Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automobil News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Automobil

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Subaru investiert in Forschungs- und Entwicklungszentrum für Elektromobilität

    Subaru investiert in Forschungs- und Entwicklungszentrum für Elektromobilität

    Der japanische Autobauer Subaru will im Segment der vollelektrischen Fahrzeuge wettbewerbsfähiger werden und plant daher den Bau eines 272 Millionen US-Dollar teuren Forschungs- und Entwicklungszentrums für E-Mobilität in der Nähe von Tokio.

    Das siebenstöckige Technologiezentrum soll einem Bericht zufolge im Frühjahr 2024 eröffnet werden und rund 2.800 Mitarbeiter in den Bereichen Engineering, Produktplanung und Design beschäftigen. Der Entwicklungskomplex soll nicht nur die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • GAC Honda baut neues Werk mit Jahreskapazität von 120.000 Autos

    GAC Honda baut neues Werk mit Jahreskapazität von 120.000 Autos

    Das chinesische Joint Venture GAC Honda will mit dem Bau eines neuen Werks seine Produktionskapazitäten für Elektroautos und Plug-in-Hybride um 120.000 Fahrzeuge pro Jahr erhöhen. Die Bauarbeiten sollen im Oktober dieses Jahres beginnen und 2024 abgeschlossen sein.

    Die neuen Einrichtungen umfassen eine Teststrecke für Autos, eine Batteriewerkstatt, Werkstätten zum Stanzen, Schweißen, Lackieren und Montieren sowie andere unterstützende Einrichtungen, so ein Bericht von China Automobile...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mercedes-Maybach | V12- oder V8-Hybrid

    Mercedes-Maybach | V12- oder V8-Hybrid

    Die neue Mercedes-Maybach S-Klasse ist ab sofort in zwei Antriebsvarianten bestellbar. Der S 580 4Matic ist mit einem turboaufgeladenen 4,0-l-V8-Benzinmotor ausgestattet, der bis zu 370 kW bei 5500 U/min und 700 Nm maximales Drehmoment (2000-4500 U/min) leistet. Ein integrierter 48-V-Startergenerator steuert weitere 15 kW und 200 Nm bei. Mit Hilfe der Ventilverstellung Camtronic werden im Teillastbereich vier Zylinder abgeschaltet. Für den Einsatz im S 680 4Matic wurde der 6,0-l-V12-Biturbo-Ottomotor...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Renault | Express mit drei Motoroptionen

    Renault | Express mit drei Motoroptionen

    Renault bietet seinen neuen Express-Van mit drei Vierzylinder-Benzinmotoren in Kombination mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe und Frontantrieb an. Der aufgeladene Benzinmotor TCe 100 FAP mit 1,3 l Hubraum entwickelt bis zu 75 kW bei 4500/min und 200 Nm Drehmoment bei 1500/min. Die schwächere der beiden 1,5-l-Turbodieselvarianten Blue dCi 75 leistet 55 kW Nennleistung (3000 U/min) und 220 Nm maximales Drehmoment (1750 U/min), Blue dCi 95 erreicht 70 kW (3000 U/min) und 240 Nm Drehmoment (1750 U...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW Nutzfahrzeuge | Multivan with Plug-in Hybrid Drive

    VW Nutzfahrzeuge | Multivan with Plug-in Hybrid Drive

    Die kommende Generation des VW Multivan wird erstmals auch als Plug-in-Hybrid-Version namens eHybrid erhältlich sein. Der Hybridantrieb besteht aus einem aufgeladenen Vierzylinder-Benzinmotor mit 1,4 l Hubraum und maximal 110 kW, einer 85-kW-E-Maschine, einer 13-kWh-Lithium-Ionen-Batterie und einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe . Die Systemleistung beträgt 160 kW, das Systemdrehmoment 350 Nm. Darüber hinaus sollen 2021 zwei Varianten mit 1,5-l-Ottomotor und 110 bzw. 150 kW Leistung sowie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rimac | Nevera mit vier E-Maschinen und 1408 kW

    Rimac | Nevera mit vier E-Maschinen und 1408 kW

    Rimac hat mit dem Nevera die Serienversion der 2018 vorgestellten Studie C_Two vorgestellt. Der batterieelektrisch angetriebene Supersportwagen ist mit vier permanenterregten Synchronmaschinen ausgestattet, die jeweils gekoppelt eine Systemleistung von 1408 kW und bis zu 2360 Nm Drehmoment bereitstellen zu einem Eingangsgetriebe. Das Allrad-Torque-Vectoring-System verteilt die Kräfte stufenlos auf alle vier Räder. Die H-förmige, flüssigkeitsgekühlte 120-kWh-Lithium-Mangan-Nickel-Batterie besteht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Cupra | Erstes E-Modell Born

