,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum Artikel & News

Einklappen
 

Jetzt erhältlich: Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC





Der neue Mercedes-AMG A 35 4MATIC (kombinierter Kraftstoffverbrauch 7,4-7,3 l / 100 km; kombinierter CO 2 -Ausstoß 169-167 g / km) [1] ist ab sofort bestellbar. Das Herzstück des agilen Einstiegsmodells in die Welt von Driving Performance ist der neu entwickelte 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit einer Leistung von 225 kW (306 PS). Für hohe Fahrdynamik sorgen zudem das AMG SPEEDSHIFT DCT 7G Doppelkupplungsgetriebe, die AMG-spezifische Federung und der variable...
 

Wireless Charging für Consumer Electronics mit optimierten Microcontrollern, Mosfets, Treibern und IP-Software

Mehr Komfort und Sicherheitsprobleme treiben den Einsatz drahtloser Ladesysteme in modernen Fahrzeugen voran. Die entsprechende Technologie ermöglicht es sowohl dem Fahrer als auch den Passagieren, kompatible Smartphones und Tablets über einen eigenen Halter in der Mitte des Armaturenbretts oder am Handschuhfach zu nutzen, wo die Geräte dann auch kabellos geladen werden können. Die meisten drahtlosen Ladegeräte schalten Schaltnetzteile, die ein gutes Verständnis der magnetischen Eigenschaften...
 

Standardisierte Integration von Elektrofahrzeugen mit Smart-Home-Systemen

Die standardisierte Anbindung an Smart-Home-Systeme, ein sogenanntes Smart Home Energy Management System, kombiniert die im Haus installierten Geräte mit intelligenten energieeffizienten Steuerungen. Ein Elektrofahrzeug kann Teil dieses Systems sein und mittels einer bidirektionalen, kooperativen Werkstatt (über hauseigene Photovoltaikanlagen) und Entladung als Pufferbatterie zur Netzstabilisierung beitragen. Heutzutage arbeiten jedoch die meisten auf dem Markt verfügbaren Systeme mit proprietären...
 

Hochspannungs-Lithium-Ionen-Batterien - Verfahren zur Schätzung des Zustands an Bord

In einer Studie an der RWTH Aachen werden die verfügbaren Ansätze zur Bestimmung der wichtigsten Batteriezustände Batterie-SoC und SoAP überprüft. Der Fokus liegt auf einer kurzen und prägnanten Ausarbeitung der Stärken und Schwächen der Methoden. Insgesamt kann zusammengefasst werden, dass in den letzten Jahren eine Vielzahl von Techniken zur Batteriezustandsschätzung untersucht wurden. Die meisten der vorgestellten Methoden werden jedoch auf Zellebene evaluiert, wobei die Parameter, die...
 

Hocheffiziente modulare Kurbelgehäuseentlüftung für Großdieselmotoren

Dieselmotoren mit einer Leistung im Bereich von 1 bis 5 MW stellen hohe Anforderungen an die Kurbelgehäuseentlüftung. Eine breite Palette von Motoren mit geringem Volumen erfordert ein flexibles System zur Handhabung von Blow-by-Gas und erfüllt gleichzeitig die Anforderungen in Bezug auf hohe Abscheideleistung, kompakte Einbauräume und geringen Druckverlust. Mann + Hummel präsentiert nun ein modulares Kurbelgehäuseentlüftungssystem, das speziell für die Anforderungen von großen schnelllaufenden...
 

Elektrisierender Fahrspaß: Premiere des Audi e-tron







Der Audi e-tron ist das erste vollelektrische Serienmodell der Marke mit den Vier Ringen. Das Unternehmen präsentiert erstmals in San Francisco sein sportliches Full-Size-SUV, das alltagstauglich ist.

Stehend oder in Bewegung ist der Audi e-tronelektrisierend. Seine ausdrucksstarke Brüstungsfläche, die elektrische Heckklappe und der hellgraue Singleframe sind Indikatoren für die Hochspannungstechnik, die ein besonderes Fahrerlebnis ermöglicht....
 

NEFZ VS WLTP - Das sind die Unterschiede

WLTP steht für das Testverfahren für weltweite harmonisierte Leichtfahrzeuge. Es ersetzt den NEFZ-Test (New European Driving Cycle). Der Test umfasst Emissionen und Verbrauchswerte für Fahrzeuge.


Der WLTP

Die weltweit harmonisierten Leichte Fahrzeuge Testverfahren (WLTP) einen globalen harmonisierten Standard zur Bestimmung der Mengen an Schadstoffen und CO 2 -Emissionen, Kraftstoff- oder Energieverbrauch , und die elektrische Reichweite von leichten Nutzfahrzeugen...

