Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automobil News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Automobil

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Baut Daimler elektrischen Smart in China?

    Baut Daimler elektrischen Smart in China?



    Daimler steht in Gesprächen mit Beijing Electric Vehicle (BJEV), einer Einheit seines chinesischen Partners Beijing Automotive Group, um mit dem Bau des elektrischen Smart in China zu beginnen. Die Informationen wurden von nahestehenden Quellen offengelegt, warten aber noch auf eine offizielle Bestätigung.

    Angesichts der jüngsten Veränderungen im Management von Smart sowie Chinas Streben nach neuen Energiefahrzeugen wäre ein solcher Schritt jedoch sinnvoll. Darüber...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kuka liefert Roboter für die Produktion von Elektroautos nach China

    Kuka liefert Roboter für die Produktion von Elektroautos nach China



    Der Automatisierungsspezialist Kuka hat einen Großauftrag von der GAC Group in Guangzhou erhalten. Sie bestellten 430 Industrieroboter für den Bau von Elektroautos in Massenproduktion, während GAC's seine EV-Produktion in Guangzhou modernisiert.

    Der Auftragswert liegt laut Kuka im hohen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Das Spezialunternehmen zählt Tesla zu seinen Kunden. Dennoch ist der Auftrag aus China ein strategischer Fortschritt. Dr. Till Reuter, Vorstandsvorsitzender...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BorgWarner Abgaswärmerückgewinnungssystem für Hybride kann den Kraftstoffverbrauch um bis zu 8,5% verbessern





    Das innovative Abwärmerückgewinnungssystem (EHRS) von BorgWarner, das für Hybrid-Elektrofahrzeuge (HEV) und Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeuge (PHEV) entwickelt wurde, kann den Kraftstoffverbrauch um bis zu 8,5% senken und die Emissionen deutlich reduzieren. Der EHRS wird später in diesem Jahr für Fahrzeuge eines großen nordamerikanischen Autoherstellers in Produktion gehen.

    Durch die Nutzung der Wärme von Abgasen, die normalerweise durch die Abgasrohre...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi und Ericsson sind Vorreiter bei 5G für die Automobilproduktion

    Audi und Ericsson sind Vorreiter bei 5G für die Automobilproduktion



    Audi und Ericsson planen den Einsatz von 5G - Technologie für die Automobilproduktion. Am Hauptsitz von Audi in Ingolstadt haben sich die beiden Unternehmen auf eine Reihe von Aktivitäten geeinigt, die das Potenzial von 5G als zukunftssichere Kommunikationstechnologie für die hohen Anforderungen der Automobilproduktion erkunden.

    Audi und Ericsson haben ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet und in den kommenden Monaten werden Experten beider Unternehmen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elon Musik liefert Model 3 persönlich aus

    Elon Musik liefert Model 3 persönlich aus



    In einer einzigartigen Lieferung kam Elon Musk selbst, um einem seiner Kunden ein Model 3 zu liefern. Anlass für den Besuch war die Erprobung eines neuen Liefersystems, bei dem das Fahrzeug mit einem geschlossenen Anhänger direkt vom Werk zum Kunden gebracht wird.

    Elon sagte, dass es "super praktisch" war und dass dies die Kunststoffverpackung retten würde, die normalerweise bei Autos verwendet wird.

    insideevs.com , teslarati.com...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla hat Preismodell für Modell 3 erneut geändert

    Tesla hat Preismodell für Modell 3 erneut geändert



    Tesla hat das Preismodell für das Modell 3 erneut geändert: Nachdem das Upgrade auf AWD Ende Juni von 5.000 auf 4.000 Dollar gesenkt wurde, ist der Preis wieder auf die ursprünglichen 5.000 Dollar gestiegen.

    Das heißt, das Modell 3 mit Allradantrieb kostet jetzt 54.000 Dollar. Die zusätzlichen Features hatten auch ihre Preise erhöht. Während Schwarz immer noch die Standard-Designfarbe ist, kosten der perlweiße Multi-Mantel und der rote Multi-Mantel jetzt 2.000...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • DearCC gründet Premium-Marke Enovate

    DearCC gründet Premium-Marke Enovate



    Der chinesische Hersteller DearCC, der vor allem für kleine, erschwingliche Elektrofahrzeuge bekannt ist, hat eine Premiummarke namens Enovate gegründet. Sie präsentierten auch einen Teaser für ihr erstes Fahrzeug: ein Elektro-SUV.

