Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automobil News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Automobil

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magna erweitert die Produktion von Elektroautos nach China

    Magna erweitert die Produktion von Elektroautos nach China



    Magna ist auf dem Weg, in China groß zu werden, da der Lieferant den Start von zwei Joint Ventures mit BAIC vorbereitet. Gemeinsam wollen sie neue Energiefahrzeuge entwickeln und Magna ist bereit, eine bestehende BAIC-Anlage zu übernehmen, die 180.000 Elektrofahrzeuge pro Jahr baut.

    Der Automobilzulieferer Magna International mit Hauptsitz in Kanada zählt Kunden wie BMW oder Jaguar Land Rover zu ihrem Portfolio und jetzt wollen die Kanadier nach China expandieren,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Erstes Performance Model 3 mit AWD gefertigt

    Erstes Performance Model 3 mit AWD gefertigt





    Die Produktionslinien im Fremont-Werk von Tesla haben das erste Performance-Modell 3 Wochen vor dem Zeitplan ausgerollt. Dies ist die erste gute Nachricht für den EV-Hersteller in einer gewissen Zeit und bringt sie näher zu den gewünschten Gewinnen.

    "Amazing work by Tesla team" - so startet Elon Musks neuster Tweet. Eine Änderung in der Tonqualität, nachdem der Tesla-Chef zuletzt bei Twitter gesehen wurde, um 1 von 10 Angestellten zu entlassen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Renault eröffnet Concept Store in Berlin

    Renault eröffnet Concept Store in Berlin






    Renault hat jetzt in Berlin einen Concept Store für Elektrofahrzeuge eröffnet. Das 145 Quadratmeter große Electric Vehicle Experience Center der Renault-Tochter König ist das zweite seiner Art in Europa.

    Der Laden folgt der Eröffnung des ersten seiner Art in Stockholm, das im Februardieses Jahres eröffnet wurde. Die Idee hinter dem Geschäft ist es, einen direkteren Dialog mit den Verbrauchern zu schaffen und Fragen rund um die Elektromobilität...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Renault investiert 1 Milliarde Euro in Elektromobilität

    Renault investiert 1 Milliarde Euro in Elektromobilität





    Renault hat angekündigt, rund 1 Milliarde Euro in den Ausbau der Entwicklung und Produktion von Elektrofahrzeugen in Frankreich zu investieren. Konkret plant der Hersteller, im Werk Douai eine neue Allianzplattform für Elektrofahrzeuge zu entwickeln.

    Die Fabrik in Nordfrankreich wird neben Flins die zweite Produktionsstätte für Elektrofahrzeuge sein. Im Werk Flins wird Renault die Produktionskapazitäten für die Zoe verdoppeln und in die Entwicklung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai Kona Electric ab 34.600 Euro

    Hyundai Kona Electric ab 34.600 Euro




    Der Hyundai Kona Electric ist in Deutschland mit einem Startpreis von 34.600 Euro gelistet. Im Gegensatz zum norwegischen Markt wird das Fahrzeug in zwei Leistungsvarianten und mit zwei Batterieoptionen in Deutschland angeboten.

    Der Verkaufspreis wird weiter um 4.380 Euro reduziert, wenn das Fahrzeug von der BAFA-Liste für subventionierte Fahrzeuge aufgenommen wird, was wir bei der nächsten Aktualisierung für die Liste im Herbst erwarten.

    Die kleinere...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • E-Shuttle Fisker Orbit bekommt Radnabenmotoren von Protean Electric

    E-Shuttle Fisker Orbit bekommt Radnabenmotoren von Protean Electric




    Für das geplante autonome elektrische Shuttle Orbit setzt Fisker Radnabenmotoren von Protean Electric ein. Das Fahrzeug wurde in Zusammenarbeit mit der chinesischen Hakim Unique Group entwickelt und im vergangenen Dezember vorgestellt.

    Das System ermöglicht maximale Leistung bei minimalem Platzbedarf. Die eDrive-Technologie von Protean fand auch bei LM Industries Anwendung, die es in ihre eigenen elektrischen Shuttles integrieren.



    Technische...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elon Musk kauft weitere 72.500 Tesla-Aktien

    Elon Musk kauft weitere 72.500 Tesla-Aktien




    Elon Musk hat seine finanzielle Beteiligung an Tesla vertieft. Nachdem Musk im Mai 33.000 Aktien im Wert von rund 10 Millionen Dollar gekauft hatte, kaufte er am 12. und 13. Juni weitere 72.500 Aktien im Wert von 25 Millionen Dollar, so die SEC.

