Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Volvo baut Elektromotoren in Schweden

Einklappen

Billboard

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Volvo baut Elektromotoren in Schweden

    Volvo baut Elektromotoren in SchwedenVolvo Cars hat gerade angekündigt, in seinem Motorenwerk in Skövde, Schweden, Elektromotoren zu montieren. Das schwedische Unternehmen in Geely will bis Mitte dieses Jahrzehnts eine komplette Eigenproduktion von Elektromotoren im Werk aufbauen.

    Laut Volvo werden in den nächsten Jahren 700 Millionen schwedische Kronen (rund 68 Millionen Euro) für diesen Zweck investiert. Die Elektromotoren des Unternehmens werden in Göteborg (Schweden) und Shanghai (China) entwickelt, wo Volvo Cars im November ein neues Labor für Elektromotoren eröffnete .

    Volvo selbst gab 2017 erstmals bekannt, dass es keine reinen Verbrennungsmotoren mehr verkaufen will, was bedeutet, dass Motoren mindestens einen Mild-Hybrid haben müssen. Darüber hinaus ist es das Ziel des schwedischen Unternehmens, dass bis 2025 die Hälfte des weltweiten Umsatzes mit Batterie-Elektrofahrzeugen erzielt wird, während Hybride die andere Hälfte ausmachen. Eine völlig neue Generation von Verbrennungsmotoren wird nicht mehr entwickelt.

    Mit den jetzt angekündigten Investitionen in Skövde will Volvo auch die Produktion auf diese Änderung vorbereiten. „Der allererste Volvo aus dem Jahr 1927 wurde von einem in Skövde gebauten Motor angetrieben“, sagt Javier Varela, Senior Vice President Industrial Operations and Quality. Die Entscheidung, zukünftig im Werk Elektromotoren zu produzieren, stellt sicher, dass der Standort auch Teil der Zukunft des Unternehmens ist.

    Dies gilt nicht für Verbrennungsmotoren, obwohl umgekehrt die Hälfte aller Volvo-Fahrzeuge im Jahr 2025 noch über einen solchen Motor verfügen wird. Die Produktion von Verbrennungsmotoren im Werk Skövde wird an eine separate Volvo Cars-Tochtergesellschaft namens Powertrain Engineering Sweden übertragen (PES), das mit dem Verbrennungsmotorengeschäft von Geely zusammengeführt wird.

    Volvo erwartet von der Eigenentwicklung von Elektromotoren „weitere Fortschritte in Bezug auf Energieeffizienz und Gesamtleistung“. Laut Volvo können die Ingenieure von Volvo durch die Eigenentwicklung die Motoren und den gesamten elektrischen Antriebsstrang in neuen Modellen weiter optimieren - da das Zusammenspiel von Elektromotor, Leistungselektronik und Batterie ein entscheidender Faktor für die Entwicklung von Premium-Elektrofahrzeugen ist .

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Charle
      von charle
      Hallo
      Bin neu hier im Forum und werde mich mal etwas schlau machen.
      Besitze ein Mustang GT V8 von 2014
      und lebe in Luxembourg.
      Gruss in die Runde...
      Gestern, 09:53
    • Honda Accord Tourer 2010
      von DesertIgel
      Hallo allerseits....

      Ich habe im Oktober letzten Jahres den Honda Accord Tourer BJ 2010 gekauft. Bereits auf der Fahrt vom Autohaus nach Hause, hab ich eine der beiden Abdeckleisten verloren...
      Gestern, 00:44
    • Selvo
      von Italonline
      Hallo, danke für die Aufnahme in forum.
      Mfg Italonline....
      21.01.2021, 19:10
    • makedonas
      von makedonas
      Ein freundliches Hallo an Euch und Danke für die Registrierung.
      21.01.2021, 17:28
    • Aufnahme
      von fublako
      Ein freundliches Hallo an Euch und Danke für die Registrierung.
      21.01.2021, 14:41
    • Porsche Taycan mit Hinterradantrieb jetzt in Deutschland
      von Florida
      Während der Porsche Taycan mit Hinterradantrieb bereits in China erhältlich ist, folgen ab März Händler in Deutschland. Die Preise beginnen bei 83.520 Euro. Mit Hinterradantrieb und optionaler Batterie ist der Basis-Taycan die Version der Modellreihe mit der größten Reichweite.

      Die Nennleistung der neuen Version, einfach Taycan genannt, beträgt 240 oder 280 kW - je nachdem, ob die Standardbatterie „Performance“ mit einer Bruttokapazität von 79,2 kWh oder die Batterie „Performance...
      20.01.2021, 06:47

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (169) batterie (317) bev (718) bmw (160) brennstoffzelle (127) china (334) daimler (98) deutschland (157) elektroauto (142) elektrobus (89) europa (167) fcev (102) frankreich (100) hpc (106) hyundai (98) ladestation (85) ladestationen (221) lieferanten (165) model 3 (105) phev (184) renault (85) startup (90) tesla (236) usa (318) volkswagen (225)
    Lädt...
    X