Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geely plant 42 GWh Batteriefabrik

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Geely plant 42 GWh Batteriefabrik

    Geely plant 42 GWh BatteriefabrikGeely plant den Bau einer großen Batteriefabrik in der chinesischen Provinz Jiangxi. Das Unternehmen in den sozialen Medien sagte, es würde 30 Milliarden Yuan (fast 4 Milliarden Euro) investieren. Das Werk in Ganzhou ist für die Lieferung von Batterien für Elektrofahrzeuge im Wert von 42 GWh ausgelegt.

    Zumindest schlagen die lokalen Medien vor, dies aus Geelys chinesischem WeChat- Konto zu zitieren . Geplant sind zwei Bauphasen unter der Leitung von Geelys neuem Energie- und Luftfahrtarm Geely Technology. Stufe 1 beinhaltet offenbar eine Investition von 8,5 Milliarden Yuan (1,097 Milliarden Euro) mit einer Produktion von 12 GWh pro Jahr. Geely wird voraussichtlich in einer zweiten Phase die verbleibende Kapazität von 30 GWh hinzufügen. Die Anlage wird letztendlich rund 667 Quadratkilometer umfassen.

    Während die Ankündigung detailliert genug erscheint, fehlt ein tatsächlicher Zeitplan. Es ist auch unklar, ob Geely Batteriezellen herstellen oder sich auf die Montage konzentrieren wird. Vielleicht geben frühere Nachrichten einen Hinweis. Im Dezember 2020 haben Geely und Farasis Energy offenbar vereinbart, gemeinsam in ein Joint Venture für Lithium-Ionen-Batterien zu investieren. Der Deal sollte die Forschung und Entwicklung von Zellen ebenso umfassen wie die Herstellung und den Verkauf ganzer Module, schlägt Gasgoo vor.

    Weiter in das Feld der Spekulation vordringen - Farasis ist auch für Daimler ein Partner, an dem Geely beteiligt ist. Die neue Partnerschaft könnte Gerüchte über Probleme mit dem Liefervertrag zwischen Daimler und Farasis beruhigen. Medienberichte zu Beginn dieses Jahres hatten angebliche Qualitätsprobleme und fehlende Baugenehmigungen. Beide Partner hatten die Probleme zu der Zeit bestritten.

    Was wir wissen ist, dass Geely Fortschritte im Batteriegeschäft gemacht hat. Ihre Automobilholding ging im vergangenen Dezember ein Joint Venture mit CATL ein. Die Muttergesellschaft plant außerdem, Vertrieb und Marketing von Elektrofahrzeugen in ein neues Unternehmen namens Lingling Technologies zu integrieren. Letzteres wäre die Aufgabe, den Absatz von Geely-eigenen Elektrofahrzeugen zu steigern, die laut Gasgoo bislang nicht mehr als 3% des Umsatzes ausmachen .

    Geely Auto hatte kürzlich auch versucht , die Stärke seines europäischen Schwesterunternehmens in der Geely-Familie, Volvo, auszubauen. Nach sorgfältiger Prüfung entschieden sie sich gegen einen geplanten Zusammenschluss, einigten sich jedoch darauf, die Architektur und andere zu entwickelnde Komponenten gemeinsam zu nutzen.

    "Geely Auto freut sich darauf, enger mit Volvo Cars zusammenzuarbeiten und signifikante Synergien für unser jeweiliges Unternehmen zu erzielen", sagte An Conghui, Präsident und CEO von Geely Auto.

    Volvo hatte im März angekündigt, bis 2030 ein vollelektrischer Autobauer zu werden. Volvo Cars ist zu 100% im Besitz von Geely. Weitere Teile der Gruppe sind Geely Auto, Geely New Energy Nutzfahrzeuge, Geely Technology und Mitime. Es gibt auch Marken wie Lynk & Co, Geometry, Polestar, die London Electric Vehicle Company (LEVC), Farizon Auto, Proton und Lotus.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (173) batterie (328) bev (723) bmw (162) brennstoffzelle (131) china (342) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (169) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (100) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (184) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (233)
    Lädt...
    X