Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schaeffler entwickelt und fertigt Schlüsselkomponenten für die Brennstoffzelle

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Schaeffler entwickelt und fertigt Schlüsselkomponenten für die Brennstoffzelle

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Schaeffler_Bipolarplatten.PNG
Ansichten: 415
Größe: 362,5 KB
ID: 87738

    Die unregelmäßige Verfügbarkeit von erneuerbaren Energien erfordert neue Energieträger und Stromspeicher-Technologien. Nur so kann eine nachhaltige Mobilität von Morgen gesichert werden. Alternativen wie Wasserstoff, der auf der Erde fast unbegrenzt vorkommt, gewinnen hier zunehmend an Bedeutung. Schaeffler hat das enorme Potential der Wasserstofftechnologie als Energieträger der Zukunft erkannt und Schlüsselkomponenten für Brennstoffzellen und Brennstoffzellen-Stacks entwickelt, sogenannte metallische Bipolarplatten. Dabei nutzt das Unternehmen traditionelle Kernkompetenzen in Material-, Umformungs- und Oberflächentechnologie. Es profitiert zudem von der breiten Aufstellung in den Bereichen Industrie und Automotive und ist so von der Energieerzeugung bis zur Verwendung im Fahrzeug beteiligt. „Wir wollen eine CO2-neutrale, nachhaltige und individuelle Mobilität mit Blick auf die gesamte Energiekette gestalten“, sagt Uwe Wagner, Vorstand Forschung und Entwicklung bei Schaeffler. „Mit rein batterieelektrischen Fahrzeugen allein kann das globale CO2-Emissionsproblem nicht gelöst werden. Speziell schwere Fahrzeuge im Güterverkehr werden alternative Energiespeicher benötigen, hier bietet der Wasserstoff in Verbindung mit der Brennstoffzelle hervorragende Möglichkeiten. Auch bei Pkw sind hybride Speichersysteme, also die Kombination von Batterie plus Wasserstoff, für größere Reichweiten eine interessante Lösung.“


    Brennstoffzelle als Schlüssel nachhaltiger Mobilität

    Schaeffler fokussiert sich seit längerem auf die Wertschöpfungskette von Schlüsselkomponenten für die Brennstoffzelle und nutzt dabei traditionelle Kernkompetenzen. Durch präzises Umformen und Beschichten im Dünnschicht-Bereich werden Bipolarplatten hergestellt, die zu sogenannten Stacks geschichtet den Kern eines Brennstoffzellensystems bilden. Die Brennstoffzellen-Stacks sind Energiewandler, die H₂ und O₂ zu Wasser reagieren lassen. Dabei entsteht Strom, der für den Antrieb des E-Motors im Fahrzeug genutzt werden kann. Weitere Kompetenzen, wie elektronische Steuerungen, spezielle Luftfolienlager, smarte Thermomanagementmodule oder Komponenten zur passiven Wasserstoff-Rezirkulation erweitern das Schaeffler-Portfolio für optimierte Brennstoffzellensysteme.


    Schaeffler auf der Tokyo Motor Show

    Unter dem Motto „Making Mobility Sustainable and Autonomous“ präsentiert Schaeffler auf der 46. Tokyo Motor Show diese ganzheitlichen Ansätze zu zukünftigen, nachhaltigen Energieketten und CO2-neutralen Mobilitätslösungen inklusive der Brennstoffzellenkompetenz der Öffentlichkeit. Darüber hinaus werden die neuen Schaeffler-Elektromotoren in diversen Leistungsklassen, die nun in die Großserienproduktion gehen, und Lösungen zur intelligenten Hinterachslenkung auf dem Messestand ausgestellt. Abgerundet wird das Spektrum durch das mit einem 90Grad-Lenkwinkel ausgestattete Schaeffler Intelligent Corner Module, Drive-by-Wire als Schlüsseltechnologie für autonomes Fahren sowie den Schaeffler Mover als Mobilitätskonzept für urbane Räume. Besuchen Sie uns vom 24. Oktober bis 4. November 2019 auf der Tokyo Motor Show am Stand S3203, South Hall 3/4.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Seat Mii electric kann in Europa konfiguriert werden
      von Florida

      Nach dem neuen VW e-Up und dem Škoda Citigo e iV ist der Seat Mii electric nun das dritte Modell in der Familie der kompakten Elektroautos des Volkswagen Konzerns, das zur Konfiguration zur Verfügung steht.