    Cupra | Erstes E-Modell Born

    Die Seat-Tochter Cupra hat ihr erstes batterieelektrisches Modell vorgestellt. Der Born basiert auf dem Modell VW ID.3 und wird in zwei Leistungsstufen auf den Markt gebracht. Die schwächere Variante nutzt einen permanentmagneterregten Synchronmotor mit einer maximalen Leistung von 110 kW sowie 310 Nm Drehmoment und einem wassergekühlten 45-kWh-Lithium-Ionen-Akku. In der stärkeren Version leistet der E-Motor 150 kW und zusätzlich 310 Nm – optional 170 kW mit e-Boost-Paket – und der Akku...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW | i4 in zwei Varianten

    BMW | i4 in zwei Varianten

    BMW bringt die batterieelektrische Mittelklasse-Limousine i4 im Herbst 2021 in zwei Varianten auf den Markt. Die eingesetzten Antriebseinheiten vereinen permanenterregte Synchronmaschine, Leistungselektronik und ein einstufiges Getriebe in einem kompakten Gehäuse. Der Elektromotor im i4 eDrive40 mit Heckantrieb liefert maximal 250 kW Leistung von 8000 bis 17.000 U/min und 430 Nm Drehmoment von 0 bis 5000 U/min. Der i4 M50 nutzt jeweils eine Antriebseinheit an Vorder- und Hinterachse. Zusammen erzeugen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • PSA | Vans mit Brennstoffzellenantrieb

    PSA | Vans mit Brennstoffzellenantrieb

    PSA bringt die Vans seiner Marken Peugeot, Citroen und Opel als Plug-in-Hybrid-Versionen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen auf den Markt. Die Wasserstoffvarianten des Vivaro-e, e-Jumpy und e-Expert basieren auf den batterieelektrischen Modellen und übernehmen deren jeweilige Antriebstechnologien. Der Permanentmagnet-Elektromotor liefert maximal 100 kW Leistung und 260 Nm Drehmoment und wird von einer 10,5-kWh-Lithium-Ionen-Batterie mit einer maximalen Leistung von 90 kW und einer 45-kW-Brennstoffzelle...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Lexus | NX mit Plug-in-Hybridantrieb

    Lexus | NX mit Plug-in-Hybridantrieb

    Lexus hat die zweite Generation des NX vorgestellt. Das Midsize-SUV basiert auf der neuen GA-K-Plattform und soll im November 2021 in zwei Varianten auf den deutschen Markt kommen (Homologation und genaue Spezifikationen stehen noch aus). Das Hybridsystem besteht jeweils aus einem 2,5-l-Vierzylinder-Benzinmotor, einem Hybridgetriebe und einer Lithium-Ionen-Batterie. Beim NX 350h mit Front- oder Allradantrieb leistet er bis zu 180 kW, 22 % mehr als sein Vorgänger. Der grundsätzlich allradgetriebene...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW plant 2024 Einstiegsmodell in der MEB Klasse (günstiges Elektroauto)

    VW plant 2024 Einstiegsmodell in der MEB Klasse (günstiges Elektroauto)

    Volkswagen könnte einem Medienbericht zufolge im Jahr 2024 seine ersten MEB-Kleinwagen auf den Markt bringen – anders als bisherige Spekulationen werden aber nicht ein Seat oder VW, sondern ein Kleinwagen von Skoda den Anfang machen.

    In der Automobilwoche nennt Journalist Georg Kacher mögliche Modellbezeichnungen: Seinen Angaben zufolge kommt der Skoda Elroq Mitte 2024 auf den Markt, gefolgt vom Seat Acandra Anfang 2025 und einem VW ID.1-Modell später im Jahr 2025.

    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BorgWarner gibt neue Aufträge aus China bekannt

    BorgWarner gibt neue Aufträge aus China bekannt

    BorgWarner hat den ersten Auftrag für sein integriertes Antriebsmodul (iDM) aus China bekannt gegeben. Es stammt von einer ungenannten „führenden chinesischen Luxus-Elektrofahrzeugmarke“. BorgWarner hat auch einen Auftrag von der chinesischen Geely-Marke Zeekr erhalten.

    Zunächst zum ungenannten Neukunden: Die Produktion der iDM220 E-Achse zur Auslieferung nach China ist laut BorgWarner-Angabe für das erste Quartal 2023 geplant. Das Antriebsmodul liefert 250 kW Leistung und 5.000...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Weitere Stellantis-Marken werden vollelektrisch

    Weitere Stellantis-Marken werden vollelektrisch

    Bei der Präsentation der Geschäftszahlen für das erste Halbjahr gab Stellantis neue Details zu seiner Elektrifizierungsstrategie bekannt. Demnach wird DS Automobiles erst ab 2024 reine BEVs auf den Markt bringen. Alfa Romeo soll ab 2027 eine rein elektrische Automarke werden.