    Offiziell wird die neue Marke in der zweiten Jahreshälfte 2018 auf den Markt kommen. DearCC plant drei Fahrzeugplattformen, die von autonomem Fahren und Konnektivität profitieren sollen. In den nächsten fünf Jahren werden sie acht Fahrzeugmodelle...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EV Startup Xiaopeng schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab

    EV Startup Xiaopeng schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab



    Xiaopeng Motors hat eine Finanzierungsrunde mit 4 Milliarden Yuan (587 Millionen Dollar) abgeschlossen. Das erste Fahrzeugmodell des Herstellers soll in diesem Jahr auf den Markt kommen.

    Insgesamt konnte Xiaopeng bisher mehr als 10 Milliarden Yuan von den Investoren einsammeln. Im Winter schlossen sich Foxconn und Alibaba der Investorengruppe an. Zu den neuen Gesichtern gehörten diesmal Primavera Capital, Morningside Venture Capital und der Firmenchef He Xiaopeng. Das...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rekordumsatz im zweiten Quartal ebnet Tesla den Weg zur Profitabilität

    Rekordumsatz im zweiten Quartal ebnet Tesla den Weg zur Profitabilität



    Tesla hat ihren Geschäftsbericht für das 2. Quartal 2018 veröffentlicht, und die Zahlen deuten darauf hin, dass Tesla bald profitabel sein wird. Der Umsatz war für das Unternehmen auf Rekordniveau, aber am Ende des Tages ist Tesla immer noch in den roten Zahlen, wenn auch weniger als am Ende des letzten Quartals.

    Die Zahlen sind speziell ein Rekordgewinn von 4 Milliarden Dollar zwischen April und Juni. Gleichzeitig verzeichnete das Unternehmen mit 743 Millionen Dollar...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla plant neue Fahrzeuginnenraumoptionen

    Tesla plant neue Fahrzeuginnenraumoptionen



    Tesla plant, im kommenden Jahr weitere Interieur-Optionen für das Model S und Model X hinzuzufügen. Das neue Design wird sich an dem minimalistischen Interieur des Modells 3 orientieren, aber wahrscheinlich auch einige Premium-Features bieten.

    Das neue Design zeigt auch einige Merkmale, die auf autonomes Fahren hinweisen. Unter anderem wird das Display nicht mehr vertikal, sondern horizontal installiert. Nicht nur der Fahrerbereich wird angepasst, auch die hinteren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Giftiges Cadmium in den EV-Ladesteckern von VW

    Giftiges Cadmium in den EV-Ladesteckern von VW



    Nachdem der Verdacht bekannt geworden war, dass in Elektrofahrzeugen potenziell giftige Komponenten zum Einsatz kommen, ergab die Untersuchung erste Erkenntnisse: Ein Zulieferer lieferte mit Cadmium infizierte Ladekomponenten an VW, Audi und Porsche.

    Die Ladegeräte wurden in den vergangenen sechs Jahren installiert und betrafen die Mehrzahl der batterieelektrischen und Plug-in-Hybridfahrzeuge von VW, Audi und Porsche. Es kann ein Rückruf erfolgen, der bis zu 124.000...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla verkauft Surfboard

    Tesla verkauft Surfboard



    Tesla hat ein limitiertes Surfboard designet. Der Autohersteller gibt an, dass sein Know-how in Finish und Carbonfaser-Entwicklung sie für das Wagnis qualifiziert, das in Zusammenarbeit mit Lost Surfboards und Shaper Matt "Mayhem" Biolos gemacht wurde.

    Das $ 1.500-Preisschild könnte einige Surfer abschrecken, aber Tesla stellte sicher, dass das Model S, X und 3 "dieses Surfboard entweder innen oder außen des Fahrzeugs bequem unterbringen können"....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EQC feiert September-Weltpremiere in Stockholm

    EQC feiert September-Weltpremiere in Stockholm



    Daimler hat angekündigt, die Serienversion des EQC am 4. September auf der diesjährigen @me Convention in Stockholm vorzustellen. Das heißt , sie ihre Konkurrenten Audi von etwa zwei Wochen schlagen werden, die verschoben die Präsentation ihres e-tron auf die 17 th .