Artikel von und über die Automobilbranche, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schaeffler Presseworkshop E-Mobilität 13. November 2018 ab 12.00 Uhr LIVE STREAM im Bolidenforum

    Schaeffler Presseworkshop E-Mobilität 13. November 2018 ab 12.00 Uhr LIVE STREAM im Bolidenforum






    Sehen Sie hier die Live-Übertragung des Schaeffler Presseworkshops E-Mobilität am Dienstag, den 13. November 2018 ab 12.00 Uhr. Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM, und Dr. Jochen Schröder, Leiter Unternehmensbereich E-Mobilität, werden die E-Mobilitätsstrategie von Schaeffler erläutern und unter anderem das neue Schaeffler E-Achsgetriebe vorstellen.


    Schaut euch ab 12 Uhr den Live Stream hier im Bolidenforum an:



    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler liefert elektrischen Antrieb im Audi e-tron

    Schaeffler liefert elektrischen Antrieb im Audi e-tron






    Doppelter Antrieb für Komfort und Fahrspaß
    · Schaeffler mit Getrieben für den elektrischen Antrieb im Audi e-tron in Serie
    · Entwicklung und Produktion in Bühl und Herzogenaurach
    · Eingangsmoment von 400 Nm bei axialem Bauraumbedarf von nur 150 Millimetern und einem Gewicht von lediglich 16 Kilogramm
    · Modulares Baukastensystem für vielfältige Anwendungen adaptierbar


    BÜHL, 13. November 2018. Die Serieneinführung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Paris gründet die größte elektrische Fahrradflotte der Welt

    Paris gründet die größte elektrische Fahrradflotte der Welt





    Der Großraum Paris wird eine staatlich finanzierte Initiative starten, um Pendler vom Autofahren zu bewegen und auf Elektrofahrräder umzusteigen. Ab September 2017 wird Ile-de-France Mobilités (IDFM) 10.000 E-Bikes für die Langzeitmiete einrichten, wobei die Option auf 20.000 erweitert werden kann. Damit wäre es das weltweit größte E-Bike-Verleihprogramm.

    Das Programm namens Veligo wird die derzeit laufende Velib-Initiative ergänzen, die sich auf...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ural präsentiert erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen

    Ural präsentiert erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen




    Der russische Motorradhersteller Ural hat sein erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen entwickelt. Der Prototyp wurde von Zero Motorcycles mit einem Motor ausgestattet. Die Entscheidung für die Serienproduktion steht jedoch noch aus.

    Ural präsentierte das E-Bike auf der EICMA, wo der Mangel an E-Motorrädern mit Beiwagen festgestellt wurde. Ural trat nun vor der Konkurrenz an und brachte sein erstes Elektrofahrrad heraus, das zufällig auch das erste Elektrofahrrad...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Prognose für den Batteriemarkt: massives Wachstum und 52% niedrigere Preise

    Prognose für den Batteriemarkt: massives Wachstum und 52% niedrigere Preise




    Laut einer neuen Analyse hat Bloomberg New Energy Finance (BNEF) geschätzt, dass der Markt für Lithium-Ionen-Batterien vor 2030 um 52% fallen wird. Bis 2040 wird der Markt auf 942 GWh wachsen und Investitionen von rund 1,2 erfordern Billion.



    Zu den Markttreibern für diese Entwicklung zählen nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern auch Batterien für Ladestationen für Elektrofahrzeuge. „Die Speicherung ist einfach der vernünftigste Schritt in der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Infineon kauft Siltectra und setzt auf Cold-Split-Technologie

    Infineon kauft Siltectra und setzt auf Cold-Split-Technologie




    Das Halbleiterunternehmen Infinion übernimmt das Dresdner Startup Siltectra für 124 Millionen Euro. Letzteres hat ein innovatives Verfahren namens Cold Split entwickelt, das bei der Spanverarbeitung verwendet wird, um Material und Prozesskristalle effizienter zu sparen.

    Infineon plant, die Cold-Split-Technologie zur Spaltung von Siliciumcarbid-Scheiben (SiC-Wafern) einzusetzen, wodurch das Unternehmen die Möglichkeit erhält, "Siliciumcarbid-Wafer (SiC-Wafer)...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Aiways soll 25.000 Euro e-SUV entwickeln

    Aiways soll 25.000 Euro e-SUV entwickeln




    Die ehrgeizigen Pläne des chinesisch-deutschen EV-Startups Aiways werden greifbarer. Das erste Serienmodell wird der elektrische SUV Aiways U5 Ion sein, der im September 2019 auf den chinesischen Markt kommen wird, und ab 2020 in Deutschland.

