• Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Neue Themen
Alles löschen
neue Beiträge
Kein Inhalt gefunden
Mehr anzeigen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Neue Themen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.
Verzeichnis Themen Beiträge Letzter Beitrag
BolidenForum News, Support und Kritik
Hier bekommt ihr alle aktuellen News und Infos über das BolidenForum. Zusätzlich freuen wir uns über eure Kritik, Vorschläge und Wünsche und ihr könnt Fragen stellen und Support zum Forum erhalten.
Themen: 13 Beiträge: 162
13 162
Allgemein
In diesem Bereich des BolidenForum kannst du über allgemeinere Themen diskutieren, die nicht unbedingt etwas mit Automobilen oder Automobiltechnik zu tun haben müssen.
Themen: 3.275 Beiträge: 4.855
Letzter Beitrag: Der "lustige Bilder" Thread
3.275 4.855
Unterforen:
Bücher (5/8)
Film (48/81)
Fun (75/498)
Musik (2/31)
Marktplatz (4/10)
News (1.438/1.517)
Videos (364/409)
Wissenschaft (3/3)
Themen: 33 Beiträge: 97
33 97
Unterforen:
Motorsport
Diskutiere hier mit anderen Boliden über Motorsport in allerlei Variationen. Du hast Benzin im Blut und bist ein echter Adrenalin-Junkie? Dann bist du hier genau richtig!
Themen: 1.904 Beiträge: 1.964
Letzter Beitrag: Die elektrische DTM
1.904 1.964
Charlie
von Charlie
Unterforen:
Formelsport (61/80)
Rallye (384/410)
Tourenwagen (300/306)
Motorrad (314/319)
Sonstige (205/208)
Hybrid- und Elektromobilität
Hybrid- und Elektromobilität Forum
Themen: 200 Beiträge: 794
200 794
Unterforen:
Batterie (4/27)
Elektromotor (0/0)
KFZ allgemein
In diesem Bereich des Boliden Forum kannst du über allgemeine Themen diskutieren, die nicht unbedingt einem spezifischen Automobilhersteller zuzuordnen sind.
Themen: 1.357 Beiträge: 2.719
1.357 2.719
Unterforen:
Karosserie (12/45)
KFZ-Elektrik (66/95)
Software und Diagnose (1.024/1.866)
Aiways Forum
Aiways Forum
Themen: 76 Beiträge: 224
76 224
Unterforen:
Aiways U5 (76/224)
Alfa Romeo Forum
Diskussionsforum für den italienischen Automobilhersteller Alfa Romeo.
Themen: 209 Beiträge: 247
209 247
Unterforen:
Audi Forum
Diskussionsforum für den deutschen Automobilhersteller Audi
Themen: 1.691 Beiträge: 3.830
1.691 3.830
Unterforen:
Audi A1, S1 (91/217)
Audi A3, S3, RS3 (86/216)
Audi A4, S4, RS4 (160/298)
Audi A5, S5, RS5 (66/181)
Audi A6, S6, RS6 (233/791)
Audi A8, S8 (27/42)
Audi Q7, SQ7 (30/61)
Audi TT (26/45)
Audi R8 (13/14)
Audi e-tron (187/622)
Audi Tuning (38/55)
BMW Forum
Diskussionsforum für den deutschen Automobilhersteller BMW
Themen: 463 Beiträge: 737
463 737
Unterforen:
BMW 1er und X1 (94/197)
BMW 2er und X2 (15/17)
BMW 3er und X3 (36/67)
BMW 4er und X4 (11/14)
BMW 5er und X5 (63/101)
BMW 6er und X6 (13/15)
BMW 7er und X7 (27/47)
BMW 8er (19/20)
BMW i3 (27/53)
BMW i5 (4/5)
BMW i8 (5/7)
BMW Z-Reihe (10/13)
BMW Tuning (1/4)
Cadillac Forum
Diskussionsforum für den US-amerikanischen Automobilhersteller Cadillac
Themen: 51 Beiträge: 67
51 67
Unterforen:
Chevrolet und Daewoo Forum
Diskussionsforum für den den amerikanischen Automobilhersteller Chevrolet und Daewoo
Themen: 136 Beiträge: 197
136 197
Unterforen:
Chrysler Forum
Diskussionsforum für den US-amerikanischen Automobilhersteller Chrysler
Themen: 59 Beiträge: 76
59 76
Unterforen:
Citroën Forum
Diskussionsforum für den französischen Automobilhersteller Citrön
Themen: 96 Beiträge: 148
Letzter Beitrag: Einspritzdüse
96 148
Percy
von Percy
Unterforen:
Citroën C1 (4/13)
Citroën DS3 (3/3)
Citroën DS4 (2/2)
Citroën DS5 (4/4)
Dacia Forum
Diskussionsforum für den rumänischen Automobilhersteller Dacia, welcher dem Renaultkonzern angehört
Themen: 96 Beiträge: 239
Letzter Beitrag: Dacia Sandero Motor unruhig
96 239
Piero
von Piero
Unterforen:
Dacia Dokker (6/12)
Dacia Duster (16/27)
Dacia Lodgy (7/21)
