Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elektronik und Software News

Einklappen

Anzeige

Einklappen
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Volvo | Mixed-Reality-Simulator

    Volvo | Mixed-Reality-Simulator

    Für weitere Fortschritte in der Fahrzeugsicherheit entscheidet sich Volvo für einen speziellen Fahrsimulator. Mit dem sogenannten Mixed-Reality-Simulator verschmilzt der schwedische Autohersteller die virtuelle und die reale Welt. Es besteht aus einer Kombination aus einem beweglichen Fahrersitz, einem Lenkrad mit haptischem Feedback und einem Virtual-Reality-Headset. Mit der Unity-Echtzeit-3D-Entwicklungsplattform und -Technologie des finnischen Experten für virtuelle und gemischte Realität...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Sumitomo | Fernüberwachung des Reifendrucks

    Sumitomo | Fernüberwachung des Reifendrucks

    Die Muttergesellschaft von Falken, Sumitomo, hat begonnen, ein Reifendruckmanagementsystem zu testen. Die Technologie ermöglicht die Fernüberwachung von Reifendruck und -temperatur, da dies als wichtige Komponente für den sicheren Betrieb autonomer Fahrzeuge angesehen wird. Die Lösung soll es Cloud-Systemen ermöglichen, Einblick in die Daten zu erhalten, die vom fahrzeugeigenen Reifendruckkontrollsystem erfasst werden. Da in autonomen Fahrzeugen ein Fahrzeugführer die Daten nicht regelmäßig...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai enthüllt Tucson N Line

    Hyundai enthüllt Tucson N Line

    Hyundai hat heute Teaser-Bilder seines aufregenden Tucson N Line-Modells veröffentlicht, eine wichtige Ergänzung zu seiner brandneuen 2022 Tucson SUV-Reihe. Die Tucson N Line ist ein Schlüsselmodell in Hyundais Plänen, sein N-Markenportfolio bis zum Kalenderjahr 2022 auf sieben Modelle in verschiedenen Segmenten zu erweitern.

    Hyundais Plan umfasst drei bildführende puristische N-Modelle wie Veloster N und Elantra N sowie N Line-Modelle, darunter Sonata N Line, Elantra N Line und...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai führt NVIDIA DRIVE-Infotainment- und KI-Plattform für vernetzte Autos ein

    Hyundai führt NVIDIA DRIVE-Infotainment- und KI-Plattform für vernetzte Autos ein


    Hyundai Motor Group und NVIDIA haben heute die Einführung der NVIDIA DRIVE-Plattform "Connected Car" für alle neuen Modelle von Hyundai, Kia und Genesis ab 2022 bekannt gegeben.

    Die technische Zusammenarbeit mit NVIDIA, dem weltweit führenden Anbieter von Accelerated Computing, ermöglicht es der Hyundai Motor Group, leistungsstarke "Connected Car" -Computersysteme für ihre Modelle der nächsten Generation zu entwickeln. Alle Einstiegsmodelle werden standardmäßig...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Visteon | Infotainment für VW Nivus

    Visteon | Infotainment für VW Nivus

    Der Automobilzulieferer Visteon liefert die Infotainment-Plattform für das VW Play-System im neuen Nivus-Modell von Volkswagen, das zunächst nur auf dem südamerikanischen Markt angeboten wird. Das System wurde entwickelt, um die Konnektivität, das Streaming und andere Dienste zu verbessern, und enthält auch eine Rückfahrkamera. Das Touchpanel bietet ein 10,1-Zoll-Schaltdisplay mit einer Bildschirmauflösung von 1540 × 720 Pixel und ist mit einer Split-Screen-Funktion ausgestattet, um die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volvo | Kurvenassistent

    Volvo | Kurvenassistent

    Um das Unfallrisiko zu verringern, bietet Volvo in seinen Modellen der Serien 60 und 90 einen Kurvenassistenten an, der die Fahrfunktionen der adaptiven Geschwindigkeitsregelung und des Pilotenassistenten ergänzt. Der Kurvengeschwindigkeitsassistent kann die Geschwindigkeit vor scharfen Kurven automatisch reduzieren, wenn die eingestellte Geschwindigkeit als zu hoch angesehen wird. Das System verwendet zu diesem Zweck die Kartendaten des Navigationssystems. Nach dem Durchfahren der Kurve beschleunigt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • LG | Cadillac | Gebogener Bildschirm mit P-OLED

