Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir brauchen eure Erfahrung und Vorschläge für Automobilstudien - es zahlt sich aus!

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Wir brauchen eure Erfahrung und Vorschläge für Automobilstudien - es zahlt sich aus!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: KRAEMER_Logo_2017_4c.jpg Ansichten: 0 Größe: 94,7 KB ID: 45204




    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir, die Krämer Marktforschung GmbH, möchten Sie recht herzlich zu unseren vielfältigen & interessanten Automobilstudien einladen.

    Autotechnik wird ständig weiterentwickelt und als erfahrener Autofahrer haben Sie bei uns die Möglichkeit, direkt Einfluss auf die Entwicklung von Fahrzeugtechnik & Design zu nehmen.

    Wir organisieren immer wieder interessante Studien in ganz Deutschland rund um das Thema Automobil. Angefangen von Fahrtests in neuen Modellen über Fahrsimulationen zum Test neuer Bedienelemente bis hin zu Gesprächsrunden, um neue Konzepte zu bewerten, ist für jeden ein spannendes Thema dabei.

    Für aktuelle Studien suchen wir verstärkt im Raum Berlin, Frankfurt & München Fahrer verschiedener Marken und Modelle. Darüber hinaus suchen wir immer auch Personen deutschlandweit, die online oder telefonisch an Befragungen teilnehmen möchten - also bequem von zu Hause aus.

    Aktuell suchen wir für drei Studien verstärkt nach Besitzern von Mercedes Benz, BMW, Audi, VW, Volvo, Lexus ab den Baujahren 2015 bis 2019 aber auch alle anderen Hersteller sind willkommen, denn die nächste passende Studie kommt bestimmt.

    Mit Ihrer Teilnahme können Sie direkt Verbesserungsvorschläge abgeben und Ihre Erfahrung in die Technikentwicklung einfließen lassen. Hierfür erhalten Sie je nach Zeitaufwand eine angemessene Aufwandsentschädigung zwischen 50€ und 300€.

    Wir garantieren: Kein Verkauf/ keine Werbung – reine Marktforschung – Marktforschung ist anonym!

    Als Mitglied des ADM, BVM und ESOMAR versichern wir Ihnen, dass alle Studien gemäß dem Verhaltenskodex der Marktforschungsinstitute durchgeführt werden. Dieser Kodex legt fest, dass alle individuellen Antworten streng vertraulich behandelt werden müssen, anonymisiert ausgewertet und die Studie nicht Teil von Verkaufs- oder Vermarktungsprozessen ist. Ihre Daten werden nur für den internen Gebrauch erfasst und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.

    Sie haben Interesse, dauerhaft mitzuwirken und möchten es gerne ausprobieren? Dann melden Sie sich heute noch.

    Zur Auswahl steht Ihnen die Onlineregistrierung über www.kraemer-germany.com/Anmeldung oder Sie können uns Ihre Kontaktdaten auch gerne per E-Mail oder Facebook Nachricht senden und wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

    E-Mail: studio.berlin@kraemer-germany.com

    Facebook: www.facebook.com/KraemerTeststudioBerlin

    -

    Wir würden uns freuen, Sie für eine unserer Studien begeistern zu können. Und gerne geben Sie auch Ihren Freunden & Bekannten die Chance, an der Autotechnikentwicklung mitzuwirken und teilen diese Anzeige oder versenden direkt nachfolgenden Link: www.kraemer-germany.com/Anmeldung
    Vielen Dank für Ihre Zeit und bis demnächst
    Ihr Team der Krämer Marktforschung

    Krämer Marktforschung GmbH
    Rankestraße 1
    10789 Berlin

    Fon +49 30 52 68 51 10
    Fax +49 30 52 68 51 11
    studio.berlin@kraemer-germany.com
    www.kraemer-germany.com
    https://www.kraemer-germany.com/de/kontakt/datenschutz/
    Die Krämer Marktforschung ist Mitglied im ADM, BVM und ESOMAR und unterstützt die Initiative Markt- und Sozialforschung.

    Sitz der Gesellschaft: Münster
    Amtsgericht Münster, HRB 3707
    Geschäftsführung: Michael Krämer, Markus Albrecht, Christoph Rogl
    Zuletzt geändert von Florida; 23.02.2019, 08:53.

