Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BMW präsentiert 330e Hybrid mit erhöhter Leistung

Einklappen

Billboard

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • BMW präsentiert 330e Hybrid mit erhöhter Leistung

    bmw-330e-limousine-phev-2019-02



    BMW erweitert sein Motorenportfolio für die 3er Limousine um einen Plug-in-Hybridantrieb. Die weltweite Markteinführung der 330e Limousine beginnt jetzt, die Kombiversion folgt im Sommer 2020.

    Mit der neuen 12,0 kWh-Batterie soll die elektrische Reichweite gegenüber dem Vorgänger um mehr als 50 Prozent gesteigert werden - BMW nennt je nach Ausstattung einen Wert zwischen 59 und 66 Kilometern. Im Gegensatz zu den neuesten Premieren des 530e und des 225xe Active Tourer werden die Reichweiten- und Kraftstoffverbrauchswerte des 330e jetzt im WLTP ermittelt, jedoch zurück zum NEFZ berechnet. Für die beiden anderen Fahrzeuge wurden alternativ auch die WLTP-Werte genannt, was nicht mehr der Fall ist.

    Die Verbrauchsdaten werden auf den NEFZ zurückgerechnet: Im Standard liegen sie zwischen 1,6 und 1,9 Liter pro 100 Kilometer, der Stromverbrauch wird mit 14,8 bis 15,4 kWh pro 100 Kilometer angegeben. Subventionen wie die reduzierte Dienstwagensteuer basieren jedoch nicht auf den NEFZ-Werten. Auch wenn BMW die WLTP-Werte nicht angibt, sollte das Auto laut Hersteller die Anforderungen dafür erfüllen.

    Der Antrieb ist weitgehend der gleiche wie beim größeren 530e, wo jetzt auch der 12 kWh-Akku verbaut ist. Der 2,0-Liter-Benziner leistet 135 kW, der im Achtgang-Automatikgetriebe integrierte Elektromotor 83 kW. Die Systemleistung beträgt 185 kW, das maximale Systemdrehmoment 420 Newtonmeter. Im Hybridmodus (von BMW als „AUTO eDRIVE“ bezeichnet) ist im Elektromodus eine Höchstgeschwindigkeit von 110 km / h möglich, während im „MAX eDRIVE“ beide Varianten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 140 km / h fahren können. Das maximale Drehmoment des Systems beträgt 420 Nm.
    • bmw-330e-limousine-phev-2019-02
    • bmw-330e-limousine-phev-2019-01
    • bmw-phev-2019-02
    • bmw-phev-2019-01
    • bmw-330e-phev-2018-04
    • bmw-330e-phev-2018-03
    • bmw-330e-phev-2018-02

    Der 330e hebt sich von seinen PHEV-Geschwistern durch eine Innovation ab: den XtraBoost. Dies ist der Name von BMW für eine neue Funktion, die die Systemleistung für bis zu zehn Sekunden um 30 kW auf 215 kW erhöht. „Der XtraBoost mit Sofortwirkung bietet ein deutlich intensiveres Beschleunigungserlebnis als ein konventionell angetriebenes Fahrzeug mit vergleichbarer Leistung“, beschreibt BMW die Funktion.

    BMW gibt die Ladezeit nicht ausdrücklich in der Mitteilung an. Aufgrund der hohen Ähnlichkeit zum 530e gehen wir von vergleichbaren Ladezeiten aus. Für den 530e wurde der Ladevorgang wie folgt eingerichtet: Beim normalen Laden im Haushalt dauert der Ladevorgang bis zu sechs Stunden, während ein Typ-2-Kabel an einer öffentlichen Ladestation oder eine Wall-Box in der Garage zu Hause BMW eine Ladezeit von 3:35 Uhr ermöglichte Stunden für den 5er PHEV.

    Ebenfalls neu beim 330e sind einige digitale Dienste im Zusammenhang mit dem Laden: Wenn der Fahrer im Navigationssystem eine öffentliche Ladestation auswählt, empfiehlt das System Hotels, Restaurants, Cafés oder kulturelle Einrichtungen in der Nähe. Darüber hinaus sollte das Infotainmentsystem eine Vorhersage des Belegungsstatus der Ladestation liefern und im Zweifelsfall auch anzeigen, ob die Ladestation für die eigene Ankunft des Fahrers belegt war. Interessantes Feature: Künftig sollen Ladestationen auch zeitlich begrenzt reservierbar sein, wenn der jeweilige Anbieter dieses Feature unterstützt. BMW stellt jedoch noch keine Liste der Anbieter zur Verfügung.

    Ab November 2019 ist für den 330e auch eine Anhängerkupplung mit elektrisch schwenkbarem Kugelkopf erhältlich. Die zulässige Zuladung für das Plug-in-Hybridmodell beträgt 750 Kilogramm.