    LG | Cadillac | Gebogener Bildschirm mit P-OLED

    Cadillac hat sein Escalade-Modell mit einer von LG entwickelten P-OLED Digital Cockpit Solution auf den Markt gebracht. Nach Angaben des Herstellers ist dies die erste Verwendung eines gekrümmten P (Polymer) -OLED-Bildschirms in einem Serienauto. Das 38-Zoll-Display besteht aus drei separaten P-OLED-Anzeigetafeln, von denen die größten 42,9 cm (16,9 Zoll) diagonal messen. Die drei gekrümmten Bildschirme bilden das Kombiinstrument mit fahrzeugbezogenen Informationen und den integrierten Zentralstapel,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • G + D Mobile Sicherheit | Xpeng | Digitaler Autoschlüssel

    G + D Mobile Sicherheit | Xpeng | Digitaler Autoschlüssel

    Einer der neuesten Kunden von G + D Mobile Security ist Xpeng Motors. Der chinesische Hersteller von Elektroautos hat für sein neues P7-Serienmodell einen intelligenten digitalen Schlüssel gewählt. Das Coupé ist mit dem DCK-Service (Digital Car Key) von G + D erhältlich. Kunden erhalten zwei NFC-Karten (Near Field Communication) als digitale Schlüssel, mit denen sie das Auto öffnen, starten und verriegeln können, wodurch ein herkömmlicher physischer Autoschlüssel überflüssig wird....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rotec | Sensortester zur Fehlererkennung

    Rotec | Sensortester zur Fehlererkennung

    Rotec hat einen neuen Sensortester zur Feinabstimmung der Instrumente in Testaufbauten und zur schnellen Identifizierung fehlerhafter Sensoren und Adapterelektronik vorgestellt, ohne dass ein RASdelta-Frontend oder ein Messcomputer angeschlossen werden muss. Dies ermöglicht das frühzeitige Erkennen und Ersetzen defekter oder schlecht eingestellter Komponenten und verbessert auch die Ergebnisse des Messprozesses. Der Tester wird über einen Druckknopf und einen Touchscreen bedient. Es wird mit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi | Ampelerkennung in Düsseldorf

    Audi | Ampelerkennung in Düsseldorf

    Audi hat seinen Ampelinformationsdienst in Düsseldorf eingeführt. So können Audi-Fahrer die neuesten Informationen von rund 150 Ampeln in ihrem Cockpit sehen. Bis zum Frühsommer werden die meisten Kreuzungen in Düsseldorf, rund 450 von insgesamt 600, vernetzt sein. Ziel des Systems ist es, die Effizienz, den Komfort und die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen. Es berechnet die ideale Geschwindigkeit, um eine "grüne Welle" zu treffen. Wenn beispielsweise das aktuelle Tempolimit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Fraunhofer IDMT | System zur Wahrnehmung von Außengeräuschen

    Fraunhofer IDMT | System zur Wahrnehmung von Außengeräuschen

    Moderne Autos sind mit einer Vielzahl von Fahrerassistenzsystemen ausgestattet, die den Stress des Fahrers reduzieren und beispielsweise beim Einparken und Überwachen von toten Winkeln helfen sollen. Was bisher in Autos gefehlt hat, sind Systeme, die externe Geräusche erfassen und identifizieren können. Systeme dieser Art werden künftig mit intelligenten Radar- und Kamerasensoren kombiniert, um die Basis für autonomes Fahren zu bilden. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen | Golf mit sprachaktivierter Klimaanlage

    Volkswagen | Golf mit sprachaktivierter Klimaanlage

    Die Temperatur der Klimaanlage im neuen Golf kann über einen Touch-Schieberegler oder eine Spracheingabe eingestellt werden. Fahrer und Beifahrer können über den Bildschirm des Infotainmentsystems und die darunter liegenden Direktzugriffstasten auf das Smart Climate-Menü für die Klimaanlage zugreifen. Das intuitive System ermöglicht es ihnen, vorkonfigurierte Szenarien mit einem einzigen Tastendruck oder mithilfe der Sprachsteuerung auszuwählen. Volkswagen hat fünf häufig verwendete Szenarien...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Continental | Online-Portal für Softwareentwicklung

    Continental | Online-Portal für Softwareentwicklung

    Das Continental Cooperation Portal automatisiert und standardisiert die Softwareentwicklung und -integration in das Fahrzeug. Ziel ist es, Zeit beim Entwicklungsprozess vernetzter Fahrzeuge zu sparen. Die neue Online-Plattform bietet die Voraussetzungen für die Entwicklung vernetzter Fahrzeuge mit einer elektronischen Architektur für Hochleistungscomputer. "Mit der Entwicklung des Continental Cooperation Portal haben wir ein Tool zur Implementierung von Software und Diensten einer Vielzahl...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • ZKW | Neues Entwicklungslabor

