Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Porsche kündigt drei neue Cayenne PHEV an

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Porsche kündigt drei neue Cayenne PHEV an

    porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-02-min


    Porsche präsentierte den Cayenne Turbo S E-Hybrid und das Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé. Neben den beiden Topmodellen ergänzt das Cayenne E-Hybrid Coupé die Baureihe.

    Da die erste Version der Modellreihe, der Cayenne E-Hybrid, auch wieder bestellt werden kann, sind aus der Cayenne-Serie nun insgesamt vier verschiedene Hybridversionen erhältlich. Wie beim Panamera unterscheidet Porsche seine beiden Hybridantriebsstränge durch den Zusatz „Turbo S“: Der „einfache“ E-Hybrid kombiniert einen V6-Benziner mit einem Elektromotor und hat eine Systemleistung von 340 kW. Der Turbo S E-Hybrid hingegen nutzt einen Vierliter-V8-Motor mit einer Systemleistung von 500 kW. Beide Antriebe sind im Cayenne und Cayenne Coupé erhältlich.

    Wie beim Panamera ist der Turbo S E-Hybrid das Spitzenmodell der Cayenne-Serie - wenn Sie das stärkste Modell wollen, müssen Sie eines mit Akku kaufen. Der Elektromotor ist in das Achtgang-Automatikgetriebe integriert und leistet 100 kW. Der Cayenne Turbo S E-Hybrid kann mit Geschwindigkeiten von bis zu 135 km / h rein elektrisch fahren, und mit dem Verbrennungsmotor steigt die Höchstgeschwindigkeit auf 295 km / h. Der Cayenne Turbo S E-Hybrid ist mit einem Elektromotor und einer Batterie ausgestattet.

    Die elektrische Reichweite ist jedoch etwas enttäuschend: Sie beträgt nur 40 Kilometer. Je nach Ausstattung verbraucht das Auto 3,7 bis 3,9 Liter auf 100 Kilometer, der Stromverbrauch 18,7 bis 19,6 kWh. Porsche gibt in seiner Pressemitteilung leider nur Werte an, die nach NEFZ zurückgerechnet wurden - und nicht die neuen WLTP-Werte.

    Die Daten sehen beim Laden deutlich besser aus: Während viele Plug-In-Hybride nicht mehr als 3,7 kW Ladeleistung erreichen, leistet das AC-Onboard-Ladegerät im Cayenne bis zu 7,2 kW. Der 14,1-kWh-Akku ist in 2,4 Stunden an einer 400-Volt-Leitung mit 16 Ampere voll aufgeladen. Dies dauert bei einer Haushaltssteckdose mit 230 Volt und 10 Ampere sechs Stunden.
    • porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-01-min
    • porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-02-min
    • porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-03-min
    • porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-04-min
    • porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-05-min
    • Porsche-Cayenne-Turbo-Se-Hybrid-2019-06-min
    • porsche-cayenne-turbo-se-hybrid-2019-07-min

    Da nicht nur die Leistung das Topmodell ist, werden der Cayenne Turbo S E-Hybrid und sein Coupé-Ableger werkseitig umfangreich ausgestattet: ein elektrischer Wankstabilisator, eine Hinterachs-Quersperre, eine Keramik-Hochleistungsbremse und der Das Sport Chrono-Paket ist serienmäßig an Bord. Weitere Merkmale sind LED-Scheinwerfer, kamerabasierter Fußgängerschutz und eine App-gesteuerte Klimaanlage.

    Dies alles zu einem typischen Porsche-Preis: Der Cayenne Turbo S E-Hybrid ist ab 172.604 Euro erhältlich, das Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé ab 176.293 Euro. Der Cayenne E-Hybrid (ab 91.684 Euro) und das Cayenne E-Hybrid Coupé (ab 95.968 Euro) sind deutlich günstiger.

    Porsche plant, im September sein erstes Elektroauto, den Taycan, vorzustellen. Nicht nur die Entwicklung des neuen Modells auf einer eigenen elektrischen Plattform war teuer, sondern auch der Umbau des Werks in Zuffenhausen. Wie am Montag bekannt wurde, hat der Sportwagenhersteller ein grünes Schuldscheindarlehen in Höhe von einer Milliarde Euro platziert. Die Tranchen haben eine Laufzeit von fünf, sieben und zehn Jahren und wurden sowohl mit festen als auch mit variablen Zinssätzen angeboten.