    Der Grundpreis für die 330e Limousine liegt laut BMW bei 51.550 Euro.

    bmwgroup.com

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    • EU-Kommission genehmigt Finanzierung für Batterieforschung
      von Florida



      Die Europäische Kommission hat jetzt Finanzmittel in Höhe von 3,2 Milliarden Euro für gesamteuropäische Forschungs- und Innovationsprojekte von sieben Mitgliedstaaten in allen Segmenten der Wertschöpfungskette von Batterien bewilligt. Davon werden unter anderem Opel und BMW profitieren.

      Es handelt sich um ein wichtiges Projekt von gemeinsamem europäischem Interesse („IPCEI“), das von Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Polen und Schweden...
      09.12.2019, 20:47
    • LG profitiert von Chinas Model 3-Politik
      von Florida


      Die Aufnahme des in China hergestellten Tesla-Modells 3 in die Förderliste der Regierung hat für LG Chem einen positiven Kaskadeneffekt. Da Tesla bei den Batterien offenbar auf LG Chem setzt, wird seit 2016 erstmals wieder ein Elektroauto mit Batterien eines koreanischen Herstellers in die begehrte chinesische Förderliste aufgenommen.

      Mit der Aufnahme in die Förderliste hat Tesla von der Regierung nicht nur das Versprechen erhalten, dass das lokal hergestellte Modell...
      09.12.2019, 20:46
    • Tesla soll in Brandenburg Batteriezellen produzieren
      von Florida



      Laut einem Medienbericht könnte Tesla in seinem europäischen Werk in Brandenburg auch eigene Batteriezellen produzieren. Als Anhaltspunkt werden unter anderem die Stellenanzeigen für Gigafactory 4 angeführt.

      Teslamag hat diese Annahme formuliert und basiert auf Stellenanzeigen für Gigafactory 4 , wo unter anderem zu lesen ist, dass Bewerber in der Lage sein sollten, „innovative Detailkonstruktionen für ein breites Spektrum von Systemen von Elektrolyten bis...
      09.12.2019, 20:46
    • USA: GM lanciert mit LG Chem ein JV für Batteriezellen
      von Florida



      General Motors hat Pläne für die Serienproduktion von Batteriezellen für zukünftige batterieelektrische Fahrzeuge veröffentlicht, die frühere Gerüchte bestätigen. GM wird zusammen mit LG Chem die Zellen in beträchtlicher Anzahl in Ohio herstellen.

      Konkret plant GM ein 2,3-Milliarden-Dollar-Joint Venture mit dem südkoreanischen Batteriezellenhersteller LG Chem. Das Joint Venture, an dem beide Partner jeweils 50 Prozent der Anteile halten, soll in Lordstown...
      09.12.2019, 20:45
    • Automobili Pininfarina weitet Vertrieb nach Japan aus
      von Florida


      Der Luxus-Elektrofahrzeughersteller Automobili Pininfarina erweitert sein globales Händlernetz mit der Sky Group in Japan. Bei der Auftaktveranstaltung in Tokio unterstrich das Unternehmen die Bedeutung des japanischen und des asiatischen Marktes im Allgemeinen, auch für den Verkauf seines bevorstehenden Elektro-Hyperautos.

      Pininfarina präsentierte im vergangenen Jahr den Battista , einen vollelektrischen Supersportwagen, und plant, nicht mehr als 150 Einheiten zu verkaufen....
      09.12.2019, 20:44
    • MG Motor arbeitet intensiv an der Elektrifizierung in Indien
      von Florida


      MG Motors kündigte Pläne zur Entwicklung einer verbesserten Batterie für den kommenden elektrischen SUV ZS EV in Indien an, die eine Kapazität von 73 kWh und eine theoretische Reichweite von 500 km aufweisen wird. Der Hersteller fügte hinzu, dass es das gleiche wie die aktuelle 44,6 kWh-Version wiegen wird.

      Der Beamte des ZS EV wird im Januar stattfinden und voraussichtlich einen Preis von 25 Lakh (knapp 32.000 € ) haben. Das elektrische SUV wird zunächst mit der...
      09.12.2019, 20:44
    Widget Similar-Threads (widgetinstanceid: 397) was skipped because product delisimilarthreads was disabled.

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (142) batterie (253) batterieproduktion (81) bev (628) bmw (134) brennstoffzelle (101) china (277) daimler (85) deutschland (146) elektroauto (133) elektrobus (87) europa (141) fcev (76) frankreich (85) hpc (88) hyundai (80) ladestation (77) ladestationen (186) lieferanten (142) model 3 (95) phev (149) startup (85) tesla (196) usa (275) volkswagen (175)
    Lädt...
    X