Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autonomes Fahren News

Einklappen
 

Umweltfreundlichere Kreuzfahrtschiffe?

Kreuzfahrtschiffe haben mit ihren Emissionen von Schwefeloxiden, Stickoxiden und Feinstaub einen schlechten ökologischen Fußabdruck. Auf offener See verbrennen sie große Mengen Schweröl und im Hafen verschmutzen ihre Dieseldämpfe die Luft. Aber die Kreuzfahrtindustrie beginnt allmählich, ihren Ansatz zu ändern. Einige Reedereien haben mit neuen Schiffstypen und alternativen Antrieben die Weichen für eine sauberere Zukunft gestellt.


Die Probleme beim Cruisen

Das Kreuzfahrtschiff...
 

Die smarte Kombination von Elektromotoren und Verbrennungsmotoren

Viele Automobilhersteller weigerten sich lange, die intelligente Kombination aus Verbrennungsmotor und Elektromotor für den Antrieb ihrer Fahrzeuge zu nutzen. Nur Toyota hat die Vorteile frühzeitig erkannt und aufgezeigt, wie effizient ein Power-Split-Hybridantrieb sein kann. Jetzt holen die deutschen Autohersteller auf und produzieren Hybridmodelle mit 48-V-Antrieb und einer Spitzenleistung von bis zu 30 kW.

Wenn batteriebetriebene Fahrzeuge jemals in der Lage gewesen wären, eine...
 

Volkswagen präsentiert das neue SUV-Coupé Atlas Cross Sport




Erst letztes Jahr auf der New York International Auto Show als Konzeptfahrzeug vorgestellt, wurde nun in Chattanooga die Serienversion des Atlas Cross Sport vorgestellt. Das erfolgreiche SUV für Nordamerika, Russland und den Nahen Osten ist ab sofort als Coupé-Version erhältlich. Die dynamische Variante des Atlas verbindet sportliche Eigenschaften mit einem hohen Gebrauchswert.

Der Atlas Cross Sport ist das dritte SUV-Derivat von Volkswagen für den nordamerikanischen...
 

Audi e-tron FE06 trifft erstmals auf Konkurrenten




In Valencia trifft der neue Audi e-tron FE06 diese Woche erstmals auf seine Konkurrenten: Bis Freitag setzen alle zwölf Teams den gemeinsamen Test fort, bevor die neue Saison am 22. und 22. November in Diriyah (Saudi-Arabien) beginnt 23.

Die Sommerpause der Formel E ist endlich vorbei: Diese Woche testen Daniel Abt und Lucas di Grassi zum ersten und einzigen Mal vor Saisonbeginn gemeinsam mit den anderen Teams und Fahrern. Im Vorsaison-Test zeigt das Paar erstmals...
 

Audi bringt neuen Plug-in-Hybrid A8


Audi rüstet seinen Luxus-A8 mit einem Plug-In-Hybridantrieb aus. Der A8 L 60 TFSI e quattro bietet 330 kW Systemleistung und eine rein elektrische WLTP-Reichweite von bis zu 46 Kilometern. Wie beim A7 PHEV will Audi die kürzere Reichweite durch eine stärkere Nutzung des EV-Modus ausgleichen.

Audi hat sich für ein anderes Antriebssystem entschieden als für den vor einigen Wochen vorgestellten Plug-In-Ableger des A7 Sportback . Während letzterer mit einem 2,0-Liter-Vierzylinder-Benziner...
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Volkswagen investiert in Technologieunternehmen SeeReal Technologies im Bereich 3D-Holographie

    Volkswagen investiert in Technologieunternehmen SeeReal Technologies im Bereich 3D-Holographie



    Volkswagen hat eine Minderheitsbeteiligung am führenden Technologieunternehmen SeeReal Technologies erworben. Diese Beteiligung sichert dem Konzern den Zugang zu einer zukunftsorientierten Augmented Reality im Bereich der Displaytechnologien für das Automobil. Das Forschungsprojekt wird dem Konzern das Schlüssel-Know-how vermitteln, um das Autofahren in Zukunft noch sicherer und komfortabler zu machen.

    Potenziell gefährliche Situationen auf der Straße werden dreidimensional...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rinspeed gründet Startup, um Snap-Konzept zu kommerzialisieren

    Rinspeed gründet Startup, um Snap-Konzept zu kommerzialisieren



    Die Schweizer Firma Rinspeed hat die Gründung ihres Start-ups Snap Motion angekündigt, das ihr elektrisches Konzept "Snap" weiterentwickeln und in einer Kleinserie produzieren wird.

    Das Konzept basiert auf der Idee, ein elektrisch angetriebenes und autonom fahrendes Fahrzeug zu entwickeln, das leicht für unterschiedliche Zwecke angepasst werden kann. Das Konzept besteht aus zwei Teilen: einer Fahrplattform mit Elektromotor und Batterie, die aufgrund ihrer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Einsatz und Funktion von LIDAR für automatisiertes und autonomes Fahren

    Einsatz und Funktion von LIDAR für automatisiertes und autonomes Fahren

    Zwar sind sich Experten einig, dass die Autos der Zukunft automatisiert und autonom fahren können, doch die Frage, wann und wie solche Autos das Licht der Welt erblicken, ist in der Automobilindustrie nach wie vor umstritten. Dennoch bereiten Zulieferer wie Valeo erste Produkte vor.