    Der Kaufpreis pro Aktie lag zwischen 343,44 und 347,44 Dollar, als Elon seinen Kauf tätigte. Dies bedeutet, dass Elon Musk nun mehr als 33.737.921 Tesla-Aktien akkumuliert hat, was sicherstellt, dass er der Hauptinvestor...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Daimler und Ford beenden Brennstoffzellen-Joint Venture

    Daimler und Ford beenden Brennstoffzellen-Joint Venture




    Die Ford Motor Company und die Daimler AG schließen ihr Joint Venture zur Entwicklung der Automobil-Brennstoffzellen-Technologie. Beide Unternehmen planen, die Entwicklung im eigenen Haus fortzusetzen.

    Das Joint Venture Automotive Fuel Cell Cooperation Corp mit Sitz in British Columbia soll laut Ford in diesem Sommer geschlossen werden. Das Unternehmen beschäftigte etwa 200 Mitarbeiter und wurde 2008 gegründet. Trotz jahrelanger Forschung und Investitionen bilden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektromotor Bastelset für Kinder

    Elektromotor Bastelset für Kinder




    Jetzt kann jeder Elon spielen und seine eigenen lebensgroßen Elektrofahrzeuge bauen. Infentos neues Baukasten-Sortiment umfasst einen elektrischen Hot Rod, ein Go-Kart, ein Minibike und ein Quad sowie einige andere Modelle.

    Zwei Jahre nach dem Start von 479.000 Dollar auf dem Kickstarter kehrte das Unternehmen mit einer Reihe modularer Baukästen für verschiedene Elektrofahrzeuge zurück. Mit einem bürstenlosen Elektromotor mit zwei Geschwindigkeiten und einem...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das Porsche Flagship Elektroauto hat einen Namen: Taycan

    Das Porsche Flagship Elektroauto hat einen Namen: Taycan




    Porsche ist auf der Mission, ein großes, knallhartes Elektroauto zu bauen, aber das Projekt heißt nicht mehr Mission E. Heute kündigte Porsche-Chef Oliver Blume an, dass das Auto "Taycan" heißen würde.

    Der Name, der während der Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag für den Autohersteller angekündigt wurde, bedeutet offensichtlich "lebhaftes junges Pferd". Es ist eine Anspielung auf das tänzelnde Pony in der Mitte von Porsches Schild....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Chakratec arbeitet an kinetischen Batterieladestationen

    Chakratec arbeitet an kinetischen Batterieladestationen

    Die israelische Firma Chakratec hat eine Energiespeichertechnologie für ultraschnelle Ladestationen entwickelt, die mit kinetischen Batterien über ein Schwungrad betrieben wird. Kürzlich haben sie auch eine Finanzierungsrunde im Wert von 4,4 Millionen Dollar abgeschlossen.





    Chakratec gab außerdem bekannt, dass sie derzeit an drei Batterietechnologie-Pilotprojekten mit verschiedenen globalen Energieversorgern arbeiten.

    Was das Schwungradprinzip...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland liegt in der Ladeinfrastruktur weit hinten

    Deutschland liegt in der Ladeinfrastruktur weit hinten

    Die Bundesregierung hat unangenehme Nachrichten aus Brüssel erhalten: Nach der kürzlich angekündigten Klage der EU-Kommission wegen zu hoher NOx-Emissionen hat sich die Ladeinfrastruktur diesmal als unzureichend erwiesen.




    Konkret stellte die EU-Kommission fest, dass Deutschland, Belgien und Luxemburg verpflichtet sein werden, die Ladeinfrastruktur für alternative Energien, einschließlich EV-Ladestationen und Wasserstofftankstellen, vollständig zu implementieren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektromobilität in Deutschland und die Auswirkungen auf die deutsche Automobilindustrie

    Elektromobilität in Deutschland und die Auswirkungen auf die deutsche Automobilindustrie

    Die deutsche Automobilindustrie setzt sich stark dafür ein, die Entwicklung der Elektromobilität voranzutreiben, denn Klimaschutz, die Verknappung fossiler Brennstoffe und ein erhöhter Mobilitätsbedarf aufgrund steigender Bevölkerungszahlen erfordern neue Lösungen und alternative Antriebe.





