Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Allgemein

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Allgemeines, Tipps und Ratgeber

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer auffährt, hat immer Schuld - stimmt nicht ganz!

    Wer auffährt, hat immer Schuld - stimmt nicht ganz!

    ​"Wer auffährt, hat immer Schuld" ist ein weit verbreiteter Irrglaube. In Wirklichkeit kommt es immer auf den Einzelfall an. Meist wird angenommen, dass der Auffahrende Schuld trägt, weil er zu schnell gefahren oder zu dicht aufgefahren ist. Aber auch der Vorausfahrende kann ein Mitverschulden tragen, beispielsweise, wenn er ohne triftigen Grund stark bremst.

    Laut Straßenverkehrsordnung (StVO) gilt bei Auffahrunfällen erst einmal der Anscheinsbeweis, dass der Hintermann...
    Zum Beitrag gehen

  • Verbandskasten-Pflicht erweitert: Ab jetzt müssen zwei Mundschutzmasken im Auto sein

    Verbandskasten-Pflicht erweitert: Ab jetzt müssen zwei Mundschutzmasken im Auto sein

    ​Verbandskästen im Auto bekommen ein neues Update: Ab dem 1. Februar 2023 müssen sie mindestens zwei Mund-Nasenschutzmasken enthalten. Die neue DIN-Norm 13164 wurde vom Deutschen Institut für Normung eingeführt, aber noch nicht gesetzlich verankert. Das bedeutet, dass bei fehlenden Masken zwar eine neue DIN-Norm gilt, aber keine Strafe durch das Gesetz. Hersteller von Verbandskästen müssen sich an die neue Norm halten, aber es besteht noch keine Pflicht, zwei Masken im Auto zu tragen. Bei...
    Zum Beitrag gehen

  • Löst Tesla einen Preisrutsch für Elektroautos aus?

    Löst Tesla einen Preisrutsch für Elektroautos aus?

    ​Tesla blickt auf ein schwieriges Jahr zurück, bei dem der Börsenwert bis zu 700 Milliarden Dollar abfiel, teils selbstverschuldet. Konzernchef Elon Musk hat hierbei mächtig an der Preisschraube gedreht im Zeichen des Wachstums, was jedoch eine Lawine auslösen könnte.

    Musk ist bekannt für seinen Hang zu Giga-Projekten, autokratischen Führungsstil und skurrilen Humor. Nach der Übernahme des Twitter-Headquarters entließ er die gesamte Führungsspitze und schickte 3700 Mitarbeiter...
    Zum Beitrag gehen

  • Kampagne gegen BMW und Toyota: Klimaaktivisten setzen auf Plakat-Offensive

    Kampagne gegen BMW und Toyota: Klimaaktivisten setzen auf Plakat-Offensive

    ​Klimaaktivisten starten Plakat-Offensive gegen BMW und Toyota: Ziel ist es, Verbraucher auf den CO2-Ausstoß der Automobilhersteller aufmerksam zu machen"

    In einer neuen Kampagne setzen Klimaaktivisten auf eine Plakat-Offensive gegen die Automobilhersteller BMW und Toyota. Das Ziel der Kampagne ist es, Verbraucher auf den CO2-Ausstoß der beiden Unternehmen aufmerksam zu machen und sie dazu zu bewegen, bewusstere Entscheidungen beim Autokauf zu treffen.

    Die Plakate,...
    Zum Beitrag gehen

  • Tempolimit-Einführung bringt mehr CO2-Einsparungen als erwartet

    Tempolimit-Einführung bringt mehr CO2-Einsparungen als erwartet

    ​Eine neue Studie des Umweltbundesamts (UBA) hat gezeigt, dass ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen mehr CO2 einsparen könnte als ursprünglich angenommen. Mit Tempo 120 auf Bundesautobahnen und Tempo 80 auf Außerortsstraßen, eingeführt zum Januar 2024, könnten bis 2030 in Summe rund 47 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente eingespart werden. Das würde die Klimaschutzlücke im Verkehr um rund ein Sechstel schließen.