      Mit einem Listenpreis von 20.650 Euro ist der Mii electric das günstigste Modell des Trios. Für den Škoda Citigo e iV werden 20.950 Euro genannt, für den VW e-Up 21.975 Euro. Wenn der deutsche Umweltbonus abgezogen wird, kostet der Mii electric immer noch 16.270 Euro...
      Gestern, 18:38
    • ElringKlinger erhält Großauftrag für leichten Cockpit-Querträger für Tesla
      von Florida

      ElringKlinger hat von einem US-amerikanischen Hersteller einen Großauftrag für die Serienlieferung von leichten Cockpit-Querträgern erhalten. Der Kunde wurde nicht genannt, der Lieferort lässt jedoch keinen Zweifel daran, dass Tesla Teile für sein Modell Y kauft.

      Der Auftrag hat zunächst eine Laufzeit von fünf Jahren und ein Gesamtvolumen im mittleren bis hohen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. ElringKlinger liefert bereits die Cockpitquerträger für Tesla Model 3,...
      Gestern, 18:37
    • Škoda stellt Octavia der vierten Generation als PHEV vor
      von Florida

      Škoda hat die vierte Generation des Octavia vorgestellt, die erstmals auch als Plug-In-Hybrid erhältlich sein wird. Nach dem Superb iV ist der Octavia iV das zweite PHEV-Modell der Marke. Informationen über die Preise und den Termin für die Markteinführung liegen noch nicht vor.

      Das Teilzeit-Elektrofahrzeug kombiniert einen 1,4-TSI-Benziner mit 115 kW und einen 75-kW-Elektromotor, die Systemleistung beträgt 150 kW. Die Batterie hat einen Energieinhalt von 13 kWh und ermöglicht...
      Gestern, 18:36
    • Hyundai kündigt EV-Offensive in den USA an
      von Florida

      Hyundai Motor America plant, sein Angebot an Elektro- und Hybridmodellen bis 2022 von derzeit fünf auf 13 zu erweitern. Dem amerikanischen Ableger des koreanischen Herstellers zufolge wird das Angebot aus sechs Limousinen und sieben SUVs bestehen.

      Einige Modelle sind bereits bekannt. Bei drei der sechs angekündigten Limousinen handelt es sich um den überarbeiteten Ioniq - Hyundai zählt die Hybrid-, PHEV- und Elektro-Version als eigenständige Modelle. Die Facelift-Modelle...
      Gestern, 18:35
    • Chevrolet präsentiert ersten China-EV
      von Florida

      Chevrolet hat nun offiziell sein erstes Elektromodell für den chinesischen Markt vorgestellt. Der Chevrolet Menlo EV ist ein SUV mit einer Reichweite von bis zu 410 Kilometern (im veralteten NEFZ), der voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte in China auf den Markt kommen wird.

      Die Show war Teil einer speziellen „Chevrolet Gala Night“, bei der eine neue Verbrennungsversion des Chevrolet Blazer vorgestellt wurde. Der Menlo EV wird auf der Auto Guangzhou 2019, die am 22....
      Gestern, 18:34
    • Daimler startet integriertes Ökosystem für Lkw-Kunden
      von Florida

      Daimler Trucks & Buses führt ein integriertes Ökosystem für Lkw-Kunden ein, damit diese in die Welt der elektrischen Transportlogistik einsteigen können. Dies beinhaltet ein umfassendes Beratungsangebot und den Aufbau einer geeigneten Ladeinfrastruktur für Elektro-Lkw.