    Bereits vor der Präsentation wurden einige technische Daten für den ersten EV aus der EQ-Familie von Benz bekanntgegeben. Der e-SUV verfügt über eine 70 kWh-Batterie, die mit Pouch-Zellen im Fahrzeugboden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bis Jahr 2025 jeder zweite verkaufte Porsche ein Elektroauto

    Bis Jahr 2025 jeder zweite verkaufte Porsche ein Elektroauto



    Porsche hat für 2025 einen ambitionierten Businessplan: Jeder zweite verkaufte Porsche wird elektrifiziert. Dieses Ziel wurde in einer Pressemitteilung zu ihrem ersten Serien-EV, dem Taycan, erklärt, in dem auch gezeigt wurde, dass eine dreistellige Menge an Prototypen gebaut wurde.

    Porsches erster EV, der bis zum Bekanntwerden des Namens im Juni mit dem Titel Mission E unter Verschluss gehalten wurde. Der Name bedeutet laut Hersteller "temperamentvoll, junges...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutsche Regierungsbehörde findet potenziell giftige EV-Komponenten

    Deutsche Regierungsbehörde findet potenziell giftige EV-Komponenten



    Das Bundesverkehrsministerium (KBA) hat festgestellt, dass einige Fahrzeuge potenziell mit Cadmium kontaminierte Teile erhalten haben. Der Verdacht wird jetzt untersucht. Die genauen betroffenen Komponenten oder deren Fahrzeuge wurden von der Quelle nicht angegeben.

    Aufgrund seiner hohen Toxizität ist Cadmium stark eingeschränkt. Sollten bei der Untersuchung gefährliche Cadmiumwerte gefunden werden, könnte dies den Rückruf von mehr als 100.000 Fahrzeugen bedeuten....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW plant 2019 Bau von Werk in Ungarn

    BMW plant 2019 Bau von Werk in Ungarn



    BMW hat angekündigt, mit dem Bau seines nächsten Werks in Ungarn mit einer jährlichen Kapazität von 150.000 Fahrzeugen im nächsten Jahr beginnen zu wollen. Die Bayern wollen einen flexiblen Produktionsmodus schaffen, der es ihnen ermöglicht, sowohl Verbrennungs- als auch Neufahrzeuge in derselben Anlage herzustellen.

    Die neue Anlage wird in der Nähe der Stadt Debrecen im östlichen Teil des Landes errichtet. Der Baubeginn ist für Mitte 2019 vorgesehen, während...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hanergy und Bolloré arbeiten an Solar-Elektrofahrzeugen

    Hanergy und Bolloré arbeiten an Solar-Elektrofahrzeugen



    Das chinesische Solarunternehmen Hanergy hat über die eigene Tochtergesellschaft Donghan New Energy Automotive Technology eine strategische Kooperation mit der Bolloré-Tochter Bluecar zur Entwicklung und Produktion von Solar-Elektrofahrzeugen vereinbart.

    Das ist jedoch nicht alles: Die Partner planen auch, in Asien, Afrika und Amerika weltweit Forschungszentren, Produktionsstätten und andere Projekte zu errichten. Sie planen auch, bei der Entwicklung von Festkörperbatterien...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi e-Tron 2019 LAUNCH

    Audi e-Tron 2019 LAUNCH


    AUDI wird noch in diesem Jahr sein erstes Elektroauto, die e-Tron, auf den Markt bringen.


    Audi bringt sein erstes Elektroauto, den e-Tron quattro SUV, auf den Markt .

    Der deutsche Automobilhersteller wird das Fahrzeug am 17. September enthüllen und am selben Tag Reservierungen in den USA vornehmen.

    Sein globales Debüt findet in San Francisco statt und Autofahrer können eins mit einer Einzahlung von 1.000 $ reservieren.

    Scott...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volvo Cars meldet für das zweite Quartal 2018 einen Rekordbetriebsergebnis von 4,2 Mrd. SEK






    Volvo Cars hat heute im zweiten Quartal 2018 seinen höchsten Quartalsgewinn von 4,2 Milliarden SEK erzielt. Dies entspricht einem Anstieg von 28,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, der auf einen starken Anstieg der weltweiten Einzelhandelsumsätze zurückzuführen ist.



    Der Umsatz stieg im zweiten Quartal um 26,9 Prozent auf 66,0 Milliarden SEK. Der Einzelhandelsumsatz stieg um 14,6 Prozent auf 170.232 Autos. Die Betriebsgewinnmarge...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 30.07.2018, 10:25.