    Seit mehr als sechs Jahren bringt die National Electric Mobility Platform (NPE) die wichtigsten Akteure aus Industrie, Wissenschaft, Politik und Gewerkschaften in strategischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektromobilität - elektrisches Fahren

    Elektromobilität - elektrisches Fahren

    Elektromobilität ist einer der Schlüssel für nachhaltige Mobilität für die Zukunft.Die ersten Elektrofahrzeuge sind seit Jahren auf dem Markt erhältlich. Aber hohe Kaufpreise und geringe Reichweiten halten viele Autofahrer davon ab, sich für ein Elektrofahrzeug zu entscheiden. Fraunhofer-Forscher arbeiten derzeit gemeinsam mit der Industrie an neuen Lösungen für innovative Batterien, kabelloses Laden und kosteneffiziente Antriebssysteme. Diese Komponenten sollen helfen, die Leistung zukünftiger...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi e-tron Quattro und Sportback: Neue technische Details zum Tesla Model X Rivalen

    Audi e-tron Quattro und Sportback: Neue technische Details zum Tesla Model X Rivalen

    Audi mag für seine Marke e-tron einen ziemlich verwirrenden Stammbaum geschaffen haben. Bis jetzt gab es viele mit Elektromotoren ausgerüstete, aber nur wenige tatsächliche Serienfahrzeuge, die über den A3 Sportback e-tron Plug-in-Hybrid hinausgingen. Doch das wird sich bald ändern, denn das Unternehmen gibt der Marke e-tron drei neue batterieelektrische Fahrzeuge als Herzstücke. Die erste wird Ende 2018 für Europa und Anfang 2019 für die USA eintreffen.




    Kürzliche...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Automobilingenieure leisten Pionierarbeit bei der Sicherheit von neuen Autos

    Automobilingenieure leisten Pionierarbeit bei der Sicherheit von neuen Autos






    Während die Automobilunternehmen sich bemühen, die neuesten Sicherheitstechnologien zu entwickeln und zu implementieren, haben die Fahrzeugforscher Thatcham Research und der Sicherheitsprüfer Euro NCAP ein gemeinsames Thema zwischen einigen der sichersten Fahrzeuge auf unseren Straßen entdeckt; die Verwendung von autonomen Notbremsanlagen (AEB); eine Technologie, die Kollisionen um bis zu 38% reduzieren kann.

    AEB-Systeme verwenden eine Vielzahl...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 22.06.2018, 15:26.

  • Der Audi Quattro Allradantrieb erklärt

    Der Audi Quattro Allradantrieb erklärt








    Quattro ( vier auf Italienisch ) ist die Untermarke, die von der Automarke Audi verwendet wird, um anzuzeigen, dass Allradantrieb (AWD) Technologienoder Systeme auf spezifischen Modellen seiner Audi Autos verwendet werden . Es ist auch der eigentliche Leistungsbereich von Audi neben S und RS .

    Das Wort „quattro“ ist ein eingetragenes Warenzeichen der Audi AG, eine Tochtergesellschaft der deutschen Automobil Sorge , Volkswagen Konzern....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 22.06.2018, 15:59.

  • 911 GT2 RS Weltrekord auf der Nürburgring Nordschleife

    911 GT2 RS Weltrekord auf der Nürburgring Nordschleife

    Auf der 20,6 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife im Porsche 911 GT2 RS stellte Porsche am 20. September einen neuen Rekord für straßenzugelassene Sportwagen auf. Die Rekordzeit von 6 Minuten und 47,3 Sekunden wurde im Beisein eines Notars erreicht und übertraf sogar die eigenen Erwartungen . Sehen Sie sich das gesamte On-Board-Material an.

    Der 919 Hybrid Evo stellt auf dem Nürburgring eine neue Bestmarke auf der Nordschleife. Sehen Sie sich die komplette On-Board-Rekordrunde...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 01.07.2018, 20:47.

  • ORNL entwickelt neue ACMZ-Aluminiumlegierung für bessere Kraftstoffökonomie

    ORNL entwickelt neue ACMZ-Aluminiumlegierung für bessere Kraftstoffökonomie

    Forscher von ORNL haben in Zusammenarbeit mit FCA US und Nemak USA eine neue Reihe von Legierungen auf Aluminiumbasis entwickelt , die Automobilherstellern bei der Erreichung ambitionierter Kraftstoffeffizienzziele einen Schub geben können. Die Aluminium-Kupfer-Mangan-Zirkonium-Legierungen-ACMZ-wurden in knapp vier Jahren entwickelt, blitzschnell, wenn es um die Entwicklung einer komplexen Legierung geht.

    Erschwinglich, leicht und in der Lage, Temperaturen zu überstehen, die um 100...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 04.07.2018, 16:35.