Dacia Logan (9/14)
Daihatsu Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Daihatsu
Themen: 6 Beiträge: 14
6 14
Unterforen:
e.GO Mobile
Diskussionsforum für den Automobilhersteller e.GO Mobile
Themen: 4 Beiträge: 5
4 5
Fiat Forum
Diskussionsforum für den italienischen Automobilhersteller Fiat
Themen: 129 Beiträge: 195
129 195
Unterforen:
Fiat 500 (22/41)
Fiat Panda (7/16)
Abarth (11/18)
Fiat Tuning (0/0)
Ford Forum
Diskussionsforum für den US-amerikanischen Automobilhersteller Ford
Themen: 480 Beiträge: 884
480 884
Unterforen:
Ford Model E (3/3)
Ford Mondeo (50/61)
Ford Mustang (14/31)
Ford Edge (7/8)
Ford Probe (3/4)
Ford Puma (1/1)
Ford Kuga (17/34)
Ford Tuning (2/2)
Honda Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Honda
Themen: 276 Beiträge: 332
Letzter Beitrag: Honda OBD-Fehlercodes
276 332
Pumpel
von Pumpel
Unterforen:
Honda Accord (19/22)
Honda Civic (37/66)
Honda CRX (2/2)
Honda e (7/14)
Honda Jazz (4/7)
Honda Tuning (1/3)
Hyundai Forum
Diskussionsforum für den südkoreanischen Automobilhersteller Hyundai
Themen: 1.877 Beiträge: 9.553
1.877 9.553
Unterforen:
Hyundai i30 und i30N (678/2.932)
Hyundai i40 (239/1.100)
Hyundai Nexo (21/28)
Hyundai Veloster (26/117)
Jaguar Forum
Diskussionsforum für den britischen Automobilhersteller Jaguar
Themen: 36 Beiträge: 72
36 72
Unterforen:
Jaguar I-PACE (18/33)
Jeep Forum
Diskussionsforum für den US-amerikanischen Automobilhersteller Jeep
Themen: 37 Beiträge: 43
37 43
Unterforen:
Kia Forum
Diskussionsforum für den südkoreanischen Automobilhersteller Kia
Themen: 269 Beiträge: 1.063
269 1.063
Unterforen:
Kia Niro (19/44)
Kia Stinger (31/94)
Kia Tuning (1/5)
Lada Forum
Diskussionsforum für den Automobilhersteller Lada
Themen: 1 Beiträge: 2
1 2
Unterforen:
Lada xCode (0/0)
Lancia Forum
Diskussionsforum für den italienischen Automobilhersteller Lancia
Themen: 2 Beiträge: 4
2 4
Unterforen:
Land Rover Forum
Diskussionsforum für den britischen Automobilhersteller Land Rover
Themen: 24 Beiträge: 29
24 29
Unterforen:
Lexus Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Lexus
Themen: 93 Beiträge: 100
93 100
Unterforen:
Themen: 1 Beiträge: 2
1 2
Unterforen:
Mazda Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Mazda
Themen: 122 Beiträge: 222
Letzter Beitrag: OBD-Fehlercodes für Mazda
122 222
Pumpel
von Pumpel
Unterforen:
Mazda 2 (4/5)
Mazda Tuning (0/0)
Mercedes Forum
Diskussionsforum für den deutschen Automobilhersteller Mercedes
Themen: 415 Beiträge: 849
415 849
Unterforen:
Mercedes CLA (23/85)
Mercedes CLS (6/7)
Mercedes EQA (1/1)
Mercedes EQB (1/1)
Mercedes EQC (2/2)
Mercedes EQE (1/1)
Mercedes EQS (1/1)
Mercedes EQV (1/1)
Mercedes GLB (9/27)
Mercedes SL (5/10)
Mini Forum
Diskussionsforum für den deutschen, der BMW Group angehörigen, Automobilhersteller Mini
Themen: 39 Beiträge: 120
39 120
Unterforen:
Mitsubish Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Mitsubishi
Themen: 90 Beiträge: 165
90 165
Unterforen:
Nissan Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Nissan
Themen: 308 Beiträge: 581
308 581
Unterforen:
Nissan Ariya (0/0)
Nissan Leaf (64/193)
Nissan Navara (24/65)
Opel Forum
Diskussionsforum für den deutschen, dem GM-Konzern angehörigen, Automobilhersteller Opel
Themen: 180 Beiträge: 394
180 394
Unterforen:
Opel Adam (6/9)
Opel Combo (2/3)
Opel Corsa (18/36)
Opel Corsa E (3/12)
Opel Insignia (10/21)
Opel Meriva (4/9)
Opel Vectra (11/21)
Opel Zafira (10/23)
Opel Tuning (2/2)
Peugeot Forum
Diskussionsforum für den französischen Automobilhersteller Peugeot
Themen: 162 Beiträge: 299
162 299
Unterforen:
Peugeot 1er (12/17)
Peugeot 2er (24/26)
Polestar Forum
Diskussionsforum für den Automobilhersteller Polestar
Themen: 10 Beiträge: 12
Letzter Beitrag: Rückruf Polestar 2
10 12
Pumpel
