Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chance für Faraday Future nach Rücktritt von CEO

Einklappen

Billboard

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Chance für Faraday Future nach Rücktritt von CEO

    faraday-future-ff-91Das krisengeplagte kalifornische Elektroauto-Startup Faraday Future plant eine umfassende Restrukturierung. CEO Jia Yueting tritt als CEO zurück, um das Unternehmen zu retten und seine Schulden zu begleichen.

    Jia Yueting versucht, sowohl seine persönlichen Schulden als auch die Schulden des Unternehmens durch die Einrichtung eines Treuhandfonds zu begleichen. Laut pandaily.com soll der Treuhandfonds mit Jias Aktien an Faraday Future finanziert werden. Das sollte ihm und dem Unternehmen genügend Geld geben, um Schulden zurückzuzahlen, für die er öffentlich erklärt hat, dass er die volle Verantwortung übernehmen wird.

    Die bereits volatile Geschichte der Faraday Future wird somit durch ein weiteres, etwas verwirrendes Kapitel bereichert. Es scheint unklar zu sein, wie das Startup Investoren und Aktionäre nach sehr öffentlichen Auseinandersetzungen überzeugen wird, nicht zuletzt mit seinem Hauptfinanzierer Evergrande und dem Verkauf der Zentrale in Los Angeles. Evergrande's steiler Aufstieg durch die EV-Industrie begann auf einem sehr wackeligen Boden mit Faraday Future: Obwohl der erste Deal im Wert von 2 Milliarden Dollar erst im Juli letzten Jahres abgeschlossen wurde, gerieten die beiden Unternehmen schnell in Streit.

    Evergrande beschuldigte Faraday Future, Faraday Future manipuliert zu haben, um 800 Millionen US-Dollar im Voraus zu bezahlen und dann mehr zu verlangen, während der Autohersteller sagte, dass Evergrande absichtlich Investitionen zurückhält, um das Unternehmen zum Zwecke des Erwerbs seines geistigen Eigentums zu verhungern. Faraday-Mitarbeiter wandten sich sogar dem Crowdfunding zu, um das Unternehmen über Wasser zu halten. Im Dezember letzten Jahres sagte Evergrande, dass sie sich bereit erklärt habe, ihr Investitionszusage in Faraday Future neu zu strukturieren, und beide Seiten kamen überein, alle Vorwürfe gegeneinander fallen zu lassen. Bislang hat Evergrande 800 Millionen US-Dollar in Faraday Future investiert und hält nun einen Anteil von 31% an dem Unternehmen, wird aber keine weiteren Investitionen tätigen.

    Faraday Future wird nach seinem Rückzug zumindest nicht mehr in Jias Händen sein - aber es bleibt abzuwarten, inwieweit sich der Firmengründer weiterhin in die Angelegenheiten des Unternehmens einmischen wird, wenn seine persönliche finanzielle Situation über den Treuhandfonds so eng mit dem Schicksal des Unternehmens verbunden ist.

    Wie giftig die Anwesenheit von Chief Executive Officer Jia Yueting für das Unternehmen war, zeigt sich vielleicht am besten in seiner Geschichte mit Stefan Krause, der bei Faraday Future arbeitete, bevor er Canoo gründete. Bei Faraday Futures hatte Krause potenzielle Investoren rekrutiert, die sagten, sie würden nur dann investieren, wenn die umstrittene chinesische Investorin Jia Yueting bereit wäre, ihre Bindung an das Unternehmen zu lockern. Jia Yueting war es nicht, und Ende 2017 verließ Krause - eine ehemalige BMW Führungskraft - Faraday Future, um Evoluzity zu gründen, die heute Canoo heißt. Krauses Finanzkraft ging damit an Faraday Future verloren und widmete sich dem Neuanfang, wo er sich eine Milliarde Dollar an Finanzierung sichern konnte. Auch nach dem Ausscheiden aus dem Unternehmen Krause wurden die Anlaufbemühungen durch eine eher kriegerische und bekanntlich schwierige Jia Yueting behindert, die Krause und anderen ehemaligen Faraday Futures-Mitarbeitern vorwarf, Geheimnisse von ihrem ehemaligen Arbeitgeber gestohlen zu haben. Jetzt tut Jia Yueting, was Krause bereits 2017 vorgeschlagen hat. Es bleibt abzuwarten, ob der Rücktritt von Jia es dem Unternehmen ermöglichen soll, sich wieder zu erholen.

