Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hyundai & Kia präsentiert neue China BEVs

Einklappen

Billboard

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Hyundai & Kia präsentiert neue China BEVs

    Hyundai & Kia präsentiert neue China BEVs
    Hyundai präsentierte auf der Guangzhou Motor Show seinen Lafesta EV für den chinesischen Markt. Während ihre Tochterfirma Kia mit dem K3 EV auch eine elektrische Limousine vorstellte, wird diese ebenfalls mit ähnlichen Leistungsdaten wie der Lafesta EV angeboten.

    Die Hyundai-Elektrolimousine leistet 150 kW und ist mit einer 56,5-kWh-Batterie mit einer Reichweite von bis zu 490 Kilometern ausgestattet. Dies sollte den NEFZ-Wert bedeuten, auch wenn Hyundai ihn nicht erwähnt.

    Der Elektromotor erreicht damit die gleiche Leistung wie der Kona Electric, der in China als Encino EV vertrieben wird. Hyundai erwähnt nicht, ob der Motor derselbe ist oder nicht. Die Batterie ist im Lafesta mit 56,5 kWh etwas kleiner als im Kona / Encino (64 kWh).

    "Mit der Einführung des Lafesta EV beschleunigt die Hyundai Motor Company die Verbreitung der Elektrifizierung in China mit Vollgas", sagte Seogju Cha, Executive Vice President und Chief Technology Officer der Hyundai Motor Group (China). Die Koreaner geben jedoch noch keine Preise für die 4,70 Meter lange Limousine an.

    Neben dem Lafesta EV zeigte Hyundai auch das auf der IAA erstmals gezeigte „ 45 Concept “. Das Konzept soll nicht nur einen Ausblick auf das zukünftige elektrische Design von Hyundai geben, sondern auch auf die 800-Volt-Technologie, die ab 2021 auf den Markt kommen soll - wohl aber zuerst in Europa und erst später in China.

    In Guangzhou präsentierte die Hyundai-Tochter Kia zudem den speziell für den chinesischen Markt entwickelten K3 EV. Der K3 ist wie der Lafesta bereits seit einiger Zeit als Benzin- und Plug-In-Hybrid erhältlich, die rein elektrische Variante folgt.

    Wie bei der Lafesta kommt eine 56,5 kWh Batterie zum Einsatz, in beiden Fällen stammen die Zellen vom chinesischen Hersteller CATL. Kia nennt jedoch keine weiteren Daten oder Preise. Neben dem K3 EV präsentierte Kia auch den SUV KX3, allerdings zunächst ohne elektrischen Antrieb.

    hyundaimotorgroup.com

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Moneytizer Recommended

    Einklappen

    Netletix Inread

    Einklappen

    Neue Artikel

    Einklappen

    widgetinstance 397 skipped on mobile views.

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (154) batterie (271) batterieproduktion (81) bev (640) bmw (144) brennstoffzelle (110) china (285) daimler (87) deutschland (148) elektroauto (140) elektrobus (87) europa (144) fcev (78) frankreich (90) hpc (96) hyundai (81) ladestation (81) ladestationen (198) lieferanten (145) model 3 (99) phev (154) startup (89) tesla (206) usa (283) volkswagen (188)
    Lädt...
    X