von Pumpel
Unterforen:
Polestar 1 (1/1)
Polestar 2 (6/7)
Porsche Forum
Diskussionsforum für den deutschen Automobilhersteller Porsche
Themen: 162 Beiträge: 246
Letzter Beitrag: Taycan Rotwein
162 246
Dicko
von Dicko
Unterforen:
Porsche Taycan (30/100)
Renault Forum
Diskussionsforum für den französischen Automobilhersteller Renault
Themen: 262 Beiträge: 901
262 901
Unterforen:
Renault Twizy (25/110)
Renault Zoe (111/499)
Rover Forum
Diskussionsforum für den britischen Automobilhersteller Rover
Themen: 2 Beiträge: 3
2 3
Unterforen:
Saab Forum
Diskussionsforum für den schwedischen Automobilhersteller Saab
Themen: 15 Beiträge: 21
Letzter Beitrag: Saab OBD- Fehlercodeliste
15 21
Pumpel
von Pumpel
Unterforen:
Saab 9000 (1/2)
Saab 9-5 (1/2)
Saab Tuning (2/2)
Seat Forum
Diskussionsforum für den spanischen, dem VW-Konzern angehörigen, Automobilhersteller Chrysler
Themen: 337 Beiträge: 1.016
337 1.016
Unterforen:
Seat Alhambra (29/97)
Seat Ateca (31/100)
Seat Arona (52/182)
Seat Leon (109/372)
Seat Tarraco (51/151)
Seat Tuning (2/4)
Skoda Forum
Diskussionsforum für den tschechischen Automobilhersteller Skoda
Themen: 313 Beiträge: 985
313 985
Unterforen:
Skoda Citigo (3/4)
Skoda Enyaq (22/70)
Skoda Kamiq (21/103)
Skoda Karoq (26/93)
Skoda Octavia (59/190)
Skoda Rapid (35/127)
Skoda Scala (10/11)
Skoda Superb (15/40)
Skoda Yeti (5/12)
Skoda Tuning (4/7)
Smart Forum
Diskussionsforum für den deutschen Automobilhersteller Smart
Themen: 6 Beiträge: 12
6 12
Unterforen:
SsangYong Forum
Diskussionsforum für den südkoreanischen Automobilhersteller SsangYoung
Themen: 86 Beiträge: 301
86 301
Unterforen:
Subaru Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Subaru
Themen: 38 Beiträge: 43
Letzter Beitrag: Subaru OBD- Fehlercodeliste
38 43
Pumpel
von Pumpel
Unterforen:
Suzuki Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Suzuki
Themen: 15 Beiträge: 20
15 20
Unterforen:
Tesla Forum
Diskussionsforum für den US-amerikanischen Automobilhersteller Tesla
Themen: 266 Beiträge: 702
Letzter Beitrag: 0 Prozent Ladestand Tesla
266 702
dave81
von dave81
Unterforen:
Tesla Model 3 (88/309)
Tesla Model S (30/87)
Tesla Model Y (15/33)
Tesla Model X (11/26)
Toyota Forum
Diskussionsforum für den japanischen Automobilhersteller Toyota
Themen: 256 Beiträge: 388
Letzter Beitrag: 2021 Toyota Fortuner SUV
256 388
ALpha
von ALpha
Unterforen:
Volkswagen Forum
Diskussionsforum für den deutschen Automobilhersteller Volkswagen
Themen: 1.392 Beiträge: 3.913
1.392 3.913
Unterforen:
VW Amarok (29/119)
VW Arteon (40/144)
VW Bora (22/100)
VW Caddy (106/420)
VW Eos (10/13)
VW Fox (6/16)
VW Golf (313/764)
VW e-Golf (1/7)
VW ID.1 (1/1)
VW ID.2 (0/0)
VW ID.3 (78/355)
VW ID.4 (12/29)
VW ID.5 (3/3)
VW ID.6 (2/2)
VW ID Aero (0/0)
VW ID Buzz (1/1)
VW Jetta (13/14)
VW Lupo (23/95)
VW Passat (129/303)
VW Phaeton (28/63)
VW Polo (70/235)
VW Sharan (18/52)
VW Tiguan (77/298)
VW Touareg (24/53)
VW Touran (11/33)
VW Transporter (35/123)
VW T-Cross (20/29)
VW T-Roc (51/206)
VW up! (5/13)
VW e-up! (15/77)
VW Tuning (1/1)
Volvo Forum
Diskussionsforum für den schwedischen Automobilhersteller Volvo
Themen: 188 Beiträge: 487
Letzter Beitrag: Chiptuning XC90 II
188 487
Andreas
von Andreas
Unterforen:
Volvo Tuning (0/0)
Sonstige PKW Hersteller
Diskussionsforum für alle Automobilhersteller die kein eigenes Forum haben
Themen: 173 Beiträge: 218
173 218
Motorrad
Diskussionsforum für Motorräder
Themen: 602 Beiträge: 624
602 624
Unterforen:
BMW Motorrad (32/37)
Ducati Motorrad (17/18)
Honda Motorrad (161/166)
KTM Motorrad (37/38)
Yamaha Motorrad (179/181)
Sonstige Fortbewegungsmittel
Diskussionsforum für sonstige Fortbewegungsmittel wie E-Scooter, Pedelecs etc
Themen: 93 Beiträge: 334
93 334
Unterforen:
Fahrrad (1/1)
Motorrad (1/1)

