Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FirstElement erhält Förderung zur Steigerung der Wasserstoffkapazitäten

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • FirstElement erhält Förderung zur Steigerung der Wasserstoffkapazitäten

    firstelement-fuel-true-zero-hydrogen-network-california-fuel-cell-station-wasserstoff-tankstelle-min


    FirstElement Fuel hat es geschafft, 24 Millionen Dollar an Finanzmitteln zu erhalten, um den Ausbau ihres True Zero Hydrogen Network in Kalifornien voranzutreiben. Durch den Schritt wird sich die Kapazität des Unternehmens für den Wasserstoffeinzelhandel für einzelne FCEV-Kunden vervierfachen.

    Das zusätzliche Kapital kam von der US-amerikanischen Tochtergesellschaft Hy Solution und Air Liquide der Mitsui Group, die jeweils 12 Millionen US-Dollar in den Pot einzahlen. FirstElement wird das Geld nun nutzen, um seine Kapazität aus der aktuellen Kapazität von 7.000 Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen zu erhöhen, um mehr als 28.000 Fahrzeuge bedienen zu können.

    Die stellvertretende Vorsitzende der California Energy Commission, Janea Scott, hat große Hoffnungen auf das Wachstum der Strom- und Wasserstoffinfrastruktur im Bundesstaat Kalifornien: "Private Investitionen, wie sie heute angekündigt wurden, stellen eine enorme Chance dar, den Übergang Kaliforniens zu einem emissionsfreien Verkehrsmarkt zu beschleunigen, was wiederum dem Staat hilft, seine Luftqualitätsstandards zu erfüllen und seine Klimaschutzziele zu erreichen."

    Jiel Ewanick, CEO von FirstElement, ging noch einen Schritt weiter und verwies auf die an dem Projekt beteiligten internationalen Partner, die in Zukunft möglicherweise als Pilotprojekt dienen könnten: "Amerikanische, japanische und französische Unternehmen schließen sich zusammen, um in ein Wasserstoff-Einzelhandelsnetz zu investieren, das weltweit das erste seiner Art ist. Dies zeigt die entscheidende Rolle, die Kalifornien bei einer globalen Energiewende spielt, und es basiert auf einem Business Case, das es uns ermöglicht, den Preis von Wasserstoffkraftstoff zu erhöhen und zu senken, und zwar auf dem Weg zu Rentabilität und Nachhaltigkeit."

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (175) batterie (331) bev (725) bmw (165) brennstoffzelle (132) china (351) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (172) fcev (103) frankreich (102) hpc (110) hyundai (101) ladestation (87) ladestationen (224) lieferanten (172) model 3 (106) phev (187) renault (87) startup (91) tesla (243) usa (323) volkswagen (237)
    Lädt...
    X