Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ford Mustang Mach-E GT ab Ende 2021 in Europa verfügbar

Einklappen

Billboard

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Ford Mustang Mach-E GT ab Ende 2021 in Europa verfügbar

    Ford Mustang Mach-E GT ab Ende 2021 in Europa verfügbarFord hat angekündigt, dass der Mustang Mach-E GT ab Ende 2021 auch in Europa erhältlich sein wird. Ford gibt noch keine Preise für das Topmodell des elektrischen SUV an, aber neue Leistungsdaten wurden veröffentlicht. Es wird auch ein spezielles Gebührenangebot für Kunden in Europa geben.

    Leistungsstatistiken wie die Leistung von 342 kW und das Systemdrehmoment von 830 Nm sind seit einiger Zeit bekannt, da Ford die GT-Version des Mustang Mach-E für die USA bereits bei seiner Premiere im November 2019 direkt für die USA angekündigt hat. ursprünglich waren nur die vier anderen Versionen (jeweils mit kleiner und großer Batterie, Allrad- oder Hinterradantrieb) geplant.

    Während der Roadshow „Go Electric“, bei der der Mustang Mach-E im Februar in London seine offizielle Europapremiere feierte , kündigte Ford nun auch die europäische Markteinführung des Mustang Mach-E GT für Ende 2021 am Bahnhof in Rotterdam an , Niederlande.

    Die Hochleistungsversion der elektrischen Frequenzweiche kann mit ihrem Allradantrieb in 3,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km / h beschleunigen. Laut der Ford-Ankündigung handelt es sich jedoch um einen berechneten Wert, der auf Testdaten basiert, „basierend auf einer Testmethode mit rollendem Start“. Was der Mustang Mach-E GT also von Anfang an wirklich kann, müssen andere Tests später zeigen. Die Aussage in der Überschrift der Pressemitteilung „Nichts in seiner Klasse beschleunigt schneller“ kann daher angezweifelt werden.

    Im Gegensatz zu den anderen Versionen des Mach-E, die auf 180 km / h begrenzt sind, darf der GT bis zu 200 km / h fahren. Der GT verwendet die Langstreckenbatterie des Mustang Mach-E, die 98,8 kWh brutto und 88 kWh netto erreicht. Die WLTP-Reichweite sollte bis zu 500 Kilometer betragen.

    Neben den Modifikationen am Antriebsstrang soll sich die GT-Version durch ein adaptives MagneRide-Chassis, 20-Zoll-Leichtmetallfelgen, rot lackierte Bremssättel und zwei exklusive Karosserielacke von den anderen Versionen abheben. Der Innenraum verfügt über Sportsitze und ein Lenkrad mit Wildledereinsätzen, die nur im GT erhältlich sind.

    Ford nennt noch keine Preise für den Mustang Mach-E GT, diese sollen jedoch rechtzeitig zur Markteinführung mitgeteilt werden. In den USA ist die GT-Version ab 60.500 Dollar erhältlich.

    „Der neue Mustang Mach-E GT zeigt, wie vollelektrische Leistung wirklich aussieht“, betont Stuart Rowley, Präsident von Ford Europe. "Aber Leistung zählt nichts ohne das Vertrauen, sie zu nutzen."


    Kostenloses Laden für ein Jahr mit Ionity

    Aus diesem Grund stellt Ford für alle europäischen Kunden des Mach-E (nicht nur für die GT-Version) ein spezielles Ladepaket zusammen. Als zusätzlichen Service erhalten Kunden fünf Jahre lang kostenlosen Zugang zum FordPass-Ladeservice, sodass keine Grundgebühr anfällt. Das Ladesystem basiert auf dem NewMotion-Angebot. Darüber hinaus ist ein Jahr des kostenlosen Ladens auf den HPCs von Ionity zulässig, deren Partner Ford ist.

    Der Mustang Mach-E kann am HPC bis zu 150 kW aufladen. In der Version mit der größten Reichweite (Langstreckenbatterie mit Hinterradantrieb) soll die Leistung für 119 Kilometer in zehn Minuten aufgeladen werden. Für diese Version gibt Ford jetzt eine „geschätzte“ WLTP-Reichweite von 610 Kilometern an.

    „Dank unserer Ladeinitiativen können Mustang Mach-E-Kunden das elektrifizierte Mustang-Fahrerlebnis mit dem Wissen genießen, dass sie europaweit schnell und einfach aufladen können“, fuhr Rowley fort.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (172) batterie (318) bev (718) bmw (161) brennstoffzelle (128) china (334) daimler (98) deutschland (157) elektroauto (143) elektrobus (89) europa (167) fcev (102) frankreich (100) hpc (106) hyundai (98) ladestation (85) ladestationen (221) lieferanten (165) model 3 (105) phev (184) renault (85) startup (90) tesla (236) usa (318) volkswagen (227)
    Lädt...
    X