Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tesla & Toyota erwägen gemeinsame SUV-Entwicklung

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Tesla & Toyota erwägen gemeinsame SUV-Entwicklung

    Tesla & Toyota erwägen gemeinsame SUV-EntwicklungBerichten zufolge verhandeln Tesla und Toyota über die gemeinsame Entwicklung einer Plattform für einen kleinen elektrischen SUV. Laut einem südkoreanischen Medienbericht haben die Gespräche darüber im vergangenen Jahr begonnen und sollen sich nun der Endphase nähern.

    Dies wurde von der südkoreanischen Zeitung Chosun Ilbo unter Bezugnahme auf eine Quelle in der japanischen Autoindustrie berichtet. Laut dem Bericht soll Tesla die Software und Elektronik abdecken, während Toyota die eigentliche Fahrzeugplattform beitragen soll. Somit sind die beiden Stärken der Unternehmen; Software und elektrische Antriebssysteme im Vergleich zur kostengünstigen Fahrzeugproduktion in großen Mengen sollen kombiniert werden.

    Auf dieser Basis könnte offenbar das angekündigte Tesla-Modell für 25.000 Dollar entstehen. Dies wurde jedoch nicht bestätigt. Im Gegenzug will Toyota laut Quelle von den „Tesla-IT-Fähigkeiten“ profitieren. Welche Funktionen genau betroffen sind, ist nicht klar - und ob Toyota dann die Tesla-Technologie in seinen eigenen Fahrzeugen einsetzen will und wird.

    Der Bericht erwähnt jedoch nur die Fahrzeugplattform und die „elektronische Steuerungsplattform und Softwaretechnologie“. Die Batterien, ein wichtiger Kostenfaktor insbesondere für kostengünstige Elektroautos, werden jedoch nicht erwähnt. Tesla selbst ist im Begriff, mit den 4680-Zellen in die Batterieproduktion einzusteigen, arbeitet aber auch mit Zelllieferanten wie Panasonic, LG Chem und CATL zusammen . Toyota kooperiert mit CATL, BYD und unterhält zusammen mit Panasonic das Joint Venture Prime Planet .

    Toyota und Tesla haben bereits 2012 zusammengearbeitet, als sie einen elektrischen RAV4 entwickelten. Das japanische Unternehmen verkaufte Ende 2019 seine letzten Tesla-Aktien.

    Toyota hat sich lange auf seine Hybride (als "Selbstaufladung" beworben) und Brennstoffzellenfahrzeuge konzentriert. Die Toyota Group plant jetzt aber auch batterieelektrische Fahrzeuge wie den Lexus UX300e. Toyota hat seine TNGA-Plattform für elektrische Antriebssysteme weiterentwickelt und entwickelt zusammen mit Subaru eine Plattform für elektrische SUVs . In China arbeitet Toyota mit BYD zusammen.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (179) batterie (338) bev (728) bmw (167) brennstoffzelle (132) china (354) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (147) elektrobus (89) europa (172) fcev (103) frankreich (103) hpc (111) hyundai (102) ladestation (88) ladestationen (224) lieferanten (179) model 3 (107) phev (187) renault (89) startup (91) tesla (245) usa (326) volkswagen (238)
    Lädt...
    X