    ZKW | Neues Entwicklungslabor

    Der Beleuchtungssystemspezialist ZKW baut an seinem Standort in Wieselburg (Österreich) ein Entwicklungslabor und ein Logistikzentrum. Die neuen Gebäude erstrecken sich über eine Fläche von 2500 m² und bedeuten eine Investition von rund sieben Millionen Euro. Das Labor, das mit Systemen zum Testen von Scheinwerfern ausgestattet sein wird, wird im Sommer 2021 gleichzeitig mit dem Logistikzentrum in Betrieb genommen. Es wird auch über zusätzliche Einrichtungen zum Testen elektronischer Komponenten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Sumitomo | Reifenüberwachungssystem

    Sumitomo | Reifenüberwachungssystem

    Die Muttergesellschaft von Falken, Sumitomo Rubber Industries, hat ein Überwachungssystem entwickelt, das den Reifenluftdruck autonomer Fahrzeuge ab Stufe 4 misst und mit einer Fahrzentrale verbunden ist, um den Luftdruck dauerhaft zu überwachen. Stufe 4 bedeutet vollständiges, hoch autonomes Fahren unter der Verantwortung eines Fahrers. Die Reifendruckdaten werden über Bluetooth an das Bordcomputersystem und von dort an eine Zentrale übertragen. Der Druck jedes einzelnen Reifens kann somit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • TU Kaiserslautern | Steuerung mit Terahertz-Strahlung

    TU Kaiserslautern | Steuerung mit Terahertz-Strahlung

    Sie werden in Körperscannern an Flughäfen eingesetzt: Terahertz-Wellen. Diese energiearme, harmlose Strahlung ermöglicht es uns, in Dinge hineinzuschauen: Sie kann durch Kunststoffe, Textilien, Papier, Holz und Keramik scheinen. Der Aufwand für die Verwendung von bildgebenden Spektroskopieverfahren zu diesem Zweck war jedoch bisher sehr hoch. In Zukunft könnte hier eine von Forschern aus Kaiserslautern (Deutschland) entwickelte Komponente helfen. Mit seinem elektromechanisch steuerbaren Mikrospiegelmodulator...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Instrument Systems| Radiometer

    Instrument Systems| Radiometer

    Der Lichtmesserhersteller Instrument Systems hat sich bei seinem neuen Spektralradiometer CAS 125 auf produktionsbezogene Anwendungen für LEDs im Spektralbereich zwischen 200 und 1100 nm konzentriert. Es verfügt über einen CMOS-Sensor, der über eine speziell entwickelte Ausleseelektronik angesprochen wird. Mit dieser Kombination können minimale Messzeiten von 0,01 ms bei optimaler Langzeitstabilität erreicht werden. Der Spektrographenblock basiert auf dem High-End-Gerät CAS 140D. Dies verleiht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • dSpace | Anritsu | 5G Netzwerkemulator

    dSpace | Anritsu | 5G Netzwerkemulator

    Anritsu Corporation und dSpace, Experten für Tests und Messungen, haben die Integration eines 5G-Netzwerkemulators in ein Hardware-in-the-Loop-System (HiL) vorgestellt, mit dessen Hilfe Anwendungen für vernetzte Fahrzeuge der nächsten Generation entwickelt werden können. Dies ermöglicht virtuelle Testfahrten für End-to-End-Tests von Vehicle-to-Infrastructure (V2I) -Anwendungen zur Verkehrsoptimierung und Sensorfreigabe - implementiert durch realistische Simulation von Fahrzeug und Umgebung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bosch | LCD-Sonnenblende

    Bosch | LCD-Sonnenblende

    Es sieht heute fast genauso aus wie vor fast 100 Jahren und verweilt normalerweise im Schatten am oberen Rand der Windschutzscheibe: der Sonnenblende. Blendendes Sonnenlicht verursacht mehr als doppelt so viele schwere Verkehrsunfälle wie Nebel, rutschige Straßen oder andere Wetterbedingungen. Obwohl herkömmliche Sonnenblenden den Fahrer vor störenden Blendungen schützen, behindern sie beim Zusammenklappen häufig große Teile des Sichtfelds. Mit der neuen transparenten und digitalen Sonnenblende...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen optimiert Verkehrsfluss mit Quantencomputern

