,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Innovationsranking Elektromobilität: Tesla führt, China holt stark auf

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • Innovationsranking Elektromobilität: Tesla führt, China holt stark auf

    Tesla-Logo-001


    Das Center of Automotive Management (CAM) hat sein neuestes Innovationsranking für 2018 veröffentlicht. Die Studie zeigt: Tesla ist den etablierten Automobilherstellern in Sachen Elektromobilität weit voraus. Auch China holt schnell auf.

    Während die Deutschen insgesamt führend sein können und insbesondere bei den "Verbesserungen" der Verbrennungsmotoren, werden auch Tesla und Chinas Hersteller in Zukunft zunehmend innovativer.

    Um die Zahlen in einen Zusammenhang zu stellen: Für die diesjährige Studie analysierte und kategorisierte CAM mehr als 1.200 Innovationen, die 2017/18 eingereicht wurden, um die individuelle Innovationskraft von 36 Automobilunternehmen aus Europa, Japan, den USA und China zu bewerten.

    Volkswagen, BMW und Daimler führen die Gesamtwertung an. Insgesamt hat das Wolfsburger Unternehmen (inklusive der Marken VW, Audi und Porsche) 233 Einzel-Innovationen, darunter 45 Weltneuheiten, platziert und damit ganz oben auf der Liste platziert.

    Den Deutschen folgt Toyota, der bei allen Autoherstellern am meisten gewonnen hat und damit den vierten Platz in der Innovationsliste belegt, 11 Plätze höher als im Vorjahr. Ihre Innovationskraft liegt hauptsächlich im automatisierten und vernetzten Fahren und wurde auch von Lexus vorangetrieben.

    Und dann ist da noch ein Tesla, der letztes Jahr einen brillanten dritten Platz belegte und in der diesjährigen Gesamtwertung auf einen guten fünften Platz rutschte.

    In Bezug auf China war Geely vor zwei Jahren der einzige chinesische Hersteller unter den Top 25. In diesem Jahr sind es acht. Besonders schnell war Nio durch seine Elektroauto-Marke NextEV, die sie direkt auf Position 13 brachte.

    Betrachtet man das Ranking aus Sicht der E-Mobilität, fällt auf, dass nur 3 bis 1 Prozent der Innovationskraft des deutschen Spitzentrios aus diesem Bereich kommen (und 13 bis 11 Prozent aus der Verbesserung des Verbrennungsmotors!). Das Gleiche gilt für Toyota, das 8% der Kraft von ICEs bezieht. CAM stellt das dürftige Ergebnis der Deutschen relativiert dar. Der Prozentsatz wird sich ändern, sobald die aktuellen Produktentwicklungen in den kommenden Jahren greifen werden.

    Im Vergleich dazu sind 40 Prozent der Innovationskraft von Tesla im Bereich des elektrischen Transports fest verankert. Tesla verzeichnete 24 Innovationen in der Studie, darunter 8 Weltpremieren. CAM unterstreicht die auffällige Ausrichtung der Kalifornier auf die Zukunftsfelder Connectivity, ADAS und pure E-Mobilität. Es macht 86 Prozent der gesamten Innovationskraft von Tesla aus.
    cam-ranking-innovativ-hersteller-2018-01



    Apropos plakativ: Die Studie skizziert auch, wie bemerkenswert schnelle chinesische Unternehmen aufholen. Nio, Geely und Great Wall belegen Platz 13 bis 15, gefolgt von fünf weiteren Herstellern aus der Volksrepublik. Anders als deutsche Hersteller haben chinesische Automobilhersteller die Verbrennungsmotortechnologie fast vollständig ignoriert. Auch die Studie identifiziert alternative Antriebe und vernetztes / autonomes Fahren als Zukunftstechnologien.
    cam-ranking-innovativ-hersteller-2018-02



