Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Volkswagen kündigt ID.3 Pro Power an

Einklappen

Billboard

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Volkswagen kündigt ID.3 Pro Power an

    Volkswagen kündigt ID.3 Pro Power an

    Volkswagen wird für den ID.3 vier anstatt wie bisher erwartet drei Antriebsoptionen anbieten. In einer E-Mail an skandinavische Vorbesteller, die für Elektrofahrzeuge zur Verfügung gestellt wurde, wurden auch neue Preise für das erste MEB-Fahrzeug erwähnt.

    Bisher hat VW nur ​​angekündigt, dass die limitierte und ausverkaufte 1. Auflage rund 40.000 Euro kosten soll und das spätere Basismodell für weniger als 30.000 Euro angeboten werden soll. Die Preise, die Volkswagen jetzt in einer E-Mail an einen dänischen Vorbesteller angegeben hat, sind aufgrund der hohen Zulassungssteuer in Dänemark nicht direkt mit dem übrigen Europa vergleichbar.

    Der ID.3 Pure mit 45 kWh Batterie kostet mindestens 279.995 Dänische Krone, derzeit 37.469 Euro, deutlich über den angekündigten 30.000 Euro. Der ID.3 Pro mit einer mittleren 58 kWh Batterie sollte mindestens 309.995 Dänische Krone kosten, was 41.502 Euro entspricht. Die Preise für den ID.3 Pro S mit 77 kWh Akku sollen im Januar bekannt gegeben werden.

    Interessanter als die unvergleichlichen Preise ist in der durchgesickerten Mail, dass VW auch einen ID.3 Pro Power ankündigt (für 319.995 dänische Kronen, also 42.841 Euro). ID.3 Pro und ID.3 Pro Power sollten sich nicht in der Ausstattung, sondern in der Leistung unterscheiden. Der ID.3 Pro leistet damit 110 kW, der um 1.339 Euro teurere ID.3 Pro Power 150 kW. Bisher wurde nur erwähnt, dass die ID.3 1ST eine Leistung von 150 kW haben soll.

    Der ID.3 Pro S wird voraussichtlich ab Werk eine Leistung von 150 kW haben, das Einsteigermodell Pure muss sich mit 110 kW begnügen - die Mail nennt keine „Power“ -Version für das Update auf 150 kW. Bereits beim Laden müssen Pure-Interessenten Kompromisse eingehen: Das Zwei-Phasen-Wechselstrom-Ladegerät leistet nur 7,2 kW (die anderen Versionen haben ein Drei-Phasen-Ladegerät mit 11 kW), das Pure leistet ab Werk nur 50 kW, optional sind es 100 kW möglich. Aufschläge wurden in der Post an den dänischen Vorbesteller nicht erwähnt.
    Aber die (auch kaum vergleichbaren) Preise für die drei Erstausgaben. Der ID.3 1ST soll ab 335.000 Dänische Kronen (44.600 Euro) erhältlich sein, der ID.3 1ST Plus ab 370.000 Dänische Kronen (49.300 Euro) und der ID.3 1ST Max sollen mindestens 405.000 Dänische Kronen (54.000 Euro) kosten.

    Einem aktuellen Bericht zufolge scheint es jedoch unklar zu sein, ob der geplante Massenauslieferungsstart der seit November im Bau befindlichen ID.3 wie geplant im Sommer stattfinden kann. Wie lokale Medien in Bezug auf Unternehmenskreise berichten, hat VW mit der ID.3 mit „massiven Softwareproblemen“ zu kämpfen. Das elektrische Modell wird monatelang mit unvollständiger Softwarearchitektur gebaut und auf großen Parkplätzen abgestellt. Insgesamt wären mehr als 20.000 ID.3 zu überarbeiten. Laut dem Bericht sind drahtlose Updates nur mit der neuen Software möglich, die von den Mitarbeitern noch manuell installiert werden muss.

    Performance 110 kW 110 kW / 150 kW als Pro Power 150 kW
    max. Drehmoment 310 Nm
    Höchstgeschwindigkeit 160 km / h
    Kombinierter Bereich (WLTP) Bis zu 330 km Bis zu 420 km Bis zu 550 km
    Batteriekapazität 48 kWh brutto, 45 kWh netto 62 kWh brutto, 58 kWh netto 82 kWh brutto, 77 kWh netto
    Ladekapazität DC 50 kW (CCS), 100 kW optional 100 kW (CCS) 125 kW (CCS)
    Ladekapazität AC 7,2 kW (Typ 2, 2 Phasen) 11 kW (Typ 2, 3 Phasen) 11 kW (Typ 2, 3 Phasen)

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (144) batterie (257) batterieproduktion (81) bev (629) bmw (139) brennstoffzelle (104) china (280) daimler (87) deutschland (146) elektroauto (136) elektrobus (87) europa (142) fcev (76) frankreich (87) hpc (91) hyundai (81) ladestation (78) ladestationen (193) lieferanten (143) model 3 (96) phev (149) startup (86) tesla (199) usa (279) volkswagen (178)
    Lädt...
    X