      Das modulare Angebot umfasst neben persönlicher und individueller Beratung auch digitale Anwendungen, die den Einstieg in die Elektromobilität erleichtern. In einem ersten Schritt liegt der Fokus auf...
      Gestern, 18:34
    Widget Similar-Threads (widgetinstanceid: 397) was skipped because product delisimilarthreads was disabled.

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    • Tarkan
      Hyundai KIA Navi / Firmware / Karten Update Download 2019 (Android, Windows)
      von Tarkan
      UPDATE: Ich habe neben den Updates hier auch für KIA einen extra Thread erstellt. Schaut da auch mal rein, gerade wenn ihr ältere KIA Versionen habt:
      https://www.bolidenforum.de/forum/ki...-dow...
      28.01.2019, 19:31
    • Florida
      Seat Mii electric kann in Europa konfiguriert werden
      von Florida

      Nach dem neuen VW e-Up und dem Škoda Citigo e iV ist der Seat Mii electric nun das dritte Modell in der Familie der kompakten Elektroautos des Volkswagen Konzerns, das zur Konfiguration zur Verfügung steht.

      Mit einem Listenpreis von 20.650 Euro ist der Mii electric das günstigste Modell des Trios. Für den Škoda Citigo e iV werden 20.950 Euro genannt, für den VW e-Up 21.975 Euro. Wenn der deutsche Umweltbonus abgezogen wird, kostet der Mii electric immer noch 16.270 Euro...
      Gestern, 18:38
    • Florida
      ElringKlinger erhält Großauftrag für leichten Cockpit-Querträger für Tesla
      von Florida

      ElringKlinger hat von einem US-amerikanischen Hersteller einen Großauftrag für die Serienlieferung von leichten Cockpit-Querträgern erhalten. Der Kunde wurde nicht genannt, der Lieferort lässt jedoch keinen Zweifel daran, dass Tesla Teile für sein Modell Y kauft.

      Der Auftrag hat zunächst eine Laufzeit von fünf Jahren und ein Gesamtvolumen im mittleren bis hohen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. ElringKlinger liefert bereits die Cockpitquerträger für Tesla Model 3,...
      Gestern, 18:37
    • Florida
      Škoda stellt Octavia der vierten Generation als PHEV vor
      von Florida

      Škoda hat die vierte Generation des Octavia vorgestellt, die erstmals auch als Plug-In-Hybrid erhältlich sein wird. Nach dem Superb iV ist der Octavia iV das zweite PHEV-Modell der Marke. Informationen über die Preise und den Termin für die Markteinführung liegen noch nicht vor.

      Das Teilzeit-Elektrofahrzeug kombiniert einen 1,4-TSI-Benziner mit 115 kW und einen 75-kW-Elektromotor, die Systemleistung beträgt 150 kW. Die Batterie hat einen Energieinhalt von 13 kWh und ermöglicht...
      Gestern, 18:36
    • Florida
      Hyundai kündigt EV-Offensive in den USA an
      von Florida

      Hyundai Motor America plant, sein Angebot an Elektro- und Hybridmodellen bis 2022 von derzeit fünf auf 13 zu erweitern. Dem amerikanischen Ableger des koreanischen Herstellers zufolge wird das Angebot aus sechs Limousinen und sieben SUVs bestehen.

      Einige Modelle sind bereits bekannt. Bei drei der sechs angekündigten Limousinen handelt es sich um den überarbeiteten Ioniq - Hyundai zählt die Hybrid-, PHEV- und Elektro-Version als eigenständige Modelle. Die Facelift-Modelle...
      Gestern, 18:35

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (139) batterie (234) batterieproduktion (81) bev (623) bmw (131) brennstoffzelle (96) china (264) daimler (84) deutschland (146) elektroauto (132) elektrobus (87) europa (136) fcev (76) frankreich (83) hpc (78) hyundai (76) ladestation (77) ladestationen (173) lieferanten (133) model 3 (93) phev (147) startup (79) tesla (189) usa (259) volkswagen (167)
    Lädt...
    X