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Artikel

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Artikel zum Thema Automobil und Automobiltechnik

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leichtes Nockenwellenmodul aus hochfestem faserverstärktem Kunststoff im M 282-Vierzylinder-Benziner von Mercedes-Benz

    Leichte Komponenten können die durch den Transport verursachten CO 2 -Emissionen reduzieren . Daher hat Mahle zusammen mit dem Fraunhofer ICT und anderen Partnern ein Nockenwellenmodul aus hochfestem, faserverstärktem Kunststoff entwickelt und erfolgreich getestet. Durch Auswahl eines geeigneten Materials und Herstellungsprozesses sowie eines Moduldesigns und der Nutzung der Funktionsintegration in den Kunststoff können auch die Herstellungskosten des Moduls reduziert werden. Die relevanten Schritte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Wie CAE von CAD lernen kann

    Wie CAE von CAD lernen kann




    Product Lifecycle Management und CAD-Systeme bieten eine wichtige Infrastruktur für die Automobilentwicklung. Sie ermöglichen ein zentral gepflegtes Datenmanagement, das während des gesamten Entwicklungsprozesses standardisiert ist. Von den ersten Entwurfsskizzen bis zur Produktion arbeiten alle Partner eines Entwicklungsprojekts an einer gemeinsam genutzten Datenbank. Diese Infrastruktur ist wichtig, um die Komplexität aktueller Fahrzeuge zu bewältigen.

