Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeekr bereitet sich auf den EU-Markt vor

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Zeekr bereitet sich auf den EU-Markt vor

    Zeekr bereitet sich auf den EU-Markt vorDie chinesische Premium-Elektromarke Zeekr, die zur Geely-Gruppe gehört, plant, ihr erstes Modell ab Anfang 2023 in der EU anzubieten. Bis 2025 will die Marke ihr Angebot auf sieben Modelle erweitern und insgesamt 100.000 Fahrzeuge exportieren.

    Für dieses Jahr hat sich die Marke ein Auslieferungsziel von 70.000 Elektroautos gesetzt. Die Geely-Gruppe selbst plant den Angaben zufolge, im laufenden Jahr 1,65 Millionen Fahrzeuge über alle Antriebsarten und Konzernmarken hinweg zu verkaufen. Das entspräche einer Steigerung von 24 Prozent gegenüber dem Gesamtabsatz im Jahr 2021.

    Wie berichtet, wurde der Zeekr 001 im April vergangenen Jahres vorgestellt. Die Produktion begann Anfang Oktober in der ostchinesischen Region Ningbo. Von der Markteinführung Ende Oktober 2021 bis zum Jahresende belief sich der Absatz des Fahrzeugmodells laut einem Medienbericht vom Januar auf rund 6.000 Einheiten. Im Oktober wurden 199 Fahrzeuge verkauft, gefolgt von 2.012 Einheiten im November. Im Dezember lag der Absatz bei 3.796 Fahrzeugen.

    Der knapp fünf Meter lange Zeekr 001 basiert auf der SEA-Plattform der Geely Holding Group und kombiniert eine zweimotorige Antriebsleistung von 400 kW mit zwei Batterievarianten von je 86 oder 100 kWh. In letzterer Konfiguration soll eine Reichweite von 700 Kilometern möglich sein, wobei es sich vermutlich um den in China noch üblichen NEFZ-Wert handelt.

    In China wird das Modell in drei Ausstattungsvarianten zu Preisen zwischen 281.000 und 360.000 Yuan angeboten werden. Das entspricht einer Spanne von 38.850 bis 49.750 Euro. Die Preise können allerdings nicht 1:1 auf Europa übertragen werden - es ist noch nicht bekannt, was ein importiertes Fahrzeug in der EU kosten wird.

    Bereits bei der Präsentation des Zeekr 001 im April 2021 erklärte der Hersteller, dass das Modell ab 2022 in anderen Ländern ausgeliefert werden soll. Nun scheinen die diesbezüglichen Pläne des Herstellers Gestalt anzunehmen.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (193) batterie (370) bev (757) bmw (189) brennstoffzelle (139) china (395) daimler (113) deutschland (157) e-tron (94) elektroauto (147) europa (189) fcev (107) frankreich (113) hpc (118) hyundai (117) konzept (96) ladestationen (228) lieferanten (206) model 3 (108) phev (193) renault (97) startup (98) tesla (273) usa (346) volkswagen (263)
    Lädt...
    X