    Volkswagen optimiert Verkehrsfluss mit Quantencomputern

    Volkswagen startet in Lissabon das weltweit erste Pilotprojekt zur Verkehrsoptimierung mit einem Quantencomputer. Zu diesem Zweck stattet die Gruppe MAN-Busse des ÖPNV-Anbieters Carris mit einem eigens entwickelten Verkehrsmanagementsystem aus. Dieses System verwendet einen D-Wave-Quantencomputer und berechnet die schnellste Route für jeden der neun teilnehmenden Busse einzeln und nahezu in Echtzeit. Auf diese Weise werden die Reisezeiten der Fahrgäste auch in Spitzenverkehrszeiten erheblich...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Volvo | Mixed-Reality-Simulator
    von Florida
    Für weitere Fortschritte in der Fahrzeugsicherheit entscheidet sich Volvo für einen speziellen Fahrsimulator. Mit dem sogenannten Mixed-Reality-Simulator verschmilzt der schwedische Autohersteller die virtuelle und die reale Welt. Es besteht aus einer Kombination aus einem beweglichen Fahrersitz, einem Lenkrad mit haptischem Feedback und einem Virtual-Reality-Headset. Mit der Unity-Echtzeit-3D-Entwicklungsplattform und -Technologie des finnischen Experten für virtuelle und gemischte Realität...
    04.02.2021, 07:01
  • Sumitomo | Fernüberwachung des Reifendrucks
    von Florida
    Die Muttergesellschaft von Falken, Sumitomo, hat begonnen, ein Reifendruckmanagementsystem zu testen. Die Technologie ermöglicht die Fernüberwachung von Reifendruck und -temperatur, da dies als wichtige Komponente für den sicheren Betrieb autonomer Fahrzeuge angesehen wird. Die Lösung soll es Cloud-Systemen ermöglichen, Einblick in die Daten zu erhalten, die vom fahrzeugeigenen Reifendruckkontrollsystem erfasst werden. Da in autonomen Fahrzeugen ein Fahrzeugführer die Daten nicht regelmäßig...
    04.02.2021, 07:00
  • Hyundai enthüllt Tucson N Line
    von Florida
    Hyundai hat heute Teaser-Bilder seines aufregenden Tucson N Line-Modells veröffentlicht, eine wichtige Ergänzung zu seiner brandneuen 2022 Tucson SUV-Reihe. Die Tucson N Line ist ein Schlüsselmodell in Hyundais Plänen, sein N-Markenportfolio bis zum Kalenderjahr 2022 auf sieben Modelle in verschiedenen Segmenten zu erweitern.

    Hyundais Plan umfasst drei bildführende puristische N-Modelle wie Veloster N und Elantra N sowie N Line-Modelle, darunter Sonata N Line, Elantra N Line und...
    15.11.2020, 21:19
  • Hyundai führt NVIDIA DRIVE-Infotainment- und KI-Plattform für vernetzte Autos ein
    von Florida

    Hyundai Motor Group und NVIDIA haben heute die Einführung der NVIDIA DRIVE-Plattform "Connected Car" für alle neuen Modelle von Hyundai, Kia und Genesis ab 2022 bekannt gegeben.

    Die technische Zusammenarbeit mit NVIDIA, dem weltweit führenden Anbieter von Accelerated Computing, ermöglicht es der Hyundai Motor Group, leistungsstarke "Connected Car" -Computersysteme für ihre Modelle der nächsten Generation zu entwickeln. Alle Einstiegsmodelle werden standardmäßig...
    15.11.2020, 21:18
  • Visteon | Infotainment für VW Nivus
    von Florida
    Der Automobilzulieferer Visteon liefert die Infotainment-Plattform für das VW Play-System im neuen Nivus-Modell von Volkswagen, das zunächst nur auf dem südamerikanischen Markt angeboten wird. Das System wurde entwickelt, um die Konnektivität, das Streaming und andere Dienste zu verbessern, und enthält auch eine Rückfahrkamera. Das Touchpanel bietet ein 10,1-Zoll-Schaltdisplay mit einer Bildschirmauflösung von 1540 × 720 Pixel und ist mit einer Split-Screen-Funktion ausgestattet, um die...
    10.09.2020, 17:43

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (173) batterie (328) bev (723) bmw (162) brennstoffzelle (131) china (342) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (169) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (100) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (184) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (233)
Lädt...
X