    Das Startup wird vom deutschen Ingenieur Roland Gumpert , dem Produktmanager der 2017 gegründeten chinesischen Firma und CEO des deutschen Kollegen, gehalten.

    Was die technischen Daten hinter dem Aiways U5 Ion...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Batterieentwicklung soll bis 2040 1,2 Billionen US-Dollar kosten

    Batterieentwicklung soll bis 2040 1,2 Billionen US-Dollar kosten



    Bloomberg New Energy Finance (BNEF) schätzt, dass die laufenden Initiativen zur Entwicklung von Batterien für Lithium-Ionen-Batterien bis 2040 bis zu 1,2 Billionen US-Dollar kosten werden. Darüber hinaus erwarten sie, dass der erzeugte Energiespeicher auf 942 GWh steigen wird.

    Der Batteriemarkt für Lithium-Ionen-Akkus prognostizierte ebenfalls einen Preisrückgang um 52% bis 2030. Zu den Markttreibern für diese Entwicklung gehörten nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • GM nimmt personelle Änderungen für die EV-Produktion vor

    GM nimmt personelle Änderungen für die EV-Produktion vor




    Die Umstellung auf elektrifizierten Transport hat für General Motors in Michigan einige große Veränderungen bewirkt: Rund 3.000 Mitarbeiter, insbesondere Ingenieure des Antriebsstrangs, werden vom Global Propulsion Systems Center in Pontiac in das GM Technical Center in Warren verlegt.

    Durch diese personelle Konsolidierung managt sich General Motors in die Lage, die Entwicklung von Elektrofahrzeugen zu beschleunigen.

    Generell plant General Motors,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mazda vermarktet mit Changan Elektrofahrzeuge in China

    Mazda vermarktet mit Changan Elektrofahrzeuge in China




    Mazda plant, ab 2020 zusammen mit seinem Joint-Venture-Partner Changan eine Reihe von Elektrofahrzeugen in China anzubieten. Die Fahrzeuge werden eine Reihe von SUVs sein, für die Changan die Motoren, Batterien und andere Komponenten herstellen wird, während Mazda das Fahrwerk beisteuert.

    Die kürzlich angekündigten Pläne für einen vollelektrischen Mazda, die 2020 in Japan und den westlichen Märkten eingeführt werden, die Pläne für einen Elektrofahrzeug...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Teslas Marktkapitalisierung jetzt wertvoller als BMW

    Teslas Marktkapitalisierung jetzt wertvoller als BMW




    Nachdem Tesla bei der Marktkapitalisierung im vergangenen JahrFord und General Motors besiegt hatte und damit zum meistgeschätzten US-amerikanischen Automobilhersteller wurde, haben die Kalifornier nun auch BMW geschlagen.

    Damit steht Tesla jetzt auf Platz vier der globalen Rangliste. Gleich hinter Toyota, Volkswagen und Daimler. Platz drei ist für Tesla jedoch nicht weit entfernt. Die positive Bewertung und der Ranking-Schub sind hauptsächlich auf das profitable...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Fiat Chrysler & Mitsubishi verkaufen über GAC

    Fiat Chrysler & Mitsubishi verkaufen über GAC




    Dass Toyota und Honda elektrifizierte Versionen des Kompakt-SUV Trumpchi GS4 von GAC unter eigenem Namen verkaufen werden, ist bekannt. Nun wollen sowohl Fiat Chrysler als auch Mitsubishi, die beide Partner von GAC in China sind, dieselbe Strategie verfolgen.

    Diese etwas ungewöhnliche Strategie verfolgen die Hersteller, um ihre Fahrzeuge in China zu verkaufen, obwohl die Elektrofahrzeug- Quotefür Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge im Jahr 2019 eingeführt wurde....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW plant BEV in Polo-Größe für unter 20.000 Euro

    VW plant BEV in Polo-Größe für unter 20.000 Euro




    Das VW-Unternehmen konzentriert sich Berichten zufolge zunehmend darauf, seine Anlagen in Deutschland auf die geplante Elektrifizierungsoffensive vorzubereiten. Nun haben die Deutschen angekündigt, dass sie neben dem Ausweis, der zum Grundpreis 25.000 Euro betragen wird, ein Elektromodell vorsehen, das für unter 20.000 Euro erhältlich ist. VW Nutzfahrzeuge will ab 2022 den ID Buzz in Hannover herstellen.