    Die hohe Nachfrage führte laut Finanzvorstand Lutz Meschke zu einem Anstieg des ursprünglichen Auftragsvolumens. Mit dem Geld sollen laut Porsche ausschließlich nachhaltige Projekte refinanziert werden - darunter energieeffiziente, ressourcenschonende Produktionsanlagen und Entwicklungskosten für neue Modelle.

    porsche.com

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Volkswagen präsentiert das neue SUV-Coupé Atlas Cross Sport
      von Florida



      Erst letztes Jahr auf der New York International Auto Show als Konzeptfahrzeug vorgestellt, wurde nun in Chattanooga die Serienversion des Atlas Cross Sport vorgestellt. Das erfolgreiche SUV für Nordamerika, Russland und den Nahen Osten ist ab sofort als Coupé-Version erhältlich. Die dynamische Variante des Atlas verbindet sportliche Eigenschaften mit einem hohen Gebrauchswert.

      Der Atlas Cross Sport ist das dritte SUV-Derivat von Volkswagen für den nordamerikanischen...
      Heute, 17:07
    • Audi e-tron FE06 trifft erstmals auf Konkurrenten
      von Florida



      In Valencia trifft der neue Audi e-tron FE06 diese Woche erstmals auf seine Konkurrenten: Bis Freitag setzen alle zwölf Teams den gemeinsamen Test fort, bevor die neue Saison am 22. und 22. November in Diriyah (Saudi-Arabien) beginnt 23.

      Die Sommerpause der Formel E ist endlich vorbei: Diese Woche testen Daniel Abt und Lucas di Grassi zum ersten und einzigen Mal vor Saisonbeginn gemeinsam mit den anderen Teams und Fahrern. Im Vorsaison-Test zeigt das Paar erstmals...
      Heute, 17:05
    • Audi bringt neuen Plug-in-Hybrid A8
      von Florida

      Audi rüstet seinen Luxus-A8 mit einem Plug-In-Hybridantrieb aus. Der A8 L 60 TFSI e quattro bietet 330 kW Systemleistung und eine rein elektrische WLTP-Reichweite von bis zu 46 Kilometern. Wie beim A7 PHEV will Audi die kürzere Reichweite durch eine stärkere Nutzung des EV-Modus ausgleichen.

      Audi hat sich für ein anderes Antriebssystem entschieden als für den vor einigen Wochen vorgestellten Plug-In-Ableger des A7 Sportback . Während letzterer mit einem 2,0-Liter-Vierzylinder-Benziner...
      Heute, 16:54
    • Volkswagen plant drittes Elektroauto-Kit
      von Florida

      Volkswagen plant neben MEB und PSA ein drittes Elektroauto-Kit, das auch mit einer Brennstoffzelle ausgestattet werden kann. Laut VW-Chefstratege Michael Jost soll das neue Kit für alle Markengruppen des Konzerns eingesetzt werden.

      „Der VW-Konzern entwickelt für unsere Fahrzeuge ab dem B-Segment eine modulare E-Mobilitätsplattform, die markenübergreifend eingesetzt werden kann“, sagte Jost gegenüber media. „Die Skalierbarkeit erstreckt sich nicht nur auf die Länge...
      Heute, 16:53
    • Tesla bringt Model Y wohl früher als erwartet auf den Markt
      von Florida

      Tesla will angeblich die Markteinführung seines Modells Y beschleunigen. Als das Modell vorgestellt wurde, hatte Tesla angekündigt, es im Herbst 2020 auf den Markt zu bringen, aber laut einem Medienbericht könnte es ein halbes Jahr früher sein.

      Während die Unternehmens-Website von Tesla noch einen geplanten Produktionsstart ab „Anfang 2021“ meldet, meldet „CleanTechnica“ unter Berufung auf zwei unabhängige Quellen, dass die Produktion des Modells Y im Werk in Fremont...
      Heute, 16:52
    • Direct eDrive: Universalantrieb für Kleinserien
      von Florida
      Jens Broedersdorff und Uwe Koenzen suchten für ein Sportwagenprojekt einen leistungsstarken, aber kompakten Elektromotor. Weil die verfügbaren Antriebe zu teuer waren, entwickelten sie eine elektrische Maschine, die sie merkwürdigerweise für anwendbar hielten.

      Angefangen hat alles mit einem Sportwagen. Einige Investoren wollen ein eigenständiges Sportwagenprojekt finanzieren - natürlich mit Elektroantrieb. Sie wenden sich an ihre Freunde Jens Broedersdorff und Uwe Koenzen. Unter...
      Heute, 16:51

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (137) batterie (217) batterieproduktion (80) bev (614) bmw (119) brennstoffzelle (83) china (249) daimler (76) deutschland (144) e-tron (67) elektroauto (131) elektrobus (86) europa (129) fcev (72) frankreich (78) hyundai (72) ladestation (77) ladestationen (152) lieferanten (120) model 3 (89) phev (143) startup (75) tesla (183) usa (244) volkswagen (158)
    Lädt...
    X