    Aufgrund...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Doppelkupplungsgetriebe 8DCL900 von Magna für Supersportanwendungen wie dem Ferrari SF 90 Stradale

    Doppelkupplungsgetriebe 8DCL900 von Magna für Supersportanwendungen wie dem Ferrari SF 90 Stradale

    Das Doppelkupplungsgetriebe 8DCL900 von Magna für Supersportanwendungen setzt neue Maßstäbe für Eigenschaften wie Drehmomentdichte, Effizienz und Leistung. Der geringe Abstand von der Kurbelwellenachse zur Unterkante des Getriebes und das neue Hydraulikkonzept ermöglichen Sportwagen wie dem Ferrari SF 90 Stradale einen extrem niedrigen Schwerpunkt. Eine Reihe technischer Lösungen wird auch Großprodukten zugute kommen.


    Komplette Sanierung nach zehn Jahren

    Seit über...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Weniger Komplexität durch Elektromobilität?

    Weniger Komplexität durch Elektromobilität?

    Es ist weit verbreitet, dass die Elektrifizierung von Fahrzeugen zu einer geringeren Komplexität und folglich zu einer geringeren Wertschöpfung führen wird. Bei näherer Betrachtung sieht man jedoch ein offenes Feld neuer Aufgaben, nicht nur im Antriebsstrang. Wie viel mehr oder weniger Komplexität erwarten wir?


    Volatilität und Komplexität

    Die Unvorhersehbarkeit externer Faktoren macht es besonders schwierig, langfristige Entwicklungen in der Branche vorherzusagen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Aerodynamische Entwicklung des Ford Kuga

    Die Aerodynamische Entwicklung des Ford Kuga

    Die Bedeutung der Fahrzeugaerodynamik nimmt aufgrund ihres positiven Beitrags zum Kraftstoffverbrauch der Flotte und der hohen Reichweite im elektrischen Fahrmodus ständig zu. Die aerodynamische Entwicklung des Ford Kuga ist ein gutes Beispiel dafür, wie moderne Prozesse und Technologien hohe Erwartungen erfüllen können. Die c D -Werte der gesamten Produktpalette waren im Vergleich zum Vorgänger deutlich reduziert.


    Zielsetzung für die Produktentwicklung

    Schon zu...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Aerodynamik des Elektroautos VW ID.3

    Die Aerodynamik des Elektroautos VW ID.3

    Mit einem Luftwiderstandsbeiwert von 0,26 ist der VW ID.3 führend in der Klasse der Batterie-Elektrofahrzeuge für Schrägheckfahrzeuge. Dementsprechend leistet die Aerodynamik einen entscheidenden Beitrag zur Erreichung der ehrgeizigen elektrischen Reichweitenziele von bis zu 550 km im WLTP. Volkswagen erreichte dieses Ziel mit einem konsequenten aerodynamischen Optimierungsansatz für das Fahrzeug, der von der neuen modularen Matrix der elektrischen Antriebsbaugruppe bis hin zum Grundkörperdesign,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Der elektrische Antriebsstrang mit dreimotorigem Aufbau des Audi E-tron S.

    Der elektrische Antriebsstrang mit dreimotorigem Aufbau des Audi E-tron S.

    Audi ist mit den E-tron S-Modellen der erste Großserienhersteller, der eine BEV-Plattform mit Drei-Motor-Layout und elektrischem Torque-Vectoring in die Massenproduktion bringt. Die Doppelkoax-E-Achse am Heck vervollständigt den skalierbaren Achsantrieb der E-tron-Serie und kann mehrere tausend Nm Giermoment auf die vertikale Achse des Fahrzeugs aufbringen.


    Einführung

    Ein stärkerer Vorderachsantrieb und eine neue hochdynamische Doppelkoax-E-Achse im Heck haben das...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Wege zum klimaneutralen Güterverkehr

    Die Wege zum klimaneutralen Güterverkehr

    Die öffentliche Debatte über die Klimakrise scheint ein Eigenleben angenommen zu haben. Als Reaktion darauf haben die großen Lkw-Hersteller ihr Ziel angekündigt, den Güterverkehr bis 2039 zu dekarbonisieren. Es gibt jedoch unterschiedliche Meinungen darüber, wie dieses Ziel erreicht werden kann.


