Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genesis präsentiert das erste E-GMP-Modell

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Genesis präsentiert das erste E-GMP-Modell

    Genesis präsentiert das erste E-GMP-ModellHyundais Luxusmarke Genesis hat erste Fotos des Außen- und Innendesigns des GV60 veröffentlicht. Der Genesis GV60 ist das zweite Elektromodell der Marke nach dem Electrified G80 und das erste auf Basis der E-GMP-Plattform des Konzerns.

    Technische Daten zum GV60 gibt die Hyundai Motor Group in der Ankündigung noch nicht bekannt. Klar ist jedoch, dass der GV60 die 800-Volt-Technologie der eigenen E-GMP-Elektroplattform von Hyundai nutzen wird. Je nach Batteriegröße ist eine DC-Ladeleistung von bis zu 240 kW möglich, der Ladevorgang von zehn auf 80 Prozent dauert 18 Minuten – zumindest bei den auf der Plattform vorgestellten Hyundai Ioniq 5 und Kia EV6 weit. Die Akkus dieser Modelle sind bis zu 72,6 kWh bzw. 77,4 kWh beim Kia.

    Über das Akku- und Antriebsportfolio des GV60 ist noch nichts bekannt. Unklar ist daher, ob die Hyundai Motor Group die 58-kWh-Batterie auch im Einstiegsmodell der Premiummarke Genesis einsetzen wird. Unklar ist auch, ob es den GV60 auch mit Heckantrieb oder nur als Allradantrieb mit zwei Elektromotoren geben wird – und ob es auch im Leistungsbereich des Kia EV6 GT (430 .) einen sportlichen Ableger geben wird kW).

    Das Design des GV60 greift einige Elemente des Markendesigns von Genesis, aber auch seiner E-GMP-Geschwister auf. Typisch für Genesis-Fahrzeuge sind die zweigeteilten Scheinwerfer und Rückleuchten. Die aerodynamisch versenkten Türgriffe kommen auch beim Ioniq 5 und EV6 zum Einsatz, und die Seitenansicht mit der schrägen Heckscheibe und der ansteigenden Schulterlinie ist wohl von letzterem inspiriert. Das Design der Felgen ist jedoch einzigartig.

    Und auch die Positionierung des Ladeanschlusses unterscheidet sich von der des Ioniq 5 und EV6: Während letztere die Ladebuchse weit hinten rechts direkt am Rücklicht platziert haben, zeigen die bisher veröffentlichten Bilder des GV60 das Laden über dem Hinterrad auf der Beifahrerseite – also etwa an der Stelle eines klassischen Tankstutzens.

    Auch im Innenraum übernimmt der GV60 das Grundlayout der beiden bisher bekannten E-GMP-Elektroautos: Das Lenkrad hat nur zwei Speichen, dazu kommen zwei große Bildschirme, die zu einer Einheit verbunden sind. Unterhalb des rechten Bildschirms für Infotainment befindet sich eine Leiste mit Bedientasten für die Klimatisierung und einigen grundlegenden Infotainment-Funktionen. Bei der Mittelkonsole scheint sich Genesis eher für einen Kia-Ansatz entschieden zu haben, wobei die Mittelkonsole den Fahrer- und Beifahrerbereich deutlicher trennt als das offene Layout im Ioniq 5.

    Allerdings gibt es auch gravierende Unterschiede – damit ist nicht die abgerundete bis ovale Anordnung vieler Gestaltungselemente gemeint. Im Fensterdreieck an den Türen sind Monitore für die Kamera-Außenspiegel platziert. Diese wirken etwas höher und größer als beim Audi e-tron quattro, vergleichbar im Format mit dem Honda e. Anders als beim Honda sind die Kameramonitore jedoch nicht auf dem Armaturenbrett positioniert.

    Wann und zu welchem ​​Preis der GV60 auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Hatte im Mai Genesis bekannt gegeben , dass, zusätzlich zu den: Es wird jedoch auch in Europa erhältlich sein Limousine Electrified G80 , würde es zwei weitere Elektroautos nach Europa bringen - einer von ihnen auf einer reinen EV - Plattform. Dies dürfte daher der jetzt ausgestellte GV60 e-GMP Stromer sein. Details zum dritten BEV auf einer gemischten Plattform sind noch nicht bekannt.

    hyundaimotorgroup.com

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (185) batterie (352) bev (737) bmw (177) brennstoffzelle (138) china (368) daimler (104) deutschland (157) elektroauto (147) europa (178) fcev (105) frankreich (106) hpc (112) hyundai (111) konzept (91) ladestationen (225) lieferanten (191) model 3 (107) phev (189) renault (95) startup (92) tesla (257) usa (333) volkswagen (250) wasserstoff (90)
    Lädt...
    X