    Seit 13 Jahren sammelt CAM mehrere hundert Fahrzeuginnovationen pro Quartal, die in etwa 50 Kriterien wie Technologie, Art der Innovation, Originalität (weltweit erste), Reifegrad (serienreif) usw. kategorisiert sind. Sie werden dann bewertet mit dem MOBIL-Ansatz. Daraus ergibt sich für jede Innovation ein Indexwert, der zu Gesamtwerten für einzelne Gruppen, Marken oder Modelle verdichtet werden kann. CAM versteht sich als unabhängiges Institut für empirische Automobilforschung und strategische Beratung.
      Das Verfassen von Kommentaren ist für Gäste deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Deutschland will Steueranreize für Plug-in-Fahrzeuge ausweiten
      Florida


      Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat eine deutliche Verlängerung der Steuervergünstigungen für Elektroautos und Plug-in-Hybridfahrzeuge als Firmenwagen in Deutschland angekündigt. Die zu Beginn dieses Jahres in Kraft getretene 0,5%-Regel wird voraussichtlich über das erste Enddatum 2021 hinaus wirksam werden.

      Der deutsche Finanzminister geht davon aus, dass die 0,5%-Regel "vielleicht für das ganze nächste Jahrzehnt" verlängert wird. Darüber hinaus denkt...
      Heute, 07:12
    • Nextmove Carsharing ergänzt Tesla Modell 3 in Deutschland
      Florida


      Nextmove Carsharing ergänzt Tesla Modell 3 in Deutschland
      Der Elektroautovermieter Nextmove aus Deutschland hat seine Flotte in Berlin um die ersten vier Tesla Modell 3 erweitert. In diesem Jahr plant Nextmove, weitere 100 Tesla-Elektroautos hinzuzufügen und diese an allen Vermietstationen zur Verfügung zu stellen.

      Nextmove ist derzeit in zehn deutschen Städten mit 350 Elektrofahrzeugen vertreten und umfasst die meisten derzeit verfügbaren Elektromarken. Die...
      Heute, 07:11
    • Londoner Bürgermeister kündigte die Investition in ein Black Cab EV an
      Florida


      Sadiq Khan, der Bürgermeister von London, hat angekündigt, zusätzliche 24 Millionen Pfund zu investieren, um mehr schwarzen Taxifahrern zu helfen, auf Elektrofahrzeuge umzusteigen. Die Pläne werden den bestehenden 18 Mio. £ Fonds der TfL mehr als verdoppeln. Darüber hinaus werden die Zuschüsse umstrukturiert, um mehr Zahlungen auf höheren Ebenen zu ermöglichen.

      1.000 weitere Fahrer werden voraussichtlich von der maximalen Zahlung von £10.000 aus dem Handel mit...
      Heute, 07:10
    • Umicore recycelt Batterien aus Formel-E-Rennwagen
      Florida


      Die Formel E geht eine Partnerschaft mit Umicore aus Belgien ein, um ein Programm zum Recycling von Batterien umzusetzen. Die Batterien aus Elektroautos der ersten beiden Saisons der Elektro-Rennserie werden derzeit von Umicore verarbeitet.

      Der Rückgewinnungsprozess von Umicore umfasst das Sortieren der Batterien nach der Sammlung, die Demontage der Batteriepakete und das Recycling hochwertiger Metalle. Diese werden mittels Schmelztechnologie zurückgewonnen und anschließend...
      Heute, 07:09
    • Jungheinrich & Triathlon bilden JV für die Batterieproduktion
      Florida


      Der deutsche Gabelstaplerhersteller und Intralogistikspezialist Jungheinrich und der Batteriehersteller Triathlon Holding haben ein Joint Venture gegründet. JT Energy Systems wird für beide Unternehmen Lithium-Ionen-Batteriesysteme herstellen und recyceln.

      JT Energy Systems wird sich auf die Produktion und das Recycling von Lithium-Ionen-Batteriesystemen konzentrieren und seinen Sitz in Sachsen haben. Jungheinrich wird 70 Prozent der Anteile an dem Joint Venture halten,...
      Heute, 07:08
    • Shell übernimmt deutschen Batteriehersteller Sonnen
      Florida


      Nach der Beteiligung am Batteriehersteller Sonnen im vergangenen Jahr übernimmt der Ölriese Shell den Ausbau der Energiespeicherung und -dienstleistungen für den Wohnbereich. Nach der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden soll Sonnen nun eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Shell werden.