    Die aktuelle Situation im Verkehrssektor

    Jeder, der auf unseren Autobahnen und Autobahnen unterwegs ist, wird wissen, dass das Güterverkehrsvolumen in den letzten Jahren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Optimierung der Ökobilanz von Lithium-Ionen-Batterien

    Optimierung der Ökobilanz von Lithium-Ionen-Batterien

    Umweltfreundlichkeit wird in der Automobilindustrie immer wichtiger. Das Standardverfahren zum Generieren einer Lebenszyklusbewertung vernachlässigt viele wichtige Faktoren und ermöglicht außerdem nur die Bewertung bereits vollständig konfigurierter Produkte. Aus diesem Grund haben Vitesco Technologies und die Universität Erlangen-Nürnberg eine Kooperation zur Erstellung mathematischer Optimierungsmodelle für ein spezielles umweltfreundliches Produktdesign gestartet.


    Optimiertes...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Biologisch wirksames Licht - Sicherheit hinter dem Lenkrad

    Biologisch wirksames Licht - Sicherheit hinter dem Lenkrad

    Tageslicht ist wichtig für Menschen, da Leistung, Stimmung und Gesundheit von der Sonne beeinflusst werden. Um die biologischen Lichteffekte des Pkw-Fahrers zu aktivieren, haben Mercedes-Benz und die Universität Regensburg intensive Lichtforschung für das Mercedes-Benz Experimental Safety Vehicle ESF 2019 durchgeführt. Im Innenraum ist ein sonnenähnliches Licht eingebaut kann die Aufmerksamkeit des Fahrers erhöht werden.


    Auswirkungen von Licht auf den Menschen

    Licht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Wege zum klimaneutralen Güterverkehr

    Wege zum klimaneutralen Güterverkehr

    Die öffentliche Debatte über die Klimakrise scheint ein Eigenleben angenommen zu haben. Als Reaktion darauf haben die großen Lkw-Hersteller ihr Ziel angekündigt, den Güterverkehr bis 2039 zu dekarbonisieren. Es gibt jedoch unterschiedliche Meinungen darüber, wie dieses Ziel erreicht werden kann.

    Die aktuelle Situation im Verkehrssektor

    Jeder, der auf unseren Autobahnen und Autobahnen unterwegs ist, wird wissen, dass das Güterverkehrsvolumen in den letzten Jahren erheblich...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Autonomes Fahrzeugkonzept für den Stadtverkehr der Zukunft

    Autonomes Fahrzeugkonzept für den Stadtverkehr der Zukunft

    Der erste Prototyp der Urban Modular Vehicle-Plattform für das Next Generation Car (NGC) -Projekt ist der 2 + 2-Sitzer People Mover. Im NGC-Projekt arbeiten Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) an den Verkehrsträgern der Mobilität von morgen. Im Rahmen des Projekts werden verschiedene Mobilitäts- und Transportkonzepte, Fahrzeugkonzepte und technologische Lösungen, Werkzeuge und Entwicklungsmethoden realisiert, unter anderem durch den Einsatz von Demonstratoren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Benutzererfahrung mit kamerabasierten Rückspiegeln

    Benutzererfahrung mit kamerabasierten Rückspiegeln

    Kamerabasierte Rückspiegel bieten das Potenzial, ein größeres Sichtfeld zu schaffen und die Verkehrsinformationen im Fond besser anzuzeigen. Das Adrive Living Lab, ein Forschungsinstitut der Fachhochschule Kempten, führte in Zusammenarbeit mit MdynamiX, ​​einem angegliederten Institut der Fachhochschule München, und Gentex eine Kundenakzeptanzstudie und eine Feldstudie auf Kamerabasis durch Hybridspiegel. Die Benutzererfahrungen, Benutzerakzeptanz und Kundenwünsche hinsichtlich eines digitalen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektroautos mit 48-V-Antrieb

    Elektroautos mit 48-V-Antrieb

    In letzter Zeit haben immer mehr Unternehmen an Konzepten für Elektrofahrzeuge mit 48-V-Antriebssystemen gearbeitet. Die Hauptmotive für diese neuen Entwicklungen sind die geringeren Gesamtsystemkosten, die sich aus den im Vergleich zu Hochspannungsanwendungen geringeren Sicherheitsanforderungen und den Synergien mit 48-V-Hybridkonzepten ergeben. Der Absatzmarkt für Antriebe dieser Art ist jedoch noch nicht vollständig entwickelt.