    Die Studie hat gezeigt, dass das Einsparpotenzial bei 4,2 Prozent...
    Zum Beitrag gehen

  • Norwegische Reederei stoppt Transport on E-Autos

    Norwegische Reederei stoppt Transport on E-Autos

    ​Die norwegische Reederei Havila Kystruten hat beschlossen, keine Elektro-, Hybrid- und Wasserstoffautos mehr an Bord ihrer Schiffe zu erlauben. Diese Entscheidung wurde aufgrund einer Risikoanalyse getroffen, die ergeben hat, dass Brände in Elektrofahrzeugen einen erheblichen Rettungseinsatz erfordern würden. Eine weitere Maßnahme die Reederei ergriffen hat, ist das Be- und Entladen von Verbrenner-Pkw nur noch in ausgewählten Häfen entlang der Küstenroute. Diese Entscheidung wirft Fragen...
    Zum Beitrag gehen

  • Hyundai Kona II: Was kann der neue „alte“ SUV?

    Hyundai Kona II: Was kann der neue „alte“ SUV?

    ​SUV gelten als antiquiert. Groß, mit viel PS und nicht gerade sparsam im Verbrauch – die Kreuzung zwischen Familienkutsche und Jeep erfüllt einige eher negative Klischees. Und sie gelten auch in den Anschaffungskosten als nicht besonders günstig. Wer nicht gerade im Online Casino Test einen Jackpot geknackt hat, wird sich den Kauf mancher Modelle zweimal überlegen. Gerade bei den Nobelmarken ist die Preisschwelle von 50.000 Euro sehr schnell erreicht.

    Der südkoreanische Hersteller...
    Zum Beitrag gehen

  • Stiller Alarm im Taxi - Rufen Sie die Polizei wenn Sie dieses Licht sehen

    Stiller Alarm im Taxi - Rufen Sie die Polizei wenn Sie dieses Licht sehen

    ​Wenn Sie ein Taxi sehen, auf dessen Dach ein gelbes Licht brennt, dann ist das Taxi frei und kann von einem Fahrgast genommen werden. Wenn das Taxi bereits besetzt ist, ist das gelbe Licht aus. Es gibt jedoch noch ein weiteres Licht, das auf dem Taxidach montiert sein kann, das eine besondere Bedeutung hat. Dieses Licht kann in Form von kleinen roten LEDs eingelassen sein und dient als stiller Alarm. Wenn dieses Licht leuchtet, bedeutet dies, dass der Taxifahrer in Schwierigkeiten ist und Hilfe...
    Zum Beitrag gehen

  • Mit diesem Tempo spart man am meisten Sprit

    Mit diesem Tempo spart man am meisten Sprit

    ​Jeder weiß, dass eine höhere Geschwindigkeit mehr Energie erfordert. Dies gilt für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer gleichermaßen. Es ist jedoch nicht notwendig, unnötig langsam unterwegs zu sein.

    Je schneller man unterwegs ist, desto größer wird auch der Luftwiderstand, der ein maßgeblicher Faktor für den Verbrauch des Autos ist. Sie können dies selbst testen, indem Sie Ihre Hand aus dem Fenster halten, wenn Sie unterschiedliche Geschwindigkeiten fahren.
    ...
    Zum Beitrag gehen

  • Stromkosten und Reichweite machen Elektroautos zu schaffen

    Stromkosten und Reichweite machen Elektroautos zu schaffen

    ​Der Anteil der Personen, die sich ein reines Elektroauto anschaffen wollen, stockt. Eine Ursache dafür sind die gestiegenen Strompreise - doch es gibt noch andere Faktoren.

