,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hyundai enthüllt Technologie zur Unterstützung schwerhöriger Fahrer vor

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • Hyundai enthüllt Technologie zur Unterstützung schwerhöriger Fahrer vor

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 19190110_Hyundai%20Motor%20Group%20Driving%20Assist%20Technology%20for%20the%20Hearing-impaired_(Photo1).jpg
Ansichten: 21
Größe: 340,6 KB
ID: 39338



    Hörgeschädigte Autofahrer sind in erster Linie von ihrem Seh- und Tastsinn abhängig. HMG hat eine Kommunikationsmethode für Hörgeschädigte entwickelt, die sowohl innere als auch äußere Geräusche taktil und visuell einbezieht und so die Bewegungsfreiheit für alle Fahrer unabhängig von ihren körperlichen Einschränkungen erweitert.

    Die Technologie nutzt künstliche Intelligenz zur Analyse der äußeren Klangmuster und verwendet zwei getrennte Fahrassistenzsysteme, die gleichzeitig zusammenarbeiten - die Audio-Visuelle Umwandlung (AVC) und die Audio-Tactile Umwandlung (ATC), um hörgeschädigten Fahrern mit einem akuten, hochentwickelten Tastsinn und abgestimmten Sehfähigkeiten zu helfen.

    Der AVC ermöglicht eine sicherere Fahrweise, indem er die Kommunikation mit der Außenumgebung durch visuelle Darstellungen von Klangmustern, wie beispielsweise Warntöne von Einsatzfahrzeugen, als Piktogramme auf dem Head-up-Display (HUD) ermöglicht. Das Lenkrad ist außerdem mit mehrfarbigen LEDs ausgestattet, die während der Fahrt Navigationsinformationen anzeigen.

    Das ATC überträgt die Schalldaten über das Lenkrad in Schwingungen und informiert den Fahrer über Informationen über externe Umgebungen, wie z.B. den Abstand zu Hindernissen.

    HMG, das die Technologie demonstriert, hat ein Kampagnenvideo mit dem Titel "Leises Taxi" veröffentlicht, das darauf abzielt, hörgeschädigten Fahrern Hoffnung zu geben.

    Ausgehend von einer offenen Einladung wurden Geschichten von Menschen aus dem ganzen Land eingesandt, und HMG wählte Daeho Lee, als ersten hörgeschädigten Taxifahrer in Seoul, der die Fahrassistenztechnologie vorstellte.

    Herr Lee, ein hörgeschädigter Vater von zwei Kindern, der vor kurzem eine neue Karriere als Taxifahrer begann, hatte Hörprobleme und musste sich hauptsächlich auf sein Sehen verlassen. Probleme mit anderen Fahrern auf der Straße traten auf, wenn er die Hörner oder Sirenen der umliegenden Fahrzeuge nicht hören konnte. Darüber hinaus musste er sich ständig auf seine Sicht verlassen, was zu einer Ermüdung führte, die ein Vielfaches der des durchschnittlichen Fahrers betrug.

    Das Kampagnenvideo wird zusammen mit der Technologie selbst den Wert der "Freiheit der Mobilität" unterstreichen und Hyundais Bemühungen verdeutlichen, hörgeschädigten Menschen mit modernsten innovativen Entwicklungen ein freies und sicheres Fahren zu ermöglichen. Als Teil seines Ziels entwickelte Hyundai auch eine Anwendung, die die Kommunikation zwischen Passagieren und hörgeschädigten Fahrern ermöglicht.

    Der gesamte Prozess des'Quiet Taxi' wurde in einem dokumentarischen Video gefilmt, das hier zu sehen ist:



      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Porsche und Audi steigern Produktion aufgrund hoher Nachfrage
      Florida


      Porsche und Audi planen ihre Produktionskapazitäten bereits vor der Markteinführung ihrer ersten Elektrofahrzeuge aufgrund einer unerwartet hohen Nachfrage zu erweitern, so die Automobilwoche. Auch wenn der E-tron und der Taycan der beiden Volkswagen-Tochtergesellschaften noch nicht einmal auf dem Markt sind, ist die Nachfrage nach diesen rein elektrischen Modellen bereits deutlich höher als erwartet.

      Porsche plant in seinem neuen Werk in Zuffenhausen, 40.000 Taycans...
      Gestern, 20:30
    • Tesla Model 3 erhält Fahrzeugzulassung für Europa
      Florida



      In einer Reihe von Tweets von Händlern wurde angekündigt, dass die Fahrzeugzulassung für Tela Model 3 erteilt wurde und die Homologation gesichert ist. In anderen Nachrichten musste Tesla 14.000 Modell S in China zurückrufen, da es sich um mögliche Defekte an Airbags handelte.

      Es scheint, dass der Papierkram erledigt ist und dass Tesla Modell 3 die Zulassung für den Verkauf in Europa erhalten hat, was für Januar erwartet wurde. Das Auto wurde bereits von...
      Gestern, 20:26
    • Infiniti verkauft ab 2025 nur noch Elektrofahrzeuge
      Florida



      Infiniti beschleunigt seine Elektrifizierungspläne. Die Luxusmarke von Nissan wird ab 2025 100% Elektro- und Hybridautos verkaufen, anstatt sie auf halbem Weg zu verkaufen. Infiniti zeigt die elektrische Zukunft in Detroit, wo das QX Inspiration Concept derzeit im Mittelpunkt steht.

