Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lexus präsentiert das LF-Z Electrified Concept

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Lexus präsentiert das LF-Z Electrified Concept

    Lexus präsentiert das LF-Z Electrified ConceptLexus hat das LF-Z Electrified Concept vorgestellt, eine Studie zu batterieelektrischen Fahrzeugen, die einen Einblick in das geben soll, was die Marke für den elektrischen Antrieb und das Design bis 2025 bereithält. Das Konzept verwendet zu diesem Zweck eine neue Plattform für Elektrofahrzeuge.

    Das LF-Z Electrified Concept ist eine Art Frequenzweiche, da die Fronthaube des 4,88 Meter langen Fahrzeugs trotz der batterieelektrischen Plattform relativ lang ist und die Front in typischer Lexus-Manier recht aggressiv und dynamisch gestaltet ist. Die Studie ist 1,96 Meter breit und 1,60 Meter hoch. Die Seitenansicht zeichnet sich durch zahlreiche Perlen und Kanten aus, die Dachneigung ist flach hinter den Rücksitzen. Der Fokus liegt mehr auf dynamischem Design als auf Nutzen.

    Der 400 kW Allradantrieb soll einen Sprint von 0 auf 100 km / h in 3,0 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km / h ermöglichen. Der LF-Z ist auch ein Auto mit hoher Leistung. Seit Dezember 2020 ist jedoch klar, dass es beim LF-Z auch um Technologie und Fahreigenschaften geht. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Marke Toyota das Allrad-Steuerungssystem „Direct4“ angekündigt, das im LF-Z zum Einsatz kommt.

    Die Batterie hat einen Energiegehalt von 90 kWh, was laut Lexus nach WLTP-Standard für mehr als 600 Kilometer ausreicht. Die maximale Gleichstromladeleistung beträgt 150 kW. Lexus hat jedoch keine Ladezeit angegeben, sodass die Ladekurve noch nicht geschätzt werden kann.

    Die Studie verzichtet übrigens auf eine mechanische Lenksäule; Die Lenkimpulse sind über „Steer by Wire“ zu übertragen. Laut Lexus soll dies die Lenkpräzision für den Fahrer erhöhen und auch unerwünschte Vibrationen von der Fahrbahn herausfiltern. Das System soll jedoch weiterhin das Lenkfeedback liefern, das für ein „aktives und aufregendes“ Fahrerlebnis erforderlich ist.

    Lexus plant, bis 2025 20 neue oder überarbeitete Modelle einzuführen, darunter mehr als zehn elektrifizierte Modelle (BEV, PHEV und HEV). Bis dahin werden alle Lexus-Modelle elektrifizierte Varianten haben, von denen die Marke mehr verkaufen will als ihre Benzin-Gegenstücke.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (173) batterie (328) bev (723) bmw (162) brennstoffzelle (131) china (342) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (169) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (100) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (184) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (233)
    Lädt...
    X