Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BASF | Batteriematerialien von Schwarzheide

Einklappen

Billboard

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • BASF | Batteriematerialien von Schwarzheide

    BASF | Batteriematerialien von SchwarzheideDie BASF wird ab 2022 an ihrem Standort in Schwarzheide (Deutschland) innovative kathodenaktive Materialien für Elektrofahrzeugbatterien herstellen. Das Unternehmen plant den Bau eines neuen Produktionsstandorts mit modularem Aufbau, der eine bedarfsgerechte Vergrößerung ermöglicht. Zunächst werden Kathodenmaterialien für rund 400.000 Batterien von Elektrofahrzeugen hergestellt. Um den Produktionsprozess so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzt der Standort in Schwarzheide ein energieeffizientes Gas- und Dampfturbinenkraftwerk, das nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung arbeitet. Das Unternehmen plant auch die Integration erneuerbarer Energien, um sicherzustellen, dass die Herstellung der Kathodenmaterialien so energieeffizient wie möglich ist. Die Anlage wird Vorläufer aus der BASF-Anlage in Harjavalta (Finnland) verwenden, die ebenfalls 2022 in Betrieb gehen soll.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    widgetinstance 397 skipped on mobile views.

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (154) batterie (271) batterieproduktion (81) bev (640) bmw (144) brennstoffzelle (110) china (285) daimler (87) deutschland (148) elektroauto (140) elektrobus (87) europa (144) fcev (78) frankreich (90) hpc (96) hyundai (81) ladestation (81) ladestationen (198) lieferanten (145) model 3 (99) phev (154) startup (89) tesla (206) usa (283) volkswagen (188)
    Lädt...
    X