    Diejenigen, die hoffen, Faradays elektrisches SUV zu kaufen, werden zumindest eine Weile warten müssen. Laut Pandaily benötigt das Startup noch knapp 500 Millionen Dollar, um die FF91 in Produktion zu nehmen. Gleichzeitig muss sich das Unternehmen mit den Klagen von Lieferanten und Auftragnehmern auseinandersetzen, die sich stapeln - mindestens 11 Unternehmen verklagen den Faraday Future einzeln auf insgesamt mehr als 80 Millionen Dollar unbezahlte Rechnungen.

    Es ist möglich, dass ein bekannter Name in einem Joint Venture dazu beiträgt, den Ruf von Faraday Future wiederherzustellen. Die jüngsten Berichte deuten darauf hin, dass Faraday Future wahrscheinlich auch mit einem anderen Unternehmen zusammenarbeiten wird, aber weitere Details zu diesem Thema sind noch nicht bekannt.


    pandaily.com

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Vorstellung
      von Winkelmann
      Vielen Dank für die schnelle und freunliche Aufnahme. Meine Themen und Fragen werden sich hauptsächlich um den Ssangyong Korando drehen.
      Heute, 09:29
    • 2010 XF 3.0d realistische mpg?
      von stevejock1
      Ich frage mich, ob jemand, der eine XF 3.0d hat, die mpg liefern könnte, die er tatsächlich bekommt. Ich versuche zu sehen, wie genau die behaupteten Zahlen sind. Auch wenn Sie US / UK Gallonen, Autobahn...
      Heute, 08:59
    • E-Tron Probleme mit Laden an Ionity Säulen
      von Charlie
      Wer von Euch hat auch Probleme beim Starten von Ladevorgängen an nicht-ionity-Säulen? Konkret: ich hatte sowohl an einer enbw- wie auch an fastned-Säulen das Problem, dass nach dem Anstecken und Freischalten...
      16.02.2020, 20:07
    • Probleme mit virtuellen Spielen E-tron
      von Luke
      Nach 7 Tagen in der Werkstatt funktionieren die virtuellen Spiegel nun fehlerfrei. Es wurden beide Kameras inkl. Steuergerät getauscht, um das Thema „unbeabsichtigter Einstellmodus“ und „Beschlagen“...
      16.02.2020, 20:06
    • Geringe Reichweite Audi e-tron
      von Tarkan
      Ich weiß, dass man den Stromverbrauch mit dem rechten Fuß regelt, dennoch bin ich aktuell etwas enttäuscht von der aktuellen Reichweite ...max. 280 km bei Überlandverkehr und evtl. 1 x 60km auf Autobahn...
      16.02.2020, 20:04
    • Waldabholzung für Tesla in Berlin
      von car_lover
      Unglaublich!

      Vor 2 Tagen hat die Abholzung begonnen und es sieht schon so aus als ob es dem Ende entgegen ginge! Viele Jahrzehnte dauert es bis so ein Wald gewachsen ist - weggehackt ist...
      16.02.2020, 20:02

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (145) batterie (260) batterieproduktion (81) bev (631) bmw (141) brennstoffzelle (106) china (280) daimler (87) deutschland (146) elektroauto (136) elektrobus (87) europa (142) fcev (77) frankreich (87) hpc (93) hyundai (81) ladestation (79) ladestationen (194) lieferanten (143) model 3 (99) phev (151) startup (87) tesla (202) usa (280) volkswagen (180)
    Lädt...
    X