    Umgebungserkennung als wesentlicher Faktor

    Lidar ist eine der Schlüsseltechnologien für die Mobilität der Zukunft. Dies wird durch die von der Beratungsfirma Frost & Sullivan durchgeführte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Autonome Fahrzeuge und das ethische Dilemma

    Autonome Fahrzeuge und das ethische Dilemma

    Wir stehen an der Schwelle einer neuen Ära. Bald werden wir Zugang zu zunehmend autonomen Transportdiensten haben und selbstfahrende Autos werden auf unseren Straßen auftauchen. Um dies zu erreichen, sind fortschrittliche Technologien und selbstlernende Algorithmen erforderlich, aber wir müssen auch eine Reihe von ethischen und rechtlichen Problemen bewältigen.

    Am bekanntesten sind extreme ethische Situationen. Zum Beispiel rennt ein Kind vor einem Auto auf eine Autobahn. Es herrscht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EDAG CityBot präsentiert modulares Brennstoffzellen-Roboterfahrzeug

    EDAG CityBot präsentiert modulares Brennstoffzellen-Roboterfahrzeug



    Der Entwicklungsdienstleister EDAG präsentiert zur IAA eine Studie über ein intelligentes und multifunktionales Roboterfahrzeug mit Brennstoffzellenantrieb. Der EDAG CityBot soll rund um die Uhr im Einsatz sein und kann bei Bedarf mit Zusatzmodulen nachgerüstet werden.

    Der CityBot kann beispielsweise als Fahrgastzelle, als Frachtführer oder als Auto für die Stadtreinigung eingesetzt werden. Aufgrund des breiten Anwendungsspektrums spricht das Unternehmen zuversichtlich...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ethische Fragen und die Gefahren der künstlichen Intelligenz bei Autos

    Ethische Fragen und die Gefahren der künstlichen Intelligenz bei Autos

    Fortschritt durch künstliche Intelligenz wird mehr denn je die Essenz des Autos der Zukunft bestimmen. Selbst autonomes Fahren ist mit maschinellen Lernprozessen durchaus möglich - die größte Chance für die Automobilindustrie. Einige OEMs in Deutschland haben jedoch mit großen Problemen zu kämpfen, und einige dürften scheitern. Der Grund ist, dass sie von dieser disruptiven Entwicklung überrascht wurden.


    Künstliche Intelligenz

    Wenn man die vertraute und spielerische...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Autonomes Parken und Fahren auf Autobahnen

    Autonomes Parken und Fahren auf Autobahnen

    Vollautomatisches Fahren wird uns helfen, wichtige Transportziele zu erreichen, darunter ein höheres Maß an Verkehrssicherheit, bessere Verkehrsflüsse, geringere Kraftstoffverbräuche und mehr Komfort. Nur sehr wenige Menschen pendeln täglich zur Arbeit auf unseren stark befahrenen Straßen. Studien haben vorausgesagt, dass bis zu 70% des Verkehrs verschwinden werden, wenn alle mit autonomen Verkehrsmitteln in große Städte fahren können. Dadurch werden städtische Gebiete angenehmer. Großstädte,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Autonomes elektrische Allwetter-Shuttle präsentiert

    Autonomes elektrische Allwetter-Shuttle präsentiert



    Der im Herbst angekündigte erste selbstfahrende elektrische Shuttle Gacha für alle Wetterbedingungen wurde nun in Helsinki vorgestellt. Ab April steht der elektrische Shuttle der Öffentlichkeit in Pilotprojekten im finnischen Espoo und bis Ende 2019 auch in Hämeenlinna, Vantaa und Helsinki zur Verfügung.

    Der Shuttle wurde in Zusammenarbeit zwischen dem japanischen Lifestyle-Einzelhändler MUJI und dem finnischen Unternehmen Sensible 4 entwickelt, das die Technologie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Neuer VW Passat ermöglichst teilautomatisiertes Fahren im Reisegeschwindigkeitsbereich

    Neuer VW Passat ermöglichst teilautomatisiertes Fahren im Reisegeschwindigkeitsbereich



    Produktionsrekord für das Debüt des neuen Passat: Der Bestseller wird im Frühjahr die 30-Millionen-Marke überschreiten. Damit ist es das erfolgreichste Mittelklasse-Modell weltweit. Eines ist sicher: Der 30-millionste Passat wird aus der progressiv weiterentwickelten 8. Generation kommen. Ein großes technisches Update - ein Passat, der die neuesten Markeninnovationen integriert. Der neue Passat wird auf dem Genfer Automobilsalon sein Messe-Debüt geben. Der Pre-Sales beginnt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Daimler Trucks investiert halbe Milliarde Euro in hochautomatisierte Lkw