    • blackie
      #2
      blackie kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke für die Info

    • Steffan
      #3
      Steffan kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Klingt ja interessant, aber habe leider zu wenig Zeit

    • Inge Hiesinger
      #4
      Inge Hiesinger kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hab dazu auch zu wenig Zeit

    Einen Kommentar schreiben

    Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

    Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

Moneytizer Recommended

Einklappen

Neue Artikel

Einklappen

  • CEZ-Gruppe und Driivz sorgen für Ladestationen in der Tschechischen Republik
    von Florida

    Die CEZ-Gruppe hat den israelischen Softwarespezialisten Driivz ausgewählt, um die Ladeinfrastruktur von CEZ in der Tschechischen Republik zu verwalten. Dies betrifft sowohl das bestehende Netz ČEZ Elektromobilität als auch dessen weiteren Ausbau.

    Derzeit sind in der Tschechischen Republik rund 3.000 Elektrofahrzeuge registriert, und im ganzen Land gibt es rund 400 Ladestationen. Angesichts der erwarteten Anzahl von Elektrofahrzeugen bis 2030 auf 500.000 will das Verkehrsministerium...
    15.09.2019, 19:19
  • Renault bestätigt Preisgestaltung für Elektroauto Zoe
    von Florida

    Renault ist dabei, die Auftragsbücher für die neueste Version seines meistverkauften Elektroautos zu öffnen. Der neue Zoe kann ab Mitte September bestellt werden. Die Preise beginnen bereits bei 18.670 GBP vor der Miete des Akkus. Kundenlieferungen beginnen im Januar 2020.

    Renault betrachtet die dritte Generation als „wichtigen Meilenstein“, sieben Jahre nach der Veröffentlichung seines ersten Modells.

    In Großbritannien lauten die Preise und technischen...
    15.09.2019, 19:18
  • Volocopter hebt in Stuttgart das erste mal ab
    von Florida
    Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann erlebte zusammen mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Daimler AG, Ola Källenius, dem Geschäftsführer der Volocopter GmbH, den ersten europäischen Stadtflug des Volocopters in Stuttgart. Florian Reuter und Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration für Baden-Württemberg. Der Flug ist ein Highlight der zweitägigen Veranstaltung "Vision Smart City - Erleben Sie die Mobilität der Zukunft...
    14.09.2019, 19:22
  • Volvo Penta & Fountaine Pajot präsentieren elektrische Segelyacht
    von Florida

    Volvo Penta und Fountaine Pajot präsentierten auf dem Cannes Yachting Festival den Prototyp eines elektrischen Segelkatamarans. Das elektrische Antriebssystem übernimmt den Diesel für das Ein- und Auslaufen aus dem Hafen.

    Das Modell Lucia 40 von Fountaine Pajot war mit einem elektrischen Antriebssystem von Volvo Penta ausgestattet, das 30 kW Leistung liefert. Die beiden Akkus mit einer Kapazität von jeweils 20 kWh sollen innerhalb von drei Stunden aufgeladen werden.
    ...
    14.09.2019, 19:14
  • Bafang eröffnet E-Bike-Motorenwerk in Polen
    von Florida

    Bafang, der chinesische Hersteller von Motoren und anderen Komponenten für E-Bikes, hat im polnischen Wroclaw seine erste Produktionsstätte außerhalb Chinas eröffnet. Die neue Anlage soll eine schnellere Belieferung europäischer Kunden ermöglichen.

    Bafang wird seine meistverkauften Mittelantriebssysteme M400, M420 und M300 künftig an zwei Montagelinien produzieren. Im ersten Jahr will Bafang innerhalb von drei Jahren 150.000 Einheiten liefern und die Jahresproduktion auf...
    14.09.2019, 19:13
  • Deutschland will mit 75 Milliarden Euro die Verkehrswende vorantreiben
    von Florida

    Um seine Klimaziele zu erreichen, braucht Deutschland eine massive Verkehrswende, um das Verkehrsbild bis spätestens 2030 zu ändern. Jetzt plant das Bundesverkehrsministerium, bis zu 75 Milliarden Euro nicht nur in die Schiene, sondern auch in die Elektromobilität zu investieren.

    Sieben Millionen Elektroautos, die Hälfte aller emissionsfreien Busse, Kilometer Radwege - so lautet die Vision eines Entwurfs, den die Süddeutsche Zeitung vor der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts...
    14.09.2019, 19:12

Mirando Billboard

Einklappen

Neue Themen

Einklappen

Moneytizer Skyscraper

Einklappen

Stichworte

Einklappen

audi (127) batterie (209) batterieproduktion (80) bev (610) bmw (117) brennstoffzelle (77) china (239) daimler (75) deutschland (142) e-tron (63) elektroauto (130) elektrobus (79) europa (125) fcev (72) frankreich (74) hyundai (68) ladestation (68) ladestationen (146) lieferanten (113) model 3 (88) phev (143) startup (71) tesla (179) usa (235) volkswagen (148)
Lädt...
X