      Die Vereinbarung soll beide Unternehmen stärken, "innovative integrierte Energiedienstleistungen und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge sowie die Erbringung von...
      Heute, 07:07

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    • Florida
      Das Einmaleins der Kfz-Versicherungen
      Florida






      Die Kfz -Versicherung (auch Autoversicherung , Kfz-Versicherung oder Kfz-Versicherung genannt ) ist eine Versicherung für PKW , LKW , Motorräder und andere Straßenfahrzeuge. Der Hauptzweck von Kfz-Versicherungen ist der finanzielle Schutz vor physischen Schäden oder Körperverletzungen infolge von Verkehrsunfällen und gegen Haftung, die auch durch Vorfälle in einem Fahrzeug entstehen könnten. Die Kfz -Versicherung kann zusätzlich einen finanziellen...
      17.02.2019, 17:52
    • Florida
      Deutschland will Steueranreize für Plug-in-Fahrzeuge ausweiten
      Florida


      Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat eine deutliche Verlängerung der Steuervergünstigungen für Elektroautos und Plug-in-Hybridfahrzeuge als Firmenwagen in Deutschland angekündigt. Die zu Beginn dieses Jahres in Kraft getretene 0,5%-Regel wird voraussichtlich über das erste Enddatum 2021 hinaus wirksam werden.

      Der deutsche Finanzminister geht davon aus, dass die 0,5%-Regel "vielleicht für das ganze nächste Jahrzehnt" verlängert wird. Darüber hinaus denkt...
      Heute, 07:12
    • Florida
      Nextmove Carsharing ergänzt Tesla Modell 3 in Deutschland
      Florida


      Nextmove Carsharing ergänzt Tesla Modell 3 in Deutschland
      Der Elektroautovermieter Nextmove aus Deutschland hat seine Flotte in Berlin um die ersten vier Tesla Modell 3 erweitert. In diesem Jahr plant Nextmove, weitere 100 Tesla-Elektroautos hinzuzufügen und diese an allen Vermietstationen zur Verfügung zu stellen.

      Nextmove ist derzeit in zehn deutschen Städten mit 350 Elektrofahrzeugen vertreten und umfasst die meisten derzeit verfügbaren Elektromarken. Die...
      Heute, 07:11
    • Florida
      Londoner Bürgermeister kündigte die Investition in ein Black Cab EV an
      Florida


      Sadiq Khan, der Bürgermeister von London, hat angekündigt, zusätzliche 24 Millionen Pfund zu investieren, um mehr schwarzen Taxifahrern zu helfen, auf Elektrofahrzeuge umzusteigen. Die Pläne werden den bestehenden 18 Mio. £ Fonds der TfL mehr als verdoppeln. Darüber hinaus werden die Zuschüsse umstrukturiert, um mehr Zahlungen auf höheren Ebenen zu ermöglichen.

      1.000 weitere Fahrer werden voraussichtlich von der maximalen Zahlung von £10.000 aus dem Handel mit...
      Heute, 07:10
    • Florida
      Umicore recycelt Batterien aus Formel-E-Rennwagen
      Florida


      Die Formel E geht eine Partnerschaft mit Umicore aus Belgien ein, um ein Programm zum Recycling von Batterien umzusetzen. Die Batterien aus Elektroautos der ersten beiden Saisons der Elektro-Rennserie werden derzeit von Umicore verarbeitet.

      Der Rückgewinnungsprozess von Umicore umfasst das Sortieren der Batterien nach der Sammlung, die Demontage der Batteriepakete und das Recycling hochwertiger Metalle. Diese werden mittels Schmelztechnologie zurückgewonnen und anschließend...
      Heute, 07:09

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen
    <-- -->

    Stichworte

    Einklappen

    audi (78) batterie (134) batterieproduktion (52) bev (353) bmw (77) brennstoffzelle (54) china (147) daimler (39) deutschland (123) e-tron (46) elektroauto (117) elektrobus (44) europa (82) frankreich (43) hyundai (39) ladestation (50) ladestationen (82) lieferanten (51) model 3 (58) phev (78) renault (39) startup (47) tesla (132) usa (154) volkswagen (89)
    Lädt...
    X