    Anfang Juli hatte Stellantis seine Elektrostrategie vorgestellt und angekündigt, dass Opel ab 2028 eine Elektromarke in Europa wird. Fiat soll zwischen 2025 und 2030 rein elektrisch werden – sobald Elektroautos...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai startet EV-Leasing-Service in Großbritannien

    Hyundai startet EV-Leasing-Service in Großbritannien

    Hyundai Motor UK hat einen neuen monatlichen All-in-One-Abonnementservice für seine Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und vollelektrischen Modelle eingeführt.

    Der Service mit dem Titel „Hyundai Mocean“ bietet gegen eine monatliche Gebühr Zugang zur kompletten elektrifizierten Modellpalette von Hyundai, um alle wichtigen Autokosten abzudecken. Das Abonnement beginnt bei £ 339 pro Monat und läuft von mindestens drei Monaten bis zu 24 Monaten. Hyundai schreibt, dass der Fokus darauf liegt,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Togg strebt Serienproduktion bis 2022 an

    Togg strebt Serienproduktion bis 2022 an

    Der türkische Elektroautohersteller Togg hat den Termin für den Serienstart des ersten Elektroautos des Landes angegeben. Das erste Modell ist ein SUV mit einer Reichweite von bis zu 500 Kilometern und geht im vierten Quartal 2022 in Serie.

    Firmenchef Gürcan Karakas sprach mit Journalisten im türkischen Gebze über die Pläne des Unternehmens, wie die Automobilwoche berichtet . Dem Bericht zufolge soll das Fahrzeug in zwei Designvarianten erhältlich sein – eine für „westlicher“...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Produktion des Model Y soll nächste Woche in Texas starten

    Produktion des Model Y soll nächste Woche in Texas starten

    Tesla könnte bereits nächste Woche die Testproduktion des Model Y in Texas starten – und die reguläre Produktion laut Beobachtern noch vor Jahresende. Auch über das kommende Einstiegsmodell, das bisher als Model 2 bezeichnet wurde, kursieren neue Gerüchte.

    Die Informationen zur möglichen Testproduktion stammen von Drohnenpilot Joe Tegtmeyer, der regelmäßig Giga Texas filmt. Tegtmeyer soll vor Ort aus ungenannter Quelle erfahren haben, dass die erste Produktionslinie für das...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Zetta-Produktion soll 2021 in Russland starten

    Zetta-Produktion soll 2021 in Russland starten

    Nach zwischenzeitlichen Schwierigkeiten soll nun Ende des Jahres mit Zetta Russlands erstes Elektrofahrzeug in Serie gehen. Das kompakte dreitürige Elektrofahrzeug soll im Werk Togliatti in der Region Samara produziert werden. Bis 2024 soll ein Brennstoffzellenauto folgen.

    Dies berichtet Sputnik International unter Bezugnahme auf ein Fernsehinterview mit dem Minister für Industrie und Handel, Denis Manturov. „Zetta ist das kleinste Elektroauto, das entwickelt wird und letzte Tests...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Norwegen verzeichnet im Juli 6.731 Neuzulassungen von Elektrofahrzeugen

    Norwegen verzeichnet im Juli 6.731 Neuzulassungen von Elektrofahrzeugen

    In Norwegen wurden im Juli 6.731 neue Elektroautos zugelassen, womit der Anteil von Elektrofahrzeugen an den Neuzulassungen im vergangenen Monat bei 64 Prozent lag. Norwegens erfolgreichstes Modell über alle Antriebsarten hinweg war der Ford Mustang Mach-E mit 898 Neuzulassungen.

    Gegenüber Juli 2020 (4.408 Neuzulassungen) waren die 6.731 Elektroautos ein Plus von 153 Prozent. Damals lag der Elektroauto-Anteil an den norwegischen Neuzulassungen bei 45,1 Prozent. Im Juni 2021 waren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Jan Oehmicke übernimmt DACH VP bei MG Motor

    Jan Oehmicke übernimmt DACH VP bei MG Motor

    Jan Oehmicke wurde zum Vice President für die DACH-Region von MG Motor ernannt. Der ehemalige Europachef von Tesla soll die operative Verantwortung für die Marke SAIC in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernehmen.