    Daimler Trucks investiert halbe Milliarde Euro in hochautomatisierte Lkw




    Daimler Trucks hat heute auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas angekündigt, in den nächsten Jahren 500 Millionen Euro (rund 570 Millionen US-Dollar) zu investieren und mehr als 200 neue Arbeitsplätze zu schaffen, um innerhalb eines Jahrzehnts hochautomatisierte Lkw (SAE Level 4) auf die Straße zu bringen. Hochautomatisiertes Fahren ist gekennzeichnet als automatisiertes Fahren in definierten Bereichen und zwischen definierten Hubs, ohne dass vom System erwartet...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • Umweltfreundlichere Kreuzfahrtschiffe?
    von Florida
    Kreuzfahrtschiffe haben mit ihren Emissionen von Schwefeloxiden, Stickoxiden und Feinstaub einen schlechten ökologischen Fußabdruck. Auf offener See verbrennen sie große Mengen Schweröl und im Hafen verschmutzen ihre Dieseldämpfe die Luft. Aber die Kreuzfahrtindustrie beginnt allmählich, ihren Ansatz zu ändern. Einige Reedereien haben mit neuen Schiffstypen und alternativen Antrieben die Weichen für eine sauberere Zukunft gestellt.


    Die Probleme beim Cruisen

    Das Kreuzfahrtschiff...
    18.10.2019, 21:03
  • BMW | Erweiterung des Batteriewerks in Spartanburg
    von Florida

    Das BMW Werk in Spartanburg (USA) hat seine Produktionskapazität für Hochvoltbatterien verdoppelt und fertigt jetzt neue Batterien der vierten Generation für die Plug-in-Hybrid-Modelle des neuen X5 und des zukünftigen X3. Das Unternehmen hat rund zehn Millionen US-Dollar in eine neue Batteriemontagelinie investiert und die Fläche auf über 8000 m² vergrößert. Seit Jahresbeginn hat BMW weitere zehn Millionen US-Dollar in die Produktion von Plug-in-Hybridmodellen investiert und weitere...
    18.10.2019, 20:59
  • Horiba | Rieker übernimmt den Vorsitz des Asam
    von Florida

    Prof. Marcus Rieker, Director of Academic Affairs bei Horiba Europe, hat den neuen Vorstandsvorsitz des Vereins für Normung von Automatisierungs- und Messsystemen (Asam e. V.) übernommen. Dies ist das erste Mal, dass die Position von einem Vertreter eines Lieferanten besetzt wurde. Horiba, ein Anbieter von Testsystemen, bringt seit 2009 seine Expertise in den Verband ein. "Ich bin sehr stolz darauf, Asam in den vergangenen zehn Jahren als Vorstandsmitglied unterstützt zu haben. Als...
    18.10.2019, 20:58
  • Continental | TU Chemnitz | Einweihung des Brennstoffzellenlabors
    von Florida

    Die Division Powertrain von Continental hat im Rahmen einer strategischen Kooperation mit dem Lehrstuhl für Alternative Vehicle Powertrains (ALF) der Technischen Universität Chemnitz ein neues Labor für Brennstoffzellentechnologie eröffnet. Laut Prof. Dr. Thomas von Unwerth, Inhaber des ALF-Lehrstuhls, ist die technische Ausstattung europaweit einzigartig in der akademischen Landschaft. Herzstück des neuen Systems ist ein Hochleistungsprüfstand für die Dauerprüfung von Antrieben bis...
    18.10.2019, 20:58
  • BMZ | Kion | Batterie-Gemeinschaftsunternehmen
    von Florida
    Die BMZ Holding GmbH und die Kion Group AG haben ein 50: 50-Joint Venture angekündigt. Das Joint Venture Kion Battery Systems GmbH wird Lithium-Ionen-Batterien für Gabelstapler für den europäischen, nahöstlichen und afrikanischen Markt herstellen. Ziel der Partner ist es, ihr Produktportfolio zu erweitern und die Produktionskapazität zu erhöhen, um die schnell wachsende Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batteriesystemen im Bereich Intralogistik zu bedienen. Die Produktionsstätte wird in Karlstein...
    18.10.2019, 20:57
  • Volkswagen | Ford | Kooperation verlängert
    von Florida

    Die Volkswagen AG und die Ford Motor Company haben ihre Zusammenarbeit auf die Bereiche Elektromobilität und autonomes Fahren ausgeweitet. Für mindestens ein Volumenmodell, das ab 2023 in Europa angeboten werden soll, wird der US-Hersteller die modulare e-Powertrain-Plattform des Wolfsburger Unternehmens nutzen. Die beiden Unternehmen investieren zudem in das auf Argo AI spezialisierte Unternehmen autonomes Fahren und erhalten im Gegenzug eine entsprechende Anzahl von Unternehmensanteilen....
    18.10.2019, 20:56

Neue Themen

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Tags

Einklappen

audi (137) batterie (221) batterieproduktion (80) bev (614) bmw (120) brennstoffzelle (84) china (249) daimler (76) deutschland (144) elektroauto (131) elektrobus (86) europa (129) fcev (72) frankreich (79) hpc (68) hyundai (72) ladestation (77) ladestationen (153) lieferanten (122) model 3 (89) phev (143) startup (76) tesla (183) usa (245) volkswagen (159)
Lädt...
X