    Laut einer Verbraucherumfrage wird der Wechsel zu Elektroautos durch steigende Kosten und fehlende Infrastruktur gebremst. Trotz einer wachsenden Auswahl an Modellen würden sich nur 16 Prozent der Befragten bei ihrem nächsten Kauf für ein reines Elektroauto entscheiden, wie die Beratungsfirma Deloitte am Dienstag...
    Zum Beitrag gehen

  • GLÜXKIND ELLA - Autonomer Kinderwagen mit Motor und App

    GLÜXKIND ELLA - Autonomer Kinderwagen mit Motor und App

    ​Der Kinderwagen Ella, der von dem kanadischen Start-up-Unternehmen Glüxkind gebaut wird, könnte der Tesla unter den Kinderwagen werden, wie Newatlas schreibt. Der Firmenname leitet sich vom deutschen Wort Glückskind ab. Auf der CES 2023 wurde das Produkt mit dem Innovation Award Product ausgezeichnet. Das Fahrzeug kann als Kinderwagen mit waagerechtem Boden oder als Buggy verwendet werden.

    Das Gefährt ist mit Motoren ausgestattet, die die Hinterräder antreiben, für zusätzlichen...
    Zum Beitrag gehen

  • Wie kann man von Online-Kleinanzeigen für den lokalen Automarkt profitieren?

    Wie kann man von Online-Kleinanzeigen für den lokalen Automarkt profitieren?

    ​Die Suche nach dem neuen Fahrzeug führt viele Menschen in das World Wide Web. Online Anzeigenmärkte stellen dort eine ausgezeichnete Variante dar, um vom klassischen Benziner bis hin zum moderneren Elektroauto alles ausfindig machen zu können. Eine große Auswahl an Marken und Modellen bietet die gute Chance, schon bald jenes Auto sein Eigen zu nennen, das schon seit langer Zeit auf der Wunschliste steht. Gleichzeitig stellt ein Kleinanzeigenmarkt für Autos auch die Gelegenheit dar, das eigene...
    Zum Beitrag gehen

  • Sind Elektroautos schlecht für die Straßen?

    Sind Elektroautos schlecht für die Straßen?

    ​Inzwischen sind die Herausforderungen, denen sich unser Stromnetz mit dem Anstieg der Elektromobilität stellen muss, allgemein bekannt. Nun warnt der Gründer und Chef eines Datendienstleisters davor, dass das zusätzliche Gewicht von Elektroautos unsere Straßen zerstören könnte.

    Elektroautos wiegen dank ihrer Batterie oft viel mehr als vergleichbare Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Dies könnte in Zukunft die Straßen auf der ganzen Welt sehr schwierig machen, warnt Mark Pittmann...
    Zum Beitrag gehen

  • Diese Auto-Highlights gibt es auf der CES 2023

    Diese Auto-Highlights gibt es auf der CES 2023

    ​Auf der CES, die früher "Consumer Electronics Show" hieß, ist vieles anders, als man es von Automobilmessen gewohnt ist. Das ist logisch, da es sich ursprünglich nicht um eine Veranstaltung der Automobilindustrie handelt. Dennoch werden seit Jahren immer mehr Autos auf dieser nicht für die Öffentlichkeit zugänglichen Technologiemesse vorgestellt. Sie gilt als Barometer für die Fortschritte der Tech-Szene und feiert sich selbstbewusst als "einflussreichste Technologieveranstaltung...
    Zum Beitrag gehen

  • Die Geschichte des Elektroautoherstellers FAW

    Die Geschichte des Elektroautoherstellers FAW

    Einer muss der Erste sein, und das ist in China FAW. Natürlich wurden auch vorher schon Autos in dem Land hergestellt, aber offiziell ist FAW der erste Automobilhersteller. Der Name spiegelt diesen Status wider, die Abkürzung bedeutet First Automobile Works.