    Die Informationen dieses Berichts wurden in verschiedenen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Govecs verschiebt geplanten Aktienstart

    Govecs verschiebt geplanten Aktienstart




    Der E-Scooter-Hersteller Govecs hatte ursprünglich geplant, im Herbst in den Aktienmarkt einzusteigen. Der Umzug wurde jedoch verschoben. Die Verschiebung des Aktienstarts wurde als "aufgrund des derzeit schwierigen Kapitalmarktumfelds" bezeichnet.

    Der Hersteller fügte hinzu, dass die Wachstumsfinanzierung derzeit bei den bestehenden Anlegern sicher sei und dass Govecs einen geeigneteren Zeitpunkt für den Start ihrer Börseninvestitionspläne finden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford übernimmt Rollerfirma Spin

    Ford übernimmt Rollerfirma Spin




    Ford hat die Übernahme des in San Francisco ansässigen Fahrzeugbetreibers Spin bekannt gegeben. In den nächsten 18 Monaten soll der Service auf weitere 100 Städte in den USA ausgedehnt werden.

    Die Übernahme ist Teil der neuen Strategie von Ford, die von Ford Smart Mobility, einem Tochterunternehmen im Bereich Mobilität, organisiert wird. Ziel des 2016 gegründeten Unternehmens ist der Aufbau eines modernen Mobilitätsportfolios.

    Im März startete...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EU erlaubt Fusion von DriveNow und Car2go durch Carsharing

    EU erlaubt Fusion von DriveNow und Car2go durch Carsharing




    Die EU-Wettbewerbsbehörden haben die angekündigte Kombination von Mobilitätsdienstleistungen von Daimler und BMW, einschließlich der Carsharing-Dienste DriveNow und Car2go, unter bestimmten Bedingungen zugelassen.

    BMW und Daimler erwarten, dass die Konsolidierung der Mobilitätsdienstleistungen und Carsharing-Dienste die Kosten senken und gleichzeitig Wachstum und Innovation unterstützen wird. Darüber hinaus stellt die Fusion eine offene Herausforderung für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Amsterdamer PostNL erhält 15 Renault Master ZE

    Amsterdamer PostNL erhält 15 Renault Master ZE




    Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Eröffnung eines neuen Paketsortierzentrums hat PostNL 15 Renault Master ZE in den Flottenbetrieb in Amsterdam aufgenommen. Die BEVs werden zur Lieferung von Paketen an Kunden in städtischen Gebieten der Stadt verwendet.

    Die niederländische Post erhielt im Mai dieses Jahres ihre ersten beiden Master-ZE für den Einsatz in Utrecht und Leeuwarden. Die Elektrotransporter sollen PostNL dabei helfen, bis 2025 in 25 niederländischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volvo startet Infrastrukturkooperation mit Greenlots

    Volvo startet Infrastrukturkooperation mit Greenlots




    Im Rahmen der zuvor berichteten breiteren Einführung von Elektrofahrzeugen in Nordamerika wird Volvo Trucks mit dem Ladeinfrastruktur-Spezialisten Greenlots sowie weiteren Partnern wie ABB zusammenarbeiten, die beim Aufbau der Ladeinfrastruktur in Lagern in Südkalifornien behilflich sein werden.

    Das Projekt wird eines der ersten in Nordamerika sein, das den neuen Ladestandard SAE J3068 für schwere Nutzfahrzeuge in realen Tests verwendet. Sie ähnelt der europäischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Karsan Jest nutzt Elektromotoren und Batterien von i3

    Karsan Jest nutzt Elektromotoren und Batterien von i3




    Erstmalig werden die für den BMW i3 entwickelten Hochvoltbatterien und das Elektromotorsystem für den elektrischen Stadtbus Jest des türkischen Busherstellers Karsan eingesetzt. Das neue Engagement von BMW für die Elektromobilität führt bereits zu unerwarteten Ergebnissen.

    Die Vereinbarung zwischen BMW und Karsan sieht die Lieferung von Motoren und Energiespeicher für den vollelektrischen Elektrobus Jest vor , der in Bursa sowohl für den lokalen als auch für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Steve Hood wird die Elektrifizierung von Ford in Europa vorantreiben

    Steve Hood wird die Elektrifizierung von Ford in Europa vorantreiben




    Ford hat Steve Hood als Leiter der elektrifizierten Fahrzeugeinheit in Europa eingestellt. In Zukunft wird er für die Entwicklung von Strategien, Geschäftsmodellen und Plänen für Elektrofahrzeuge und Service auf dem Kontinent verantwortlich sein.