  • UK: Renault bietet Zoe Elektroauto mit £ 9.500 Rabatt an

    UK: Renault bietet Zoe Elektroauto mit £ 9.500 Rabatt an




    Die Abwrackprämie, die auf die gesamte Palette der Renault-Fahrzeuge anwendbar ist, bedeutet, dass Kunden £ 9.500 vom Listenpreis eines neuen rein elektrischen Renault ZOE sparen können, wenn das bestehende staatliche Plug-in-Auto von £ 4.500 mit einer möglichen Abwrackprämie von £ 3.500 kombiniert wird £ 5.000. Das bringt die Kosten für einen brandneuen Renault ZOE auf £ 13.420 einschließlich der Zuschüsse für Plug-in-Autos und £ 5.000 Abwrackprämie.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 25.09.2018, 15:52.
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • BMW liefert erste I4 an Kunden aus
    von Redaktion
    BMW hat die ersten Exemplare des vollelektrischen i4 an Kunden übergeben. Die erste Auslieferung des Elektro-SUV BMW iX erfolgte bereits vor rund einer Woche.

    Seit Ende Oktober wird die Elektro-Limousine im BMW Werk München produziert . BMW, das kürzlich beim Lobbying gegen Beschränkungen des CO2-Ausstoßes erwischt wurde , weist nun stolz darauf hin, dass die BMW Group nun fünf vollelektrische Fahrzeuge umfasst.

    Die Markteinführung von iX und i4 mag gemeinsam erfolgen,...
    29.11.2021, 20:05
  • Doch kein europäisches Werk von Nio?
    von Redaktion
    Der chinesische Elektroautohersteller Nio dementiert Berichte, wonach das Unternehmen ein europäisches Werk in Polen plant. Die Veröffentlichung der den Berichten zugrunde liegenden Stellenausschreibung für einen „EU Plant Operation Manager“ in Mazowieckie, Polen, sei ein „technischer Fehler“.

    Das Portal CN EV Post hatte über die auf LinkedIn veröffentlichte Stellenanzeige und die offensichtliche Schlussfolgerung berichtet, dass Nio dort eine Produktionsstätte errichten...
    29.11.2021, 20:05
  • Xiaomi produziert bald Elektroautos
    von Redaktion
    Xiaomi plant in Peking ein Werk für Elektroautos. Es soll in zwei Etappen gebaut werden und Kapazitäten für zunächst 150.000 und dann 300.000 Elektroautos pro Jahr bieten. Das erste Xiaomi-Elektroauto ist noch für 2024 geplant.

    Im Zuge der Pläne verlegt Smartphone-Spezialist Xiaomi nicht nur den Hauptsitz seiner neu gegründeten Autosparte nach Peking, sondern auch Vertriebs- und Forschungsbüros. Das Werk selbst sowie die vorgenannten Einrichtungen sollen in der Beijing Economic-Technological...
    29.11.2021, 20:03
  • Tesla startet noch Dezember mit Serienproduktion in Berlin
    von Redaktion
    Tesla kann einem Medienbericht zufolge offenbar in den kommenden Tagen mit der endgültigen Freigabe für sein Werk in Grünheide rechnen und somit im Dezember mit der Serienproduktion beginnen.

    Dies berichtet die deutsche Zeitschrift Automobilwoche , jedoch ohne Nennung von Quellen. Auf der werkseigenen Teststrecke in Grünheide waren vor wenigen Tagen bereits drei Model Y gesichtet worden, allerdings war noch unklar, ob es sich um Fahrzeuge aus Grünheide oder um Exemplare aus Fremont...
    29.11.2021, 20:02
  • Nissan plant 15 neue Elektroautos bis 2030
    von Redaktion
    Nissan beschleunigt seine Elektrifizierungspläne mit einer Investition von zwei Billionen Yen in den nächsten fünf Jahren im Rahmen seines jetzt vorgestellten strategischen Plans Ambition 2030. Bis 2030 plant der japanische Autobauer 23 neue elektrifizierte Modelle, darunter 15 reine Elektromodelle.

    Die Investitionssumme entspricht umgerechnet 15,6 Milliarden Euro. Der Großteil der angekündigten EV-Modelle soll bereits Ende 2026 auf den Markt kommen: 20 der 23 Modelle mit reinem...
    29.11.2021, 20:01

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (187) batterie (359) bev (739) bmw (185) brennstoffzelle (139) china (384) daimler (108) deutschland (157) elektroauto (147) europa (184) fcev (105) frankreich (110) hpc (115) hyundai (115) konzept (92) ladestation (91) ladestationen (227) lieferanten (196) model 3 (107) phev (190) renault (97) startup (92) tesla (264) usa (335) volkswagen (255)
Lädt...
X