    Vorreiterrolle für den Twizy

    Elektroautos...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mobilitätskonzept eines Straßenroboters

    Mobilitätskonzept eines Straßenroboters

    In 50 Jahren Firmengeschichte hat Edag mit zahlreichen Konzeptfahrzeugen für Aufsehen gesorgt. Die neueste Idee ist ein Prototyp namens CityBot. Dies ist ein autonomes mobiles Roboterfahrzeug, das dank seines modularen Aufbaus zahlreiche Arbeits- und Transportaufgaben im städtischen Alltag ausführen kann und ständig in Bewegung ist.


    Multi-Mode-Mobilitätskonzept

    Der CityBot ist ein multifunktionales, vollständig autonomes Roboterfahrzeug mit Schwarmintelligenz, das...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Entwicklung eines Technologiedemonstrators für autonomes und elektrisches Fahren

    Entwicklung eines Technologiedemonstrators für autonomes und elektrisches Fahren

    Digitalisierung, autonomes Fahren, Konnektivität und Elektromobilität - das sind die vier Megatrends, die derzeit die Automobilindustrie antreiben. Die Fähigkeit, diese Themen zu beherrschen und zu vereinen, erfordert ein breites Spektrum an Wissen und Erfahrung. Bertrandt hat mit seiner HARRI-Innovationsplattform die kombinierte Anwendung dieser Bereiche unter Beweis gestellt und einen Technologiedemonstrator geschaffen, der auf dem Weg zu SAE Level 5 batterieelektrisch ist.

    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 3-D-Displays im Fahrzeugcockpit

    3-D-Displays im Fahrzeugcockpit

    Mit einer dreidimensionalen Darstellung können Informationen schneller erfasst werden als auf herkömmlichen Bildschirmen. Im Automobilbereich führt dies zu einer erheblichen Erhöhung der Sicherheit: Dank der Tiefenwirkung der Anzeige nimmt der Fahrer wichtige Informationen - etwa von Assistenzsystemen oder einer Staumeldung - viel schneller wahr. Bosch stellt die Grundlagen der 3-D-Technik vor und zeigt mögliche Anwendungsfelder auf.






    Wertvolle F...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das LiteKS-5-Kolbenkonzept - Ein Beitrag zur Reduzierung der CO 2 -Emissionen

    Das LiteKS-5-Kolbenkonzept - Ein Beitrag zur Reduzierung der CO 2 -Emissionen

    Um den stetig wachsenden Anforderungen zur Reduzierung der CO 2 -Emissionen effektiv gerecht zu werden, ist ein umfassendes Detailverständnis der einzelnen Komponenten des Verbrennungsmotors erforderlich. Für ihre Optimierung werden moderne Simulationswerkzeuge sowie hochpräzise Motormesstechnik eingesetzt. KS Kolbenschmidt implementiert diesen ganzheitlichen Systemansatz bei der Entwicklung des Kolbensystems LiteKS-5.


    Systemischer Ansatz

    Ein entscheidender Faktor...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Getriebegeschichte bei Volkswagen - Vom DSG Automatikgetriebe zum E-Drive mit einem Gang

    Getriebegeschichte bei Volkswagen - Vom DSG Automatikgetriebe zum E-Drive mit einem Gang




    Der 29. Februar 2020 ist ein Schaltjahrtag. Wir zeigen, wie der Volkswagen Konzern das Automatikgetriebe mit dem DSG-Doppelkupplungsgetriebe revolutioniert und wie man am E-Drive den Gang wechselt.

    Da Verbrennungsmotoren für den Fahrzeugantrieb verwendet wurden, waren Getriebe erforderlich. Warum? Ohne sie wäre Fahren einfach nicht möglich. Als Teil des Antriebsstrangs sitzt das Getriebe direkt am Motor und wandelt die Motordrehzahl und das Drehmoment um. Dies...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW ID: Der Allrounder - das 1-Gang-Getriebe