    Oehmicke hatte Tesla 2019 als Europachef verlassen . Die britische SAIC-Marke MG Motor expandiert mit ihren BEV- und PHEV-Modellen zunehmend nach Kontinentaleuropa, wie berichtet. Oehmicke soll im Rang eines Vice President die operative Verantwortung in der Region...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • GM plant elektrische Nachfolger auf Basis der Ultium-Plattform

    GM plant elektrische Nachfolger auf Basis der Ultium-Plattform

    GM plant, die Elektromodelle Bolt und Bolt EUV in den Jahren 2023 und 2024 durch elektrische Crossover-Modelle auf Ultium-Basis zu ersetzen. Zudem sollen zahlreiche Verbrenner-Modelle elektrische Nachfolger bekommen.

    Als Beispiel soll der Chevrolet Camaro 2024 durch eine leistungsorientierte Elektro-Limousine ersetzt werden. Nach früheren US-Berichten gab es auch Szenarien, nach denen die sechste Camaro-Generation bis 2026 weiter gebaut werden könnte Artikel allerdings hat GM nun...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • BMW liefert erste I4 an Kunden aus
    von Redaktion
    BMW hat die ersten Exemplare des vollelektrischen i4 an Kunden übergeben. Die erste Auslieferung des Elektro-SUV BMW iX erfolgte bereits vor rund einer Woche.

    Seit Ende Oktober wird die Elektro-Limousine im BMW Werk München produziert . BMW, das kürzlich beim Lobbying gegen Beschränkungen des CO2-Ausstoßes erwischt wurde , weist nun stolz darauf hin, dass die BMW Group nun fünf vollelektrische Fahrzeuge umfasst.

    Die Markteinführung von iX und i4 mag gemeinsam erfolgen,...
    29.11.2021, 20:05
  • Doch kein europäisches Werk von Nio?
    von Redaktion
    Der chinesische Elektroautohersteller Nio dementiert Berichte, wonach das Unternehmen ein europäisches Werk in Polen plant. Die Veröffentlichung der den Berichten zugrunde liegenden Stellenausschreibung für einen „EU Plant Operation Manager“ in Mazowieckie, Polen, sei ein „technischer Fehler“.

    Das Portal CN EV Post hatte über die auf LinkedIn veröffentlichte Stellenanzeige und die offensichtliche Schlussfolgerung berichtet, dass Nio dort eine Produktionsstätte errichten...
    29.11.2021, 20:05
  • Xiaomi produziert bald Elektroautos
    von Redaktion
    Xiaomi plant in Peking ein Werk für Elektroautos. Es soll in zwei Etappen gebaut werden und Kapazitäten für zunächst 150.000 und dann 300.000 Elektroautos pro Jahr bieten. Das erste Xiaomi-Elektroauto ist noch für 2024 geplant.

    Im Zuge der Pläne verlegt Smartphone-Spezialist Xiaomi nicht nur den Hauptsitz seiner neu gegründeten Autosparte nach Peking, sondern auch Vertriebs- und Forschungsbüros. Das Werk selbst sowie die vorgenannten Einrichtungen sollen in der Beijing Economic-Technological...
    29.11.2021, 20:03
  • Tesla startet noch Dezember mit Serienproduktion in Berlin
    von Redaktion
    Tesla kann einem Medienbericht zufolge offenbar in den kommenden Tagen mit der endgültigen Freigabe für sein Werk in Grünheide rechnen und somit im Dezember mit der Serienproduktion beginnen.

    Dies berichtet die deutsche Zeitschrift Automobilwoche , jedoch ohne Nennung von Quellen. Auf der werkseigenen Teststrecke in Grünheide waren vor wenigen Tagen bereits drei Model Y gesichtet worden, allerdings war noch unklar, ob es sich um Fahrzeuge aus Grünheide oder um Exemplare aus Fremont...
    29.11.2021, 20:02
  • Nissan plant 15 neue Elektroautos bis 2030
    von Redaktion
    Nissan beschleunigt seine Elektrifizierungspläne mit einer Investition von zwei Billionen Yen in den nächsten fünf Jahren im Rahmen seines jetzt vorgestellten strategischen Plans Ambition 2030. Bis 2030 plant der japanische Autobauer 23 neue elektrifizierte Modelle, darunter 15 reine Elektromodelle.

    Die Investitionssumme entspricht umgerechnet 15,6 Milliarden Euro. Der Großteil der angekündigten EV-Modelle soll bereits Ende 2026 auf den Markt kommen: 20 der 23 Modelle mit reinem...
    29.11.2021, 20:01

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (187) batterie (359) bev (739) bmw (185) brennstoffzelle (139) china (384) daimler (108) deutschland (157) elektroauto (147) europa (184) fcev (105) frankreich (110) hpc (115) hyundai (115) konzept (92) ladestationen (227) lieferanten (196) model 3 (107) phev (190) renault (97) startup (92) tesla (264) usa (335) volkswagen (255) wasserstoff (91)
Lädt...
X