifen können.

    Beispielsweise können sie jetzt Ladestationen in der Nähe finden und ihren Status überprüfen, einen Ladevorgang starten oder zu einer Station navigieren, ohne unterwegs auf ihr iPhone zugreifen zu müssen. Die Anwendung benötigt mindestens iOS 14 und ist auch mit Apple...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tritium führt modulares Laden für skalierbare Ladesysteme ein

    Tritium führt modulares Laden für skalierbare Ladesysteme ein

    Tritium hat seine MSC-Hardwareplattform eingeführt, um „wirklich skalierbare Ladesysteme für Elektrofahrzeuge überall auf der Welt“ zu ermöglichen. Ein modularer Ladesystemansatz wurde entwickelt, um sowohl die heutigen kleineren Batterien für Elektroautos zu berücksichtigen als auch für zukünftige Erweiterungen skalierbar zu sein.

    Laut Tritium bietet die Hardwareplattform MSC (Modular Scalable Charging) Kunden die Flexibilität, die Leistung ihres Ladegeräts mit fortschreitenden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Total Germany erwirbt Digital Energy Solutions

    Total Germany erwirbt Digital Energy Solutions

    Total Germany hat mit Wirkung zum 1. November die Geschäftstätigkeit im Bereich Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge vom Münchner Unternehmen Digital Energy Solutions der Viessmann-Gruppe übernommen. Total übernimmt damit rund 1.400 Ladestationen mit über 2.000 Ladestationen an B2B-Standorte.

    Digital Energy Solutions (DES) wurde 2015 von BMW und Viessmann gegründet; Beide Unternehmen hielten jeweils 50 Prozent des Joint Ventures. Im Februar 2020 hatte der Automobilhersteller...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Enel X bringt neues JuiceBox-Ladegerät auf den Markt

    Enel X bringt neues JuiceBox-Ladegerät auf den Markt

    Enel X hat seine neue JuiceBox auf dem italienischen Markt eingeführt. Ziel ist es, die private Ladeinfrastruktur in Parkhäusern und Parkplätzen zu Hause oder im Büro zu installieren. Enel X hat außerdem mit BCC Energia eine Vereinbarung zur Förderung der Elektromobilität in Italien unterzeichnet.

    Die neuen JuiceBox-Ladestationen sind in zwei Varianten erhältlich - JuiceBox Pro und JuiceBox Pro Cellular. Beide sind mit Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen verfügbar, während das...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Südkorea erweitert Elektro- und H2-Stationen für Autos

    Südkorea erweitert Elektro- und H2-Stationen für Autos

    Die südkoreanische Regierung hat gerade einen Plan vorgestellt, mit dem unter anderem die Anzahl der Lade- und Tankstellen für batterieelektrische und Wasserstoff-Brennstoffzellenautos erheblich erhöht werden soll. Dieser jüngste Vorstoß ist ein Versuch, mehr Menschen dazu zu bringen, emissionsfreie Autos zu fahren.

    Nach dem vom Ministerium für Handel, Industrie und Energie vorgelegten Entwurf wird das Land die Zahl der kumulierten Verkäufe von Elektroautos und Automobilen mit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • BMW Punkte für elektrisch fahrende PHEVs in Großbritannien
    von Redaktion
    In Großbritannien hat BMW sein Programm BMW Points gestartet, mit dem PHEV-Kunden für jede gefahrene elektrische Meile belohnt werden. Kunden erhalten Ladeguthaben für jede im Vereinigten Königreich oder im Ausland gefahrene Elektromeile und belohnt Kunden, die Elektromeilen innerhalb ausgewiesener eDrive-Zonen fahren, mit doppelten Punkten.

    Der deutsche Autohersteller hat sechs weitere eDrive-Zonen in ganz Großbritannien eingerichtet, darunter Manchester, Edinburgh und Belfast....
    Gestern, 07:26
  • Mercedes bringt Marke „Juice Booster“ auf den Markt
    von Florida
    Mercedes-Benz hat sein neues „Flexible Charging System“ vorgestellt, das das Laden an verschiedenen Steckdosen mit Adaptern ermöglicht. Dieser Juice Booster stammt jedoch von der Schweizer Firma Juice Technology, jetzt mit Mercedes-Label.

    Mercedes gibt zur Markteinführung an, eine „Ladelösung für alle geschaffen zu haben, die viel mit einem Elektrofahrzeug unterwegs sind und daher variable Lademöglichkeiten benötigen“. Das flexible Ladesystem selbst verfügt über einen...
    03.08.2021, 20:34
  • Tesla enthüllt Details zur Öffnung von Superchargern
    von Redaktion
    Während des Tesla-Gewinngesprächs gestern Abend gab das Unternehmen auch Details zur geplanten Öffnung des Supercharger-Netzwerks für Dritte bekannt. Im Zentrum der Idee steht die Tesla-App, die Fahrern von Elektroautos anderer Hersteller das Aufladen erleichtern soll.

    Nutzer von Drittanbietern müssen sich als solche über Tesla registrieren und ihre Kreditkartendaten hinterlassen. Die App verwaltet auch den Ladevorgang, da Nicht-Tesla-Autos nicht wie die Teslas per Plug-and-Charge...
    27.07.2021, 21:26
  • TH Lübeck | Pufferspeicher für schnelles Laden
    von Redaktion
    Forscher des Lehrstuhls für Elektromobilität und Leistungselektronik der TH Lübeck haben eine Schnellladetechnologie entwickelt, die Elektrofahrzeuge mit bis zu 1000 kW innerhalb weniger Minuten voll laden kann. Eine Kombination aus Ladestation und Pufferspeicher soll das Stromnetz entlasten und als Zwischenspeicher für erneuerbare Energien dienen. Der FE-Alpha-Prototyp hat derzeit eine Leistung von 100 kW und kann einen BMW i3 in knapp 30 Minuten aufladen. Das aktuelle Ziel der Forscher sind...
    05.07.2021, 06:02
  • ABB liefert 2.000 Wallbox-Ladegeräte an die Österreichische Post
    von Redaktion
    Der Industriekonzern ABB hat zusammen mit EWW Anlagentechnik die Österreichische Post mit rund 2.000 AC-Wallboxen ausgestattet, die an mehr als 100 Standorten installiert werden sollen. ABB treibt derweil offenbar die Vorbereitungen für den Börsengang seines Geschäfts mit Ladetechnik für Elektroautos und Elektrobusse voran.

    Die Österreichische Post strebt Berichten zufolge bis 2030 eine emissionsfreie Zustellung auf der letzten Meile an und plant, an mehr als 130 Standorten über...
    03.07.2021, 10:24

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (184) batterie (347) bev (734) bmw (173) brennstoffzelle (136) china (363) daimler (103) deutschland (157) elektroauto (147) elektrobus (89) europa (178) fcev (105) frankreich (105) hpc (112) hyundai (107) konzept (90) ladestationen (225) lieferanten (188) model 3 (107) phev (189) renault (93) startup (92) tesla (254) usa (333) volkswagen (246)
Lädt...
X