    ​Lastwagen und Limousinen

    In den Jahren unmittelbar nach der kommunistischen Machtübernahme unterhält China weiterhin enge Beziehungen zur Sowjetunion. Die Russen unterstützen daher die neuen chinesischen...
    Zum Beitrag gehen

  • Die Geschichte des Elektroautoherstellers Leapmotor

    Die Geschichte des Elektroautoherstellers Leapmotor

    ​Von allen Start-ups im Bereich der neuen Energien ist Leapmotor definitiv eines der seltsamsten. Es gehört einem großen Unternehmen, kam scheinbar unvorbereitet auf den Markt, wählt ein seltsames Auto für sein erstes Angebot und obendrein ist sein meistverkauftes Modell ein umbenanntes Auto eines anderen Unternehmens. Das klingt noch nicht nach einer Erfolgsgeschichte. Aber in einem Jahr könnte das schon ganz anders aussehen. Lassen Sie uns in die wunderbare Welt von Leapmotor eintauchen...
    Zum Beitrag gehen

  • Die Geschichte des Elektroautoherstellers Hozon Neta

    Die Geschichte des Elektroautoherstellers Hozon Neta

    ​Wenn Sie in diesem Jahr die chinesischen Autoverkaufsstatistiken verfolgt haben, ist es Ihnen vielleicht schon aufgefallen. Unter den neuen Energie-Start-ups gibt es ein Unternehmen, das sich erstaunlich gut verkauft. Wir denken oft nur an die "Großen Drei", aber im Windschatten von Nio, XPeng und LI Auto gibt es einen eher unbekannten Autohersteller, der immer näher kommt. Ist es an der Zeit, dieses Unternehmen aus Hozon anzuerkennen und es von nun an die "Großen Vier"...
    Zum Beitrag gehen

  • Die Geschichte der Elektroautohersteller BAW & BAIC

    Die Geschichte der Elektroautohersteller BAW & BAIC

    Der Suburban ist ein großer Geländewagen von Chevrolet. Es ist die am längsten existierende Marke in der Automobilwelt, die seit 1935 ununterbrochen auf dem Markt ist. Zwischen 1935 und 1964 erblickten mehrere andere Marken das Licht der Welt und überleben bis heute. Alle diese Automodelle haben eines gemeinsam: Während ihrer Lebensdauer werden sie regelmäßig aktualisiert, und die heutige Version hat keine Ähnlichkeit mehr mit ihrem Vorgänger von vor Jahrzehnten. Der Beijing Jeep BJ212...
    Zum Beitrag gehen

  • Die Geschichte des Elektroautoherstellers Skyworth

    Die Geschichte des Elektroautoherstellers Skyworth

    ​Dieser Artikel ist eine Herausforderung: Wie kann man eine Geschichte über einen Hersteller schreiben, der erst vor wenigen Wochen mit dem Verkauf seines ersten Autos begonnen hat, und sie nicht in einem einzigen Absatz beenden? Ich könnte Ihnen die Geschichte von "Skyworth, der Autofirma" in ein paar Sätzen erzählen. Glücklicherweise hat Skyworth schon einiges gemacht, bevor es seinen Namen für ein Auto hergab, und der Firmengründer Huang Hongsheng ist mit seinen 65 Jahren der...
    Zum Beitrag gehen

  • Die Marke mit den Flügeln: Wie Bentley, die Premium-Tochter von VW, zu ihrem Logo kam

    Die Marke mit den Flügeln: Wie Bentley, die Premium-Tochter von VW, zu ihrem Logo kam

    ​​Durch ein großes B, das von zwei Flügeln eingerahmt wird, ist das Logo des Autoherstellers Bentley unverwechselbar. Doch nur wenige kennen eine Besonderheit.

    Die britische Automarke Bentley wurde im Januar 1919 gegründet. Heute ist der Automobilkonzern zusammen mit Rolls-Royce und Aston Martin der Inbegriff des britischen Luxus. Auch das Logo von Bentley symbolisiert diesen Anspruch. Immerhin wird das große B von zwei symbolisierten Flügen eingerahmt. Tatsächlich schwören...
    Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (258) batterie (444) bev (1140) bmw (248) brennstoffzelle (148) china (500) deutschland (167) elektroauto (158) europa (233) fcev (123) frankreich (124) hpc (121) hyundai (156) konzept (124) ladestationen (236) lieferanten (250) meb (129) mercedes (130) phev (216) porsche (122) renault (123) startup (122) tesla (360) usa (390) volkswagen (372)
Lädt...
X