Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tesla erzielt im ersten Quartal 2021 einen weiteren Rekord

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Tesla erzielt im ersten Quartal 2021 einen weiteren Rekord

    Tesla erzielt im ersten Quartal 2021 einen weiteren RekordTesla kündigte im ersten Quartal 2021 neue Rekordauslieferungen von 184.800 Elektroautos an. Das erste Quartal eines jeden Jahres, insbesondere dieses Covid-Jahr, ist traditionell ein langsames Quartal für Automobilunternehmen, was es noch bemerkenswerter macht.

    Von Januar bis März 2021 lieferte Tesla 184.800 Elektroautos an Kunden aus, darunter 182.780 Modelle 3 und Y sowie 2.020 Modelle S und X. Das vorherige Rekordquartal war das vierte Quartal 2020 mit 180.570 Auslieferungen.

    Tesla unterteilt die Lieferungen nicht nach Regionen oder mehr als nach Modellgruppen (Modell S / X und Modell 3 / Y). Es ist jedoch davon auszugehen, dass China in Kombination mit den Anreizen in Europa einen großen Einfluss hatte, insbesondere auf den Verkauf des Modells Y. In der Tat bezieht sich das Unternehmen in seinem Bericht auf „die starke Akzeptanz des Modells Y in China, "Wo Tesla auch" schnell zur vollen Produktionskapazität übergeht ".

    Für die Produktion produzierte Tesla im ersten Quartal 2021 insgesamt 180.338 Fahrzeuge. Auch dies ist ein neuer Rekord, der die 179.757 im vierten Quartal 2020 hergestellten Einheiten übertrifft. Darüber hinaus bestand die Produktion dieses Mal ausschließlich aus Modell 3 und Modell Y. Tesla hatte die Produktion von Modell S und X in diesem Jahr ausgesetzt, um die Linien für die Ende Januar vorgestellten überarbeiteten Versionen vorzubereiten . In einem Update sagte das Unternehmen: „Das neue Modell S und das neue Modell X wurden ebenfalls außerordentlich gut angenommen. Die neuen Geräte wurden im ersten Quartal installiert und getestet, und wir befinden uns in einem frühen Stadium der Hochlaufproduktion.“

    Wie üblich sind die Lieferdaten nur ein erster Indikator für die kommenden Quartalsergebnisse und -ergebnisse. Tesla wurde hier immer stärker, nachdem es in sechs aufeinander folgenden Quartalen einen Gewinn erzielt hatte, wobei 2020 das erste profitable Jahr seit seiner Gründung war.

    Das Unternehmen strebt nun ein jährliches Wachstum von 50 Prozent für seine Auslieferungen an, und Tesla sagt, dass es voraussichtlich 2021 „schneller wachsen“ wird. Ein Wachstum von 50% in diesem Jahr würde die Auslieferung von etwa 750.000 Fahrzeugen oder 187.500 pro Quartal bedeuten unter der Annahme einer unrealistisch gleichmäßigen Verteilung. Dieses Ziel scheint nicht allzu weit entfernt zu sein, da das Modell X und S noch nicht wieder eingesetzt wurden. Wenn die Gigafactories in Deutschland und Texas wie geplant im Jahr 2021 wirklich online gehen würden, gäbe es genau dort zusätzliche Fahrzeuge.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (173) batterie (328) bev (723) bmw (162) brennstoffzelle (131) china (342) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (169) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (100) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (184) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (233)
    Lädt...
    X