    VW ID: Der Allrounder - das 1-Gang-Getriebe




    Der ID.3 von Volkswagen tritt in die neue Ära der Elektromobilität ein - leise, aber mit voller Kraft. Schließlich verändern die typischen Eigenschaften des elektrischen Antriebssystems die Art und Weise, wie Energie übertragen wird. Die leistungsstarke E-Drive-Einheit APP310 überträgt die Kraft über ein äußerst kompaktes Getriebe auf die angetriebenen Räder. Der Einzelgang des ID.3 ist in der Lage, alle Fahrsituationen zu bewältigen. Der verwendete Mechanismus...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Leichtes Nockenwellenmodul aus hochfestem faserverstärktem Kunststoff im M 282-Vierzylinder-Benziner von Mercedes-Benz
    von Florida
    Leichte Komponenten können die durch den Transport verursachten CO 2 -Emissionen reduzieren . Daher hat Mahle zusammen mit dem Fraunhofer ICT und anderen Partnern ein Nockenwellenmodul aus hochfestem, faserverstärktem Kunststoff entwickelt und erfolgreich getestet. Durch Auswahl eines geeigneten Materials und Herstellungsprozesses sowie eines Moduldesigns und der Nutzung der Funktionsintegration in den Kunststoff können auch die Herstellungskosten des Moduls reduziert werden. Die relevanten Schritte...
    11.09.2020, 08:15
  • Wie CAE von CAD lernen kann
    von Florida



    Product Lifecycle Management und CAD-Systeme bieten eine wichtige Infrastruktur für die Automobilentwicklung. Sie ermöglichen ein zentral gepflegtes Datenmanagement, das während des gesamten Entwicklungsprozesses standardisiert ist. Von den ersten Entwurfsskizzen bis zur Produktion arbeiten alle Partner eines Entwicklungsprojekts an einer gemeinsam genutzten Datenbank. Diese Infrastruktur ist wichtig, um die Komplexität aktueller Fahrzeuge zu bewältigen.

    Aufgrund...
    10.09.2020, 18:53
  • Doppelkupplungsgetriebe 8DCL900 von Magna für Supersportanwendungen wie dem Ferrari SF 90 Stradale
    von Florida
    Das Doppelkupplungsgetriebe 8DCL900 von Magna für Supersportanwendungen setzt neue Maßstäbe für Eigenschaften wie Drehmomentdichte, Effizienz und Leistung. Der geringe Abstand von der Kurbelwellenachse zur Unterkante des Getriebes und das neue Hydraulikkonzept ermöglichen Sportwagen wie dem Ferrari SF 90 Stradale einen extrem niedrigen Schwerpunkt. Eine Reihe technischer Lösungen wird auch Großprodukten zugute kommen.


    Komplette Sanierung nach zehn Jahren

    Seit über...
    10.09.2020, 18:40
  • Weniger Komplexität durch Elektromobilität?
    von Florida
    Es ist weit verbreitet, dass die Elektrifizierung von Fahrzeugen zu einer geringeren Komplexität und folglich zu einer geringeren Wertschöpfung führen wird. Bei näherer Betrachtung sieht man jedoch ein offenes Feld neuer Aufgaben, nicht nur im Antriebsstrang. Wie viel mehr oder weniger Komplexität erwarten wir?


    Volatilität und Komplexität

    Die Unvorhersehbarkeit externer Faktoren macht es besonders schwierig, langfristige Entwicklungen in der Branche vorherzusagen....
    08.09.2020, 19:52
  • Die Aerodynamische Entwicklung des Ford Kuga
    von Florida
    Die Bedeutung der Fahrzeugaerodynamik nimmt aufgrund ihres positiven Beitrags zum Kraftstoffverbrauch der Flotte und der hohen Reichweite im elektrischen Fahrmodus ständig zu. Die aerodynamische Entwicklung des Ford Kuga ist ein gutes Beispiel dafür, wie moderne Prozesse und Technologien hohe Erwartungen erfüllen können. Die c D -Werte der gesamten Produktpalette waren im Vergleich zum Vorgänger deutlich reduziert.


    Zielsetzung für die Produktentwicklung

    Schon zu...
    08.09.2020, 11:53

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (163) batterie (294) batterieproduktion (81) bev (676) bmw (151) brennstoffzelle (114) china (311) daimler (93) deutschland (155) elektroauto (141) elektrobus (88) europa (156) fcev (91) frankreich (93) hpc (102) hyundai (87) ladestation (82) ladestationen (208) lieferanten (148) model 3 (103) phev (168) startup (90) tesla (220) usa (301) volkswagen (205)
Lädt...
X