    Zuvor war Hood bei einem Joint Venture zwischen Ford und dem chinesischen Changan als Leiter Marketing, Vertrieb und Service sowie als Geschäftsführer der Ford-Geschäftseinheit TrustFord in Großbritannien tätig....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • Schaeffler liefert elektrischen Antrieb im Audi e-tron
    Florida





    Doppelter Antrieb für Komfort und Fahrspaß
    · Schaeffler mit Getrieben für den elektrischen Antrieb im Audi e-tron in Serie
    · Entwicklung und Produktion in Bühl und Herzogenaurach
    · Eingangsmoment von 400 Nm bei axialem Bauraumbedarf von nur 150 Millimetern und einem Gewicht von lediglich 16 Kilogramm
    · Modulares Baukastensystem für vielfältige Anwendungen adaptierbar


    BÜHL, 13. November 2018. Die Serieneinführung...
    13.11.2018, 11:58
  • Schaeffler Presseworkshop E-Mobilität 13. November 2018 ab 12.00 Uhr LIVE STREAM im Bolidenforum
    Florida





    Sehen Sie hier die Live-Übertragung des Schaeffler Presseworkshops E-Mobilität am Dienstag, den 13. November 2018 ab 12.00 Uhr. Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM, und Dr. Jochen Schröder, Leiter Unternehmensbereich E-Mobilität, werden die E-Mobilitätsstrategie von Schaeffler erläutern und unter anderem das neue Schaeffler E-Achsgetriebe vorstellen.


    Schaut euch ab 12 Uhr den Live Stream hier im Bolidenforum an:



    ...
    13.11.2018, 09:25
  • Ural präsentiert erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen
    Florida



    Der russische Motorradhersteller Ural hat sein erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen entwickelt. Der Prototyp wurde von Zero Motorcycles mit einem Motor ausgestattet. Die Entscheidung für die Serienproduktion steht jedoch noch aus.

    Ural präsentierte das E-Bike auf der EICMA, wo der Mangel an E-Motorrädern mit Beiwagen festgestellt wurde. Ural trat nun vor der Konkurrenz an und brachte sein erstes Elektrofahrrad heraus, das zufällig auch das erste Elektrofahrrad...
    12.11.2018, 20:29
  • Prognose für den Batteriemarkt: massives Wachstum und 52% niedrigere Preise
    Florida



    Laut einer neuen Analyse hat Bloomberg New Energy Finance (BNEF) geschätzt, dass der Markt für Lithium-Ionen-Batterien vor 2030 um 52% fallen wird. Bis 2040 wird der Markt auf 942 GWh wachsen und Investitionen von rund 1,2 erfordern Billion.



    Zu den Markttreibern für diese Entwicklung zählen nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern auch Batterien für Ladestationen für Elektrofahrzeuge. „Die Speicherung ist einfach der vernünftigste Schritt in der...
    12.11.2018, 20:26
  • Infineon kauft Siltectra und setzt auf Cold-Split-Technologie
    Florida



    Das Halbleiterunternehmen Infinion übernimmt das Dresdner Startup Siltectra für 124 Millionen Euro. Letzteres hat ein innovatives Verfahren namens Cold Split entwickelt, das bei der Spanverarbeitung verwendet wird, um Material und Prozesskristalle effizienter zu sparen.

    Infineon plant, die Cold-Split-Technologie zur Spaltung von Siliciumcarbid-Scheiben (SiC-Wafern) einzusetzen, wodurch das Unternehmen die Möglichkeit erhält, "Siliciumcarbid-Wafer (SiC-Wafer)...
    12.11.2018, 20:24
  • Aiways soll 25.000 Euro e-SUV entwickeln
    Florida



    Die ehrgeizigen Pläne des chinesisch-deutschen EV-Startups Aiways werden greifbarer. Das erste Serienmodell wird der elektrische SUV Aiways U5 Ion sein, der im September 2019 auf den chinesischen Markt kommen wird, und ab 2020 in Deutschland.

    Das Startup wird vom deutschen Ingenieur Roland Gumpert , dem Produktmanager der 2017 gegründeten chinesischen Firma und CEO des deutschen Kollegen, gehalten.

    Was die technischen Daten hinter dem Aiways U5 Ion...
    12.11.2018, 20:24

Neue Themen

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Tags

Einklappen

audi (48) batterie (107) batterieproduktion (22) bev (164) bmw (47) brennstoffzelle (37) china (84) deutschland (65) e-tron (26) elektroauto (106) elektrobus (38) europa (32) frankreich (29) ladestation (47) lieferanten (24) model 3 (37) phev (36) produktion (26) renault (24) startup (25) tesla (90) usa (85) video (30) volkswagen (44) volvo (22)
Lädt...
X