      Der intensivierte Zeitplan des japanischen Unternehmens wurde dem neuen Infiniti-Chef Christian Meunier zugeschrieben. Die aktualisierte Roadmap weist eine engere Planung auf als die...
      Gestern, 20:25
    • Volkswagen plant neuen Weltrekord auf dem Nürburgring-Nordschleife
      Florida



      Volkswagen treibt die Elektromobilität mit hoher Geschwindigkeit voran, sowohl in Serienfahrzeugen als auch auf der Rennstrecke. Nach dem rekordverdächtigen Lauf beim berühmten Pikes Peak Hill Climb, der ID. R - der vollelektrische Sportwagen von Volkswagen - hat nun im Sommer 2019 einen weiteren Rekord ins Visier genommen: den Rundenrekord für Elektroautos auf der Nürburgring-Nordschleife, die als härteste Rennstrecke der Welt gilt.

      Die ID. R ist der sportliche...
      19.01.2019, 23:05
    • Aerodynamik: der effizienteste Weg zur Effizienz - Interview mit Jan Frodeno (Mercedes)
      Florida


      Der Ironman Jan Frodeno beschreibt ihn als Perfektionist, der nach dem kleinsten technischen Vorteil sucht, der ihm Zeit sparen könnte. Und in der komplexen Triathlonwelt ist die Radstrecke mit Abstand am stärksten von der optimalen Technik abhängig - insbesondere von der Aerodynamik des Radfahrers und seines Fahrrades. Auch Dr. Teddy Woll hat dies zu einer seiner Hauptaufgaben gemacht. Dem Leiter der Aerodynamik bei Mercedes-Benz geht es jedoch vor allem um eine möglichst effiziente...
      19.01.2019, 23:01
    • Malaysia erwägt Produktion von 18650 Batteriezellen
      Florida


      Malaysia will die Serienproduktion von Batteriezellen im Format 18650 für Elektrofahrzeuge und stationäre Anwendungen starten. Eine Machbarkeitsstudie befindet sich derzeit in Vorbereitung und soll innerhalb von drei Monaten abgeschlossen sein.

      Die Analyse wird vom Malaysia Automotive Robotics and IoT Institute (MARii) zusammen mit einem nicht genannten börsennotierten lokalen Unternehmen durchgeführt, das die Zellen anschließend herstellen wird. Malaysia bekommt...
      19.01.2019, 22:51

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    • Florida
      Porsche und Audi steigern Produktion aufgrund hoher Nachfrage
      Florida


      Porsche und Audi planen ihre Produktionskapazitäten bereits vor der Markteinführung ihrer ersten Elektrofahrzeuge aufgrund einer unerwartet hohen Nachfrage zu erweitern, so die Automobilwoche. Auch wenn der E-tron und der Taycan der beiden Volkswagen-Tochtergesellschaften noch nicht einmal auf dem Markt sind, ist die Nachfrage nach diesen rein elektrischen Modellen bereits deutlich höher als erwartet.

      Porsche plant in seinem neuen Werk in Zuffenhausen, 40.000 Taycans...
      Gestern, 20:30
    • Florida
      Tesla Model 3 erhält Fahrzeugzulassung für Europa
      Florida



      In einer Reihe von Tweets von Händlern wurde angekündigt, dass die Fahrzeugzulassung für Tela Model 3 erteilt wurde und die Homologation gesichert ist. In anderen Nachrichten musste Tesla 14.000 Modell S in China zurückrufen, da es sich um mögliche Defekte an Airbags handelte.

      Es scheint, dass der Papierkram erledigt ist und dass Tesla Modell 3 die Zulassung für den Verkauf in Europa erhalten hat, was für Januar erwartet wurde. Das Auto wurde bereits von...
      Gestern, 20:26
    • Florida
      Infiniti verkauft ab 2025 nur noch Elektrofahrzeuge
      Florida



      Infiniti beschleunigt seine Elektrifizierungspläne. Die Luxusmarke von Nissan wird ab 2025 100% Elektro- und Hybridautos verkaufen, anstatt sie auf halbem Weg zu verkaufen. Infiniti zeigt die elektrische Zukunft in Detroit, wo das QX Inspiration Concept derzeit im Mittelpunkt steht.

      Der intensivierte Zeitplan des japanischen Unternehmens wurde dem neuen Infiniti-Chef Christian Meunier zugeschrieben. Die aktualisierte Roadmap weist eine engere Planung auf als die...
      Gestern, 20:25
    • rv500
      Suche Diagnose Software für alle gängigen Pkw Hersteller
      rv500
      Ich suche eine Diagnose Software für alle gängigen Pkw Hersteller die möglichst alle Steuergräte erreicht. Incl. Meßwerteblöcke, Codierung, Anpassung etc. Laufen soll das Ganze auf einem normalen...
      Gestern, 19:40
    • Georg
      Schubabschlatung deaktivieren?
      Georg
      Moin jemand Erfahrung mit deaktivierter Schubabschaltung?...
      12.12.2018, 19:30

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (65) batterie (119) batterieproduktion (38) bev (291) bmw (65) brennstoffzelle (51) china (132) deutschland (111) e-tron (35) elektroauto (116) elektrobus (43) europa (64) frankreich (40) hyundai (34) konzept (35) ladestation (50) ladestationen (55) lieferanten (40) model 3 (50) phev (66) startup (40) tesla (118) usa (131) video (35) volkswagen (75)
    Lädt...
    X