Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

JLR stellt wasserstoffbetriebenen Land Rover Defender vor

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • JLR stellt wasserstoffbetriebenen Land Rover Defender vor

    JLR stellt wasserstoffbetriebenen Land Rover Defender vorJaguar Land Rover (JLR) entwickelt einen brennstoffzellenbetriebenen Prototyp des Land Rover Defender, der noch in diesem Jahr in Großbritannien getestet werden soll. Der H2-Geländewagen entsteht im Rahmen der Forschung und Entwicklung von Jaguar Land Rover in Zukunftstechnologien.

    Das Entwicklungsprojekt stellt einen Aspekt der neuen „Reimagine“-Strategie des Unternehmens dar, die CEO Thierry Bolloré im Februar präsentierte und in deren Zuge er ankündigte, dass Jaguar ab 2025 eine rein elektrisch betriebene Automarke werden soll . Der ehemalige Renault-Manager hatte im September 2020 den Vorstandsposten bei JLR von Ralph Speth übernommen.

    Jaguar Land Rover hatte vor weniger als einem Jahr angekündigt, mit Partnern an dem von der britischen Regierung finanzierten „Zeus“-Projekt zusammenzuarbeiten, um zukünftige Technologien im Allgemeinen und Brennstoffzellenversionen seiner größeren Fahrzeuge im Besonderen zu entwickeln. ' Zeus ' wird vom Advanced Propulsion Centre der Regierung kofinanziert. Das Projekt soll Ingenieuren und Entwicklern neue und tiefere Erkenntnisse darüber liefern, wie der Wasserstoffantrieb optimiert werden kann.

    Der Prototyp des H2 Defender soll gegen Ende des Jahres in Großbritannien getestet werden. Im Fokus der Tests stehen laut JLR unter anderem die Offroad-Eigenschaften und der Kraftstoffverbrauch. Für die Forschung, Entwicklung und Produktion des Brennstoffzellen-Prototyps greift das britische Unternehmen auf mehrere Partner zurück, darunter Delta Motorsport, AVL, Marelli Automotive Systems und das UK Battery Industrialization Center (UKBIC).

    „Wir wissen, dass Wasserstoff im zukünftigen Antriebsstrang-Mix in der gesamten Transportbranche eine Rolle spielt, und neben batterieelektrischen Fahrzeugen bietet er eine weitere emissionsfreie Lösung für die spezifischen Fähigkeiten und Anforderungen der erstklassigen Produktpalette von Jaguar Land Rover Rover Fahrzeuge“, sagt Ralph Clague, Head of Hydrogen and Fuel Cell Technology bei Jaguar Land Rover. Neben batterieelektrischen Modellen bieten wasserstoffbetriebene Brennstoffzellenfahrzeuge eine weitere emissionsfreie Lösung für die einzigartigen Fähigkeiten und Anforderungen der fortschrittlichen Modellpalette von Jaguar Land Rover. „Die zusammen mit unseren Partnern im Projekt Zeus geleistete Arbeit wird uns auf unserem Weg helfen, bis 2039 ein kohlenstofffreies Unternehmen zu werden, während wir uns auf die nächste Generation von emissionsfreien Fahrzeugen vorbereiten.“

    Bereits im Februar hatte JLR angekündigt, dass es bis Ende des Jahrzehnts eine rein elektrische Variante für alle Baureihen geben wird. Bei Jaguar sollen dann 100 Prozent des Absatzes lokal emissionsfrei erfolgen (logisch angesichts der E-Ziele für 2025), bei Land Rover nennt das Unternehmen 60 Prozent als Ziel. Konkret will Land Rover in den nächsten fünf Jahren sechs rein elektrisch angetriebene Modelle auf den Markt bringen, das erste davon im Jahr 2024.

    JLR will unter Thierry Bolloré jährlich 2,8 Milliarden Euro in die Elektrifizierung und den Ausbau vernetzter Dienste investieren. Gleichzeitig machte das Unternehmen bereits bei der Vorstellung seiner neuen Strategie öffentlich, dass es neben batterieelektrischen Antrieben auch Brennstoffzellenantriebe entwickeln will – „um für die zukünftige Nachfrage gerüstet zu sein“.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (185) batterie (352) bev (737) bmw (177) brennstoffzelle (138) china (368) daimler (104) deutschland (157) elektroauto (147) europa (178) fcev (105) frankreich (106) hpc (112) hyundai (111) konzept (91) ladestationen (225) lieferanten (191) model 3 (107) phev (189) renault (95) startup (92) tesla (257) usa (333) volkswagen (250) wasserstoff (90)
    Lädt...
    X