  • Audi e-tron Vorbestellungen ab September in den USA möglich

    Audi e-tron Vorbestellungen ab September in den USA möglich





    Audi hat angekündigt, ab dem 17. September Vorbestellungen aus den USA für ihr erstes Serien-Elektrofahrzeug e-tron entgegenzunehmen. Reservierungen werden nach der offiziellen Premiere in San Francisco beginnen und eine Anzahlung von 1.000 $ erfordern.

    Audi USA hat ebenfalls angekündigt, dass bei der Premiere weitere Preisangaben inklusive Bezahlmodellen bekannt gegeben werden. Gleichzeitig wird das Konfigurationstool auf der Website live geschaltet....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Volvo | Produktion von Elektromotoren in Skövde
    von Florida
    Volvo plant, in Zukunft in seinem schwedischen Motorenwerk in Skövde neben Verbrennungsmotoren auch Elektromotoren zu montieren. Das Unternehmen plant außerdem, bis Mitte des Jahrzehnts eine eigene Eigenproduktion von E-Motoren aufzubauen, und investiert in den nächsten Jahren rund 68,3 Millionen Euro in diese. Dies sollte es den Ingenieuren des Unternehmens ermöglichen, die Motoren und den gesamten elektrischen Antriebsstrang in neuen Modellen zu optimieren. Die Motorenentwicklung wird in Göteborg...
    21.02.2021, 09:12
  • Magna | LG | Joint Venture für E-Antriebe
    von Florida
    Magna International und LG Electronics haben die Gründung des Joint Ventures LG Magna e-Powertrain bekannt gegeben. Das Joint Venture wird E-Motoren, Wandler, Bordladegeräte und E-Drive-Systeme entwickeln und produzieren. Es wird Berichten zufolge mehr als 1000 Mitarbeiter an LG-Standorten in den USA, Südkorea und China beschäftigen. Die Transaktion wird voraussichtlich im Juli 2021 abgeschlossen sein, einschließlich der Einholung der Zustimmung der LG-Aktionäre und aller erforderlichen behördlichen...
    21.02.2021, 09:11
  • Ford baut Elektrofahrzeuge in Köln
    von Florida
    Ford hat beschlossen, im Kölner Fiesta-Werk seinen ersten rein elektrischen Kleinwagen zu bauen. Der US-Autobauer entfernt sich auch von geplanten Hybridautos zugunsten von Elektromodellen. Beide Tatsachen ergeben sich aus einem Medienbericht, der auf Insidern basiert.

    Die deutsche Automobilwoche zitiert eine Person in der Nähe von Ford mit den Worten: "Die Angelegenheit ist entschieden, der auf Volkswagen MEB basierende Elektro-Ar kommt nach Köln." Die Entscheidung soll...
    10.02.2021, 17:18
  • Opel / Vauxhall präsentiert den elektrischen Combo-e Life
    von Florida
    Nach dem Combo-e Cargo präsentiert Opel nun den Combo-e Life, der ab Herbst erhältlich sein wird. Das Modell ist die Pkw-Version des batterieelektrischen Hochdach-Kombis. Es ist in einer kurzen oder XL-Länge von 4,40 oder 4,75 Metern mit fünf oder sieben Sitzen erhältlich und wird von Vauxhall in Großbritannien vermarktet.

    Opel präsentiert den Combo-e Life beispielsweise als Allrounder für Familien und Taxiunternehmen. Das Elektrofahrzeug kann mit einer oder zwei Schiebetüren...
    10.02.2021, 17:18
  • Audi e-tron GT: Mehr als ein Taycan-Klon
    von Florida
    Audi präsentiert die Spitze seiner e-tron-Linie, als das Unternehmen gerade den e-tron GT und seine Hochleistungsversion RS e-tron GT auf den Markt brachte. Sagen Sie also Hallo zum neuen elektrischen Gran Turismo. Es ist im Wesentlichen die Audi-Version des Porsche Taycan, aber die Marke weicht in zahlreichen Punkten von ihrem Premium-Tech-Spender ab.

    ++ Bitte finden Sie alle Updates zu diesem Artikel unten. ++

    Beim Antriebsstrang hat sich die Marke Volkswagen Group eindeutig...
    10.02.2021, 17:17

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (172) batterie (318) bev (718) bmw (161) brennstoffzelle (128) china (334) daimler (98) deutschland (157) elektroauto (143) elektrobus (89) europa (167) fcev (102) frankreich (100) hpc (106) hyundai (98) ladestation (85) ladestationen (221) lieferanten (165) model 3 (105) phev (184) renault (85) startup (90) tesla (236) usa